Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Passform von burda, Onion & Co!

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 16.06.2006, 21:39
isi278 isi278 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.01.2006
Beiträge: 187
Downloads: 0
Uploads: 0
Passform von burda, Onion & Co!

Hallöchen,
ich hab da mal eine grundsätzliche Frage. Ich bin mit der Passform der Burda-Modelle nicht so sonderlich zufrieden. Sie passen nicht richtig und außerdem, so finde ich , sind sie nicht wirklich schick!
Jetzt habe ich mir schon so manche Onion-Schnittmuster angeschaut und frage mich ob es da besser ist. Wißt ihr, ich nähe noch nicht so lange und einen Schnitt anpassen traue ich mir nicht zu, selbst die Änderungen an den genähten Teilen finde ich ziemlich nervig.
Welche Schnitte passen denn bei euch am besten.
LG
Eure ISI
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 16.06.2006, 21:43
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Passform von burda, Onion & Co!

hallo
vielleicht wäre golden-pattern etwas für dich. Allerdings den letzten Pfiff muß man den Sachen schon selber geben. Der Vorschlag nur wegen der Paßform. Wenn du das Programm nicht kennst, gebe "golden-pattern" oben als Suchbegriff ein. Da wirst du viele Beiträge zum Programm finden. Ich selber habe auch das Problem, das meine Figur überhaupt nicht der Norm entspricht. Die Ideen schaue ich mir bei anderen Anbietern ab und nähe nach Golden- pattern.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 16.06.2006, 21:55
isi278 isi278 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.01.2006
Beiträge: 187
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Passform von burda, Onion & Co!

Hallo Friesenhexlein,
also ich entspreche schon einigermaßen der "Norm" (wer auch immer sich sowas ausgedacht hat). Kleidergröße 38/40. Obenrum ein bissl wenig dafür gleiche ich mit Poppes und Schenkeln aus , hih,hi. Trotzdem. Habe einige Sachen aus den Burda-Heften genäht und war auch ein bissl kreativ aber vom Hocker gehauen hat´s mich nicht, im Gegenteil. Diese Kleidungsstücke sehen an mir irgendwie...unvorteilhaft aus!
Tja, wenn man in einem Gesachäft so etwas anprobiert, dann legt man es halt weg, aber wenn man tagelang daran gearbeitet hat will man es doch nicht einfach weglegen, oder?!
Ich werde mich mal mit dem Golden Pattern beschäftigen.
Danke für den Tipp.
Liebe grüße ISI
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 16.06.2006, 21:56
Benutzerbild von Das Gretchen
Das Gretchen Das Gretchen ist offline
Dawanda Anbieterin gretelies
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.05.2006
Ort: Hannover
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Passform von burda, Onion & Co!

Hallo Isi,

also ich habe schon mal ein Shirt mit Raglanärmeln und das Wickelkleid von Onion genäht. Bei den Teilen kann ich nur sagen: sie sitzen wirklich super. Bei dem Raglan Shirt war mir nur der Kragen zu weit, aber das ist ja eh geschmacksache und wirklich gaaaanz einfach zu ändern. Die Anleitungen sind leider nicht in deutsch, aber die Schnitte sind wirklich einfach zu nähen. Auf www.onion.dk kannst Du sie Dir alle anschauen, auch teilweise mit Modellbeispielen.

Liebe Grüße,
Anne
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 16.06.2006, 22:35
Nähnadel Nähnadel ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.01.2005
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Passform von burda, Onion & Co!

Hallo Isi,
ich nähe öfters nach der holländischen knipmode.
Die Schnitte sind um einiges pfiffiger als die in der Burda. Die sind mir häufig auch zu altbacken.
Ich trage auch Gr. 38/40 und die Schnitte in der knipmode passen mir ganz gut.
Gruß von mir
Evelyn
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:17 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08908 seconds with 12 queries