Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Schnittmustersuche Damen


Schnittmustersuche Damen
...


Chinesiche Bluse Schnitt gesucht

Schnittmustersuche Damen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 16.06.2006, 17:11
Benutzerbild von dickespaulinchen
dickespaulinchen dickespaulinchen ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.05.2006
Ort: Landau in der Pfalz
Beiträge: 17.483
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Chinesiche Bluse Schnitt gesucht

Hallo!
Auch bei den Schnittvisionschnitten ist so eine Bluse dabei.

www.schnittvision.de

Viele Grüsse, Katharina
__________________
Jetzt erst mal nen Kaffee!

dickespaulinchen-näh-blog
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 17.06.2006, 09:16
stofftante stofftante ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.04.2006
Ort: bei Frankfurt
Beiträge: 15.555
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Chinesiche Bluse Schnitt gesucht

Hallo Raschie
Ein Untertritt ist z.B. das Teil auf das der Knopf genäht wird. Wo das Knopfloch ist, ist der Übertritt. Ein Beleg ist ein Schnittteil, das gegen ein anderes genäht wird, um dieses zu verstärken.
So gehts Du vor: Der Vorderteilschnitt einer Bluse wird - Schnitt einmal rechts und einmal links an der Vorderen Mitte angelegt - abgezeichnet. Achtung es muß eine körpernahe Bluse sein, keine Hemdbluse. Jetzt hast Du ein ganzes Vorderteil. Von der Vorderen Mitte am Hals zeichnest Du die geschwungene Naht nach Vorlage ein. (ich würde aber die linke Seite nehmen). Dann im Abstand von 6 cm zeichnest Du zwei weitere geschwungene Linien, immer die 6 cm meßen von der Ausschnittkante. Diese Linien (3) paust Du dreimal durch. Jetzt hast Du alles was Du brauchst. Am Schnitt wird an der 1. Linie durchgeschnitten. Das ist deine Auschnittkante. Eines von Deinen abgepausten Teilen schneidest Du einmal durch. Das untereTeil wird an die obere Ausschnittkante geklebt. Jetzt hast Du den Untertritt. Das zweite ganze Teil wird das Beleg und wird an den Untertritt rechts auf rechts genäht an die Kante und verstürzt. Vom dritten Teil brauchst Du auch wieder das untere Stück, das ist der Beleg für die untere Ausschnittkante. Auch wieder verstürzt annähen. Das ist der ganze Zauber.
Viel Spaß
Stofftante
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 17.06.2006, 13:06
Benutzerbild von hexenstern
hexenstern hexenstern ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.03.2005
Ort: hamburg
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Chinesiche Bluse Schnitt gesucht

ich hab hier ne seite wo du kostenlos schnitte runterladen kannst allerdings für kleider ,aber vielleicht kannst du den dann einfach kürzen

http://www.asia-fashion.de

die kleider heißen übrigens qipao oder ao dai ....klick dich einfach mal durch :-)
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 18.06.2006, 17:00
Raschi Raschi ist offline
Dozentin für Strick
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.10.2005
Ort: berlin
Beiträge: 108
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Chinesiche Bluse Schnitt gesucht

Vielen, vielen Dank, das hilft mir sehr weiter!

Danke Stofftante, guter Tip und gute Erklarung!

Und vielen Dank für den Asia Fashion link, der ist super!

Viele liebe Grüße
Sylvie
__________________
Wir sind alle Engel mit nur einem Flügel - um fliegen zu können, müssen wir uns umarmen!
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 19.06.2006, 12:41
Benutzerbild von N!NA
N!NA N!NA ist offline
Mitarbeiter der Redaktion
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.01.2006
Ort: Mittendrin
Beiträge: 15.418
Downloads: 20
Uploads: 0
AW: Chinesiche Bluse Schnitt gesucht

Wo kriegt man denn den passenden Stoff? An so einer Bluse hätte ich auch mal Spaß, allerdings habe ich noch nirgens die passenden Stoffe zu einer halbwegs moderaten Preis gesehen.

Gruß, Nina
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:52 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,31827 seconds with 13 queries