Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Schnittmustersuche Kinder


Schnittmustersuche Kinder
...


Baby- Schlafsack selbst genäht- Wie den Verschluß?

Schnittmustersuche Kinder


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 20.06.2006, 03:45
spring spring ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.05.2005
Beiträge: 17.483
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Baby- Schlafsack selbst genäht- Wie den Verschluß?

Puh- also wenn man so einige Seiten durchließt sind die wohl doch noch son bischen nichts genaues weiß man nicht- was für den einen als bewiesen gilt, ist wo anderes noch umstritten. Naja ist ja auch ein Sammelbegriff für unerklärliche Todesfälle- warum solls da nur eine einzige Ursache geben.

Aber Schaffell ist wohl unumstritten. wegen der Lederseiteseite besteht eine Gefahr für Überhitzung, weil die keine Wäre abgiebt und dadurch ein Wärmestau entstehen kann.
Aber auf dem kalten Boden als Krabbelunterlage oder im Winter bei sehr kalten Temperaturen im Kinderwagen tuts wohl gute Dienste- ins Bett solls halt nicht.

Aber schlußendlich ist der Schlafsack wohl immer noch viel zu groß genäht, nachdem was ich noch gefunden habe, um mal aufs eigentliche Thema zurückzukommen.
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 20.06.2006, 12:31
Stitches Stitches ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.01.2005
Ort: Dresden
Beiträge: 163
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Baby- Schlafsack selbst genäht- Wie den Verschluß?

Zitat:
Zitat von spring
Naja, "förden" ist wohl etwas zu stark ausgedrückt- nach heutigem Forschungsstand besteht die Gefahr der Überhitzung- oder vielleicht steckt da auch noch etwas anderes dahinter, aber das allein reicht ja schon um sich das Geld für son Fell halt zu sparen.

Wer weiß wie dick einige Eltern ihre Kinder einpacken und es einfach zu gut meinen.
Wenn dir klar ist, dass man mit Fell nicht die dicke Decke drüber packen darf und was man sonst noch beachten muss - einigen ist das vielleicht nicht so klar.

Traurig ist es schon, dass einige Leute ja noch nicht mal einsehen, dass Rauchen währenden der Schwangerschaft oder in der Wohnung ihren Kindern schadet- wie soll man das sagen- Solche Infoblätter richten sich halt an Eltern jedern Alters und Bildung.

Aber wer weiß, ob solche Infoblatter im Druck nicht schon wieder veraltet sind und es schon wieder neue Erkenntnisse gibt- ich hab vor kurzem z.B. etwas über einen Babymatratzentest gesehen, danach ist es wichtig, dass die Matratze eine gute Durchlüftung hat, damit sich das CO2 darin nicht sammeln kann- da schnitt eine Öko-Kokusfasermatraze schlecht ab., besser waren Schaumstoffmatrazen zB. mit Waffelmuster- Vielleicht gibts bald Tipps zur richtigen Matraze ?

Wie dem auch sei, ich denke erschöpfend ist das Thema wohl noch nicht erforscht.
Ansonsten gab es in der Vergangenheit ja auch schon einige Sachen, die im nachhinein falsch waren.
Aber das alles spricht ja nicht dagegen, dass man die Felle, wenn man sie eh hat, später verwenden kann.

Oh, mann, ich hab meine Literatur nicht im Griff, ich find gerade nicht den Artikel, ich schreib jetzt also aus der Erinnerung:

Die oben angeführte Untersuchung hat sich als absolut unwissenschaftlich und im Ergebnis sogar völlig Tatsachen verdrehend herausgestellt. Bei auf den Bauch schlafenden Babies kann es bei undurchlässigen Unterlagen und auch bei Waffelmustermatrazen wegen mangelhaften Luftaustausch zu hoher Konzentration von CO2 bei der wiedereingeatmeten Luft kommen. Und das kann plötzlichen Kindstod begünstigen.
__________________
das tägliche chaos wird tatsächlich kleiner

stitches
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:27 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08780 seconds with 12 queries