Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Strichrichtung Nicky?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 29.12.2004, 21:24
toll4 toll4 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Ort: Wolfratshausen
Beiträge: 14.869
Downloads: 4
Uploads: 0
Strichrichtung Nicky?

Hallo,

wie verläuft denn die Strichrichtung bei Nicky?

Ich habe hier Nicky in oxblood von bizzkids. Wenn ich "mit dem Strich" von oben nach unten streiche, wirkt die Farbe sehr matt. Wenn ich ihn anders herum halte, sieht die Farbe super aus. Aber dann ist er "auf dem Kopf" verarbeitet, oder ?

Ich hoffe, ihr versteht so halbwegs was ich meine und könnt mir helfen.

Ratlose Grüße, Susanne
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 29.12.2004, 21:28
Benutzerbild von PeppermintPatty
PeppermintPatty PeppermintPatty ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.11.2004
Ort: Wertheim
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Strichrichtung Nicky?

Hi Susanne, ganz einfach -es ist geschmackssache. Wenn du die matte seite lieber willst dann verarbeite ihn MIT dem strich, wenn du die intensive farbe lieber willst, dann dreh ihn.

Bei cordhosen hat man auch das "problem", wenn man sie mit dem strich verarbeitet dann fühlen sie sich aussen wenn man drüberstreicht besser an, aber wenn man schwarzen cord nimmt, dann sieht die dunkle farbe einfach besser aus. Also drehe ich ihn. Ich nähe gerade eine hose für meinen sohn und er hat auch entschieden - lieber nicht so handschmeicherisch, sondern die intensive schwarze farbe.

Gruss

Ute
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 29.12.2004, 21:30
Benutzerbild von Natalie
Natalie Natalie ist offline
PC Hilfe für einen Internet Stoff Shop
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.07.2004
Ort: Langenfeld
Beiträge: 14.867
Downloads: 7
Uploads: 1
AW: Strichrichtung Nicky?

Hallo!
Verarbeite ihn ruhig 'falsch herum'!
Ich nähe Nicky und Cord immer so, dass ich den Stoff aufrauhe (also gegen den Strich streiche), wenn ich von oben nach unten streiche.

Das hat den Vorteil, das ich jedes Mal den Stoff aufrauhe, wenn ich Krümel abklopfe oder Hände in die Taschen mache oder oder oder. Dadurch wird der Stoff nicht glänzend (speckig).

Und ausserdem wirken die Farben auch viel kräftiger, wie Du schon bemerkt hast.

Liebe Grüße, Natalie
__________________
Ei sischa dat.... dat lüppt....
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 29.12.2004, 21:33
sun72 sun72 ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.11.2003
Beiträge: 91
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Strichrichtung Nicky?

Hallo Susanne,

meine Nählehrerin sagt immer, "gegen den Strich" nähen, d. h. wenn Du eine Hose oder einen Pulli anhast, wird es glatt, wenn Du von unten nach oben streichst (Richtung Kopf - nur damit wir auch das Gleiche meinen . Habe mich bis auf einen Lammfellimitat-Mantel immer daran gehalten, bei dem Mantel fand ich es nicht so schön.

Hier im Forum habe ich (zumindest bei Cord) schon beides gelesen, letztendlich ist es wohl Geschmacksache und damit es "gleich" aussieht, musst Du halt nur alle Teile dementsprechend in der gleichen Richtung zuschneiden.

Berichte doch mal, wofür Du Dich entschieden hast - die Nicky-Stoffe lagern bis jetzt nur bei mir...

LG, Sonja
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 29.12.2004, 21:54
toll4 toll4 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Ort: Wolfratshausen
Beiträge: 14.869
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Strichrichtung Nicky?

Danke für Eure schnelle Hilfe.

Dann werde ich das Oberteil "gegen den Strich" arbeiten, als Kontrast zur Cordhose die "in Strichrichtung" genäht wurde.

Dann kann ich mich ja jetzt noch schnell ans zuschneiden machen.
__________________
Liebe Grüße,
Susanne
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:29 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08153 seconds with 12 queries