Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Mein Blumengarten - ein Patchworkprojekt

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #191  
Alt 21.06.2006, 15:52
Benutzerbild von Fungi
Fungi Fungi ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2004
Ort: Hamburg
Beiträge: 677
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Mein Blumengarten - ein Patchworkprojekt

Oh Mann, was hat mich geritten, diesen Beitrag heute Morgen anzuklicken! Hätten mich nicht die 20 Seiten abhalten müssen? Ich glaube, ich werde auch noch schwach (allein die nächsten Tore der WM werden mich pausenlos an dieses Projekt erinnern - Ihr seid gemein!). Der Gedanke an Patchwork verfolgt mich schon länger. Allerdings hatte ich nicht daran gedacht, mit der Hand zu nähen .

Spontan fiel mir die Restekiste auf dem Boden ein, die ich schon immer dezimieren wollte. Und dann erinnerte ich mich noch an die 49 m Seide in weiß, die man ganz nach Wunsch einfärben könnte... Ich meine, es muss ja keine Doppelbettüberwurf werden. Ein Tischläufer wäre doch auch nicht schlecht. Oder eine Decke für den Schaukelstuhl?
Auf wundersame Weise hat sich schon eine Musterschablonenseite auf meinem Bildschirm materialisiert.... (Trojaner? ). Ich habe sie übrigens in Excel erstellt. Über die "Zeichnen"-Symbolleiste kann man unter "Standardformen" Sechsecke einfügen, und wenn man die Zeilenbreite auf 2,14 und die Höhe auf 14,25 einstellt, dann hat man etwa ein 0,5 * 0,5 cm Karo (die Gitternetzlinien lassen sich ausblenden oder sind es meist von der Grundeinstellung her schon) und kann die gewünschte Kantenlänge von 2 cm durch Ziehen erreichen (Achtung: diagonal ziehen, sonst verändert das Sechseck seine Form). Zur Sicherheit habe ich mir auch eine Schnittschablone gemacht (einfach ein zweites Sechseck über das kleine legen und danach die Nahtzugabe bemessen). Aber das ist vielleicht nicht nötig (allerdings habe ich noch kein Patchworklineal).

Mal sehen, ob und wie lange ich standhaft bleiben werde (werde erst einmal versuchen, das Burdaheft zu bestellen... ). Und dabei habe ich eigentlich gar keine Zeit und soviel anderes vor!

Liebe Grüße,
__________________
Kerstin

Wenn Du ein Schiff bauen willst, beginne nicht damit, Holz zu sammeln, Planken zu schneiden und die Arbeiter einzuteilen, sondern wecke im Innersten der Männer die Sehnsucht nach dem großen weiten Meer.

A. de St.-Exupéry
Fungi (sprich Fandschi) ist ein kleiner Delfin, der an der Westküste Irlands lebt und sich gern von Menschen besuchen lässt.
Mit Zitat antworten
  #192  
Alt 21.06.2006, 16:11
clemens augustin clemens augustin ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.07.2005
Beiträge: 15.301
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Mein Blumengarten - ein Patchworkprojekt

Hallo Ihr blumigen Handnäherinnen!

Ich sitze hier zwischen unzählig zugeschnitten Blütenblättern und heute Abend gehts los.
Man sollte hier nicht so oft im Forum verweilen,man kommt ja zu gar nichts mehr.

An alle die auf Thibias Fotos warten,die gibts später.
Ich kann Euch sagen,wunderschön!

viele Grüße
clemens augustin
Mit Zitat antworten
  #193  
Alt 21.06.2006, 17:21
Benutzerbild von nofi
nofi nofi ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.09.2003
Ort: im schönen regensburg, an der blauen donau
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Mein Blumengarten - ein Patchworkprojekt

ne seite sechsecke zum kopieren
__________________
lg
nofi
Mit Zitat antworten
  #194  
Alt 21.06.2006, 17:25
Benutzerbild von nofi
nofi nofi ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.09.2003
Ort: im schönen regensburg, an der blauen donau
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Mein Blumengarten - ein Patchworkprojekt

menno shitens... seite zu gross... ok dann eben hier ein bild zum einfügen in word ...



hab mir das ins word kopiert und ne seite davon gemacht und xmal gedruckt
__________________
lg
nofi
Mit Zitat antworten
  #195  
Alt 21.06.2006, 17:28
Benutzerbild von ennertblume
ennertblume ennertblume ist offline
Patchworkkursanbieterin und PRYM Vorführerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.11.2004
Ort: Bonn
Beiträge: 14.996
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Mein Blumengarten - ein Patchworkprojekt

Gestern abend: Kriminelle Geister wüten in meinem "Kabuff".

Das finde ich mein Körbchen mit den vielen schon gehefteten Hexas aus Anno dunst, auch schon mehrere genähte blümchen (2 Runden!) und ein teilweise zusammengenähtes Top und gaaaaanz viele Papierschablonen und da kommt so ein krimineller geist und schlägts mir aus der Hand - von unten! Ich krieg die Krise! jetzt kann ich alles wieder sortieren! Nach Farben! Aber das funzt nur bei Tageslicht, denn das sind alles so pastellige hemdenstreifen! Ich mag diese Arbeit nicht. §$%&/()?=)(/&%$§"
__________________
Herzliche Grüße von Christa

Wenn unterm Strich nicht viel bleibt, dann trägt man es am Arm, wie eine Uhr, aber es ist viel mehr.
Borislav Sajtinac
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:53 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10681 seconds with 13 queries