Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Schnittmustersuche Kinder


Schnittmustersuche Kinder
...


Baby- Schlafsack selbst genäht- Wie den Verschluß?

Schnittmustersuche Kinder


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 16.06.2006, 22:39
spring spring ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.05.2005
Beiträge: 1.692
Downloads: 0
Uploads: 0
Baby- Schlafsack selbst genäht- Wie den Verschluß?

Hallo!
Bin vor kurzem Tante geworden, nun ist die Kleine aus dem KH und heute gleich zum Orthopäden die Hüfte ist nicht ganz richtig - jetzt muss sie so ein Hüftspreizgestell- Spreizhosen sahen früher wohl etwas anders aus- tragen.
Wie dem auch sei, nun sind ja Schlafsäcke forschungshalber der letzte Schrei, aber die Schlafsäcke werden nun wohl zu eng sein, drum wollte ich einen nähen.
Ich dachte ich nehme einfach einen Schnitt fürn Oberteil und setzt etwas ballonförmiges dran- so wie die heutzutage halt aussehen, halt nur weiter und vielleicht nicht so flach.
Nun mein Problem:
Wie mach ich den Verschluß am geschicktesten?
Ich hab so ein Burda-Schnitt gesehen, mit Wickeloptik und auch schon ein passendes Wickeloptikoberteil in einer Knippie gefunden, das ich abwandeln könnte:
http://www.burdamode.com/9876_Overal...4396,deDE.html
Die herkömmlichen Säcke hatten einen Reißverschluß in der Mitte und die neuen haben einen durchgehend in der Seitennaht ringsum.
Was ist denn am praktischsten ?
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 16.06.2006, 22:44
Benutzerbild von Nähmaus68
Nähmaus68 Nähmaus68 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.05.2005
Ort: beheimatet in der Toscana Deutschlands ;-)
Beiträge: 14.874
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Baby- Schlafsack selbst genäht- Wie den Verschluß?

Der untere, den finde ich gut... würde unten einen RV einsetzen bis ein wenig unterhalb der Schleife... praktisch so ein bißchen ums Eck... dann kann man den Schlafsack komplett öffnen, das Kind reinlegen, RV bis Schleife zu und den Rest mit Schleife oder auch Druckknopf zumachen...

Fände ich jetzt echt genial...
__________________
♥lichste Grüsse

Nähmaus68

Genähtes und Geplauder

:schneider:
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 16.06.2006, 22:47
Benutzerbild von Knuffelchen
Knuffelchen Knuffelchen ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.10.2005
Ort: Heinsberg
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Baby- Schlafsack selbst genäht- Wie den Verschluß?

Wie wäre es denn für den Anfang erstmal mit so nem Pucksack - wie man die nennt.
Die haben gar kein Oberteil, sondern das sind nur die Ballon-Säcke mit einem breiten Bündchen dran. Also so das die Arme noch frei sind.

Aber ansonsten würde ich auch den unteren vorziehen.

ich hab von dem Pucksack grad kein Bild parat, aber ich geh mal suchen.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 16.06.2006, 23:15
spring spring ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.05.2005
Beiträge: 1.692
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Baby- Schlafsack selbst genäht- Wie den Verschluß?

So, jetzt hab ich auch noch den Burdastapel durch- vielleicht geht auch ein Kleiderschnitt als Grundlage.

Ein Pucksack geht nicht, ich hab vorher noch schnell hier gesucht nach Schnittmustern und bin darüber gestolpert, weil die in der Taille eng anliegen und da aber die "Strippen" verlaufen- das Teil ist oben am Brustkorb befestigt, denn gehen Strippen hinten und vorn in so eine Spreißschale. Die Kleine wird also in Embryonalstellung mit gespreizten Beinen gehalten.
Ähm, google erklärts besser- das ist eine Tübinger Hüftbeugeschiene
Wers genau wissen will, wie sowas aussieht:
http://www.ottobock.de/de/tgpat/prod...onOrthosis.pdf

Kannte ich auch vorher nicht- der kleine Bruder ist auch schon volljährig- da wandelt sich doch vieles.

Okay, nach den Bildern liegen die "Strippen" schon recht nah am Körper, aber son Pucksack ist doch nicht das richtige.

Ja, ihr seht das richtig, ich meinte den unteren Schlafsack als Idee- nicht die "Schneeanzüge", die man damit nähen könnte.
Kombinieren mit Reißverschluß- daran hatte ich noch gar nicht gedacht.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 16.06.2006, 23:18
Benutzerbild von Knuffelchen
Knuffelchen Knuffelchen ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.10.2005
Ort: Heinsberg
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Baby- Schlafsack selbst genäht- Wie den Verschluß?

Oh so eine Spreizschiene - das ist ja echt blöd.
Die kenn ich und da würde ich auch nicht zu nem Pucksack tendieren - da hast Du wohl recht.

Na dann würde ich auch die untere Variante nehmen. Und mit nem Reißverschluß kombinieren - warum nicht!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:08 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06852 seconds with 12 queries