Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Mein Blumengarten - ein Patchworkprojekt

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1591  
Alt 04.09.2007, 15:07
schnuttl schnuttl ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.07.2006
Ort: linz
Beiträge: 186
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Mein Blumengarten - ein Patchworkprojekt

also, bei mir hat das mit dem vorbereiten elendslange gedauert, weil ich ja die stöffleins nicht geheftet, sondern gebügelt und gesteckt habe, dadurch sind bei mir die blüten gaaaaaanz exakt geworden und das nähen ging relativ schnell, ich hab meistens am abend so 4-6 blüten geschafft und meine spitze am wochenende waren 24 an einem tag oder so. manchmal hab ich auch 2 tage für 3 blüten gebraucht, weil immer was dazwischen kam.

@ falbala
wie quiltest du? mit muster oder in der naht?
ich bin ja am überlegen, ob nicht so eine florentinische lilie in gold auf meinen schwarzen rand passt. mensch und geflucht hab ich beim zusammenlegen der 3 schichten, denn ich bin dann tatsächlich mit flies und unterstoff auf 3x3 meter gekommen (da war mein wohnzimmer zu klein und ich musste auf die wiese, die hat mir aber den letzten nerv geraubt, weil sie so uneben war)

viel geduld wünsch ich euch
__________________
icehockey - the coolest game on earth!

http://www.patchwork.gnx.at/
Mit Zitat antworten
  #1592  
Alt 05.09.2007, 14:01
Kristina Kristina ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.01.2002
Beiträge: 14.868
Blog-Einträge: 6
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Mein Blumengarten - ein Patchworkprojekt

Wißt ihr was lustig ist?
Seitdem ich Blüten nähe, macht mir das Handnähen bei anderen Nähprojekten gar nichts mehr aus. Gestern habe ich eine Jacke fertig genäht. Da mußte der Futtersaum auf die Nahtzugabe der Jacke staffiert werden. Bisher eine Arbeit die ich gehaßt und immer vor mich hin geschoben habe. Aber gestern habe ich ganz gelassen und entspannt die Arbeit mal eben erledigt.

Zitat:
sagt mal ..mit welcher farbe quiltet ihr so die bunten blumen?
Darüber habe ich mir auch schon Gedanken gemacht. Es gibt doch auch dieses schöne Verlaufsgarn. Aber entscheiden werde ich das erst wenn mein Top fertig ist................so in einem Jahr. Momentan bin ich erst bei Blüte 12.

Kristina
Mit Zitat antworten
  #1593  
Alt 05.09.2007, 15:25
Benutzerbild von Ursula-Inken
Ursula-Inken Ursula-Inken ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.12.2005
Ort: Neustadt an der Weinstraße
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Mein Blumengarten - ein Patchworkprojekt

Zitat:
Zitat von plutoline Beitrag anzeigen
@ Natascha

Beim 2. Habe ich mir das gleich anderst gemacht, der hat seine Umrandung gleich dabei, da muss ich mir am Ende keine Sorgen machen, man lernt halt immer dazu.

Hallöchen,
mein erster Blumengarten ist auch schon soweit fertig - also das Top.
Jetzt muß der Rand noch her - aber das schiebe ich irgendwie vor mir her... .
Wie geht denn das wenn die Umrandung gleich dabei ist ??

Danke !!
__________________
Liebe Grüße von einer Prallen Prinzessin

http://by.lilypie.com/02gkp1/.png

http://b5.lilypie.com/g6x0p1/.png
Mit Zitat antworten
  #1594  
Alt 05.09.2007, 16:07
Benutzerbild von nähschaf
nähschaf nähschaf ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.12.2006
Ort: Westmünsterland
Beiträge: 1.252
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Mein Blumengarten - ein Patchworkprojekt

Hallo!

Ich habe im Juni auch mal testweise eine Blüte genäht und jetzt 25 für eine Mitteldecke mit grünen Wiesenstückchen zusammen.
Irgendwie breche ich mir aber jetzt beim Zusammennähen die Finger.
Ich habe überall Papierstückchen im Weg und kann das Teil schon mit 6 Blüten nicht mehr gescheit halten, um die nächste Blüte anzunähen (und bei euch lese ich von über 100 Blüten ). Außerdem zerknickern die ganzen Papierstückchen.
Bin ich zu unbegabt, geht es allen so oder habe ich nur den ultimativen Tipp noch nicht bekommen oder auf den vielen Seiten gefunden. Muss man vielleicht in einer bestimmten Reihenfolge aneinandernähen. Ich nähe einfach wild drauf los - soll auch eher eine Blümchenwiese werden.

Blüten nähen macht hingegen (wider Erwarten) sehr viel Spaß. Wenn das Zusammennähen irgendwie angenehmer wird, dachte ich eigentlich daran in die Blümchengroßproduktion zu gehen.

Hoffe ihr habt einen guten Rat für mich.

Liebe Grüße
Simone
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Blümchen2.jpg (11,6 KB, 229x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #1595  
Alt 05.09.2007, 16:13
Kristina Kristina ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.01.2002
Beiträge: 14.868
Blog-Einträge: 6
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Mein Blumengarten - ein Patchworkprojekt

Wenn die Papierschablonen knicken macht das ja nichts. Die kommen ja eh wieder raus.
Nimmst du aus jedem hexagon gleich das Pier raus sobald es von allen Kanten her eingenäht ist. Das sollte die Sache doch erleichtern. Allerdings bin selber ich noch nicht am Blüten zusammen nähen.

Kristina
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:47 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09393 seconds with 13 queries