Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Mein Blumengarten - ein Patchworkprojekt

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1196  
Alt 17.02.2007, 23:01
Benutzerbild von Anna Charlotte
Anna Charlotte Anna Charlotte ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.01.2007
Ort: Dresden
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Mein Blumengarten - ein Patchworkprojekt

So, ich wäre dann auch nicht nur infiziert, sondern auch schwer erkrankt. Der Gag daran war,dass ich im November das neue Kursprogramm von Gröbern erhalten habe. und meine Tante wollte ich eigentlich überzeugen eine Zauberdecek mit zu nähen. Sie schlug dann aber den Kurs in "Englichscher Papiermethode" vor. Also Hexagons nähen Sie wollte es mit der Begründungtunt, dass sie das dann auch mal irgendwo unterwegs oder im Garten machen kann. Und ich habe gleich gesagt - och nee, mit der Hand nähen *augenroll*, wozu habe ich mir mühsam Maschinenähen beigebracht...?
Dabei blieb´s - wir konnten uns nicht einigen.

Und dann habe ich im Dezember diesen Thread gelesen und war schon leicht angeschlagen. Dann habe ich imer weiteritgelesen und die Quilts wachsen sehen und die Symptome derErkrankung wurden immer schlimmer. Nun hat´s mich hingestreckt und ich habe begonnen. Einfachersatmal nur so halbherzig getan: Na, gut, ein paar alte Stoffreste kann ich ja malversuchen.Und dann kam zur Krankheit die Sucht UNd nu nähe ich in der Mittagspause,imWartezimmer...Hexagons. *selbervogelzeig*

Die vorerste letzte Stufe der Sucherkrankung war dasOrdern der burdaZeitung. Die ist nun angekommen. Angefordert habe ich sie vor allem wegen des schönen Bindings. Aber nun nähe ich verzweifelt Blümchen und frage mich bei jedem Stich, wie ich das machen soll. DIe Anleitung verstehe ich nämlich nicht richtig und das Foundation paperpiecing ist mir so wirklich auch noch nicht klar (dabei haben es mir einpaar schon bei meinem Häuseprojekt versucht nahezubringen....)

UNd wie ich die ganze Decke dann noch Applizieren soll, istmir auch noch nicht klar. Aber, da ich hier wahrscheinlich die letzt mit ihrem Blumengarten sein werde, die jemals versucht fertig zu werden (meine Arbeit mitmehr als 40h in der Woche, meine3 kleinen Kinder und mein Mann und unser Haus, die Musik und das Nähen von Kinderkleidung wollen irgendwie auch Zeit von meinen Stunden abhaben...), krame ich dann einfach den Fred nochmal aus und frage. Vielleicht gibt mir der eine oder andere dann aktuell noch einen Hinweis.

Bis dahin nähe ich Blumen.

Übrigens. Bei mir hat dasvonAnfangannicht geklappt, dass ich mit den Schablonen drin zusammennähen konnte. Warum auch immer. Ich habe dann die Schablonenn jetzt immer nach dem Hesten herausgenommen. NAch Durchforsten aller Seiten bin ich offensichtlich die einzige, die das gemacht hat? Klappt aber gut, verzogen hat sich eigentlich auch nichts, da die Stoffe alles etwas fester sind. Und nach dem Nähen dämpfe ich jede Blüte. Wenn ich sie auslege, fügen sie sich auch gut aneinander.

Liebe Grüße

Susanne
__________________
Susanne mit Thilo, Anna Charlotte 7/99, Emma Marlene und Clara Mathilde 4/03
Mit Zitat antworten
  #1197  
Alt 18.02.2007, 01:02
Benutzerbild von sachensucherin
sachensucherin sachensucherin ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.12.2006
Ort: hinter den 7 Bergen
Beiträge: 15.002
Downloads: 5
Uploads: 0
Reden AW: Mein Blumengarten - ein Patchworkprojekt

also die Blüten nähe ich schon zusammen mit Papier drin, aber dann nehme ich auch das papier raus und die blumen nähe ich ohne papier aneinander.

Was willst du denn da noch applizieren?? Oder meinst du das quilten?? Also das mit dem quilten haben die meisten hier glaub ich auch noch nicht gemacht, ich denke das wird lustig

Da ich auch nicht so schnell bin wie die anderen, werde ich wohl auch von deren Erfahrungen profitieren

Ich hab mir jetzt auch nen super Fingerhut bestellt, der ist auch schon da, aber ich finde das nähen damit sehr gewöhnungsbedürftig Is voll der Fremdkörper. wahrscheinlich in 5 Jahren wird er bequem sein, wenn er oll und knubbelig ist (ich hab einen aus Leder) die Metalldinger sind ja noch schlimmer

Was habt ihr für Erfahrungen mit Fingerhüten??
__________________
Liebe Grüße
Die Sachensucherin
Wer Ordnung liebt ist nur zu faul zum suchen!!

Meine Nähecke
Taschenwanderpaket
Mit Zitat antworten
  #1198  
Alt 18.02.2007, 07:59
nadelgluehen nadelgluehen ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.12.2006
Ort: Saarbrücken
Beiträge: 242
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Mein Blumengarten - ein Patchworkprojekt

für das Quilten benutze ich keinen Fingerhut. Mit der Zeit habe ich so einen kleinen Hornhautknubbel auf den Mittelfinger bekommen. Auf den bin ich ganz stolz.

Ich denke, dass es sehr aufwändig ist die Blumenwiese zu quilten. Wahrscheinlich wird von den Blüten jedes Hexagon gequiltet, damit sich es besser von dem Grün oder was man auch immer für einen Hintergrund wählt, abhebt.

Euch allen einen schönen und sonnigen Sonntag.


__________________
Liebe Grüße,

Brigitte

www.nadelgluehen.de
Mit Zitat antworten
  #1199  
Alt 18.02.2007, 12:03
Benutzerbild von Anna Charlotte
Anna Charlotte Anna Charlotte ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.01.2007
Ort: Dresden
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Mein Blumengarten - ein Patchworkprojekt

Zitat:
Zitat von sachensucherin
also die Blüten nähe ich schon zusammen mit Papier drin, aber dann nehme ich auch das papier raus und die blumen nähe ich ohne papier aneinander.
Klappt bei mir nicht. Ich weiß nicht, vielleicht habe ich zu straff geheftet? Jedenfalls habe ich eine schlne Bruchkante nach dem Entfernen der Schablonen, so dass es bisher ziemlich einfach war, die Teilchen aneinanderzunähen.

Zitat:
Zitat von sachensucherin
Was willst du denn da noch applizieren?? Oder meinst du das quilten??
Nein, nein, quilten meine ich nicht. In der Originalanleitung stand etwas von, ich glaube auf grauen Stoff applizieren (hab die Naleitung grad nicht griffbereit). Aber ich habe mich entschlossen, das erstmal zu verdrängen und mr den Kopf erst zu zerbrechen, wenn ich soweit bin. Dasist nämlich beim Nähen mein Hauptprobem: wenn ich eine anleitung nicht vur beimLesen bis zum Schluss verstnaden habe, traue ich mich meist nicht ran. Nachdem ich nun sozusagen Eigenbehandlung betreibe und mitbekommen hab, dass man manchmal eine Anleitung dann erst versteht, wenn man an dem Punkt mit der Herstellung angekommen ist, will ich mich weiterhin von der Krankheit: "Ich geb auf, das verstehe ich niiiieeee" heilen


Liebe grüße und auch viel Spaß

Susanne
__________________
Susanne mit Thilo, Anna Charlotte 7/99, Emma Marlene und Clara Mathilde 4/03
Mit Zitat antworten
  #1200  
Alt 18.02.2007, 13:20
Benutzerbild von Maikäfer
Maikäfer Maikäfer ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.05.2006
Ort: Trier die älteste Stadt Deutschland an der Mosel
Beiträge: 1.475
Blog-Einträge: 1
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Mein Blumengarten - ein Patchworkprojekt

Zitat:
ein, nein, quilten meine ich nicht. In der Originalanleitung stand etwas von, ich glaube auf grauen Stoff applizieren (hab die Naleitung grad nicht griffbereit). Aber ich habe mich entschlossen, das erstmal zu verdrängen und mr den Kopf erst zu zerbrechen, wenn ich soweit bin. Dasist nämlich beim Nähen mein Hauptprobem: wenn ich eine anleitung nicht vur beimLesen bis zum Schluss verstnaden habe, traue ich mich meist nicht ran. Nachdem ich nun sozusagen Eigenbehandlung betreibe und mitbekommen hab, dass man manchmal eine Anleitung dann erst versteht, wenn man an dem Punkt mit der Herstellung angekommen ist, will ich mich weiterhin von der Krankheit: "Ich geb auf, das verstehe ich
genau in der Anleitung ,von dem Quilt auf Seite 1 ist hinter die zusammengenähten Blumen nicht nur ein Rand gemacht ,sondern das ist Ganze auf ein etwas grösseres Stoffteil appliziert das der helle Rand noch raus guckt.
Damit bin ich mir auch noch nicht ganz einig wie das gemacht wird .
__________________
bis bald Marita
Fehler sind da um gemacht zu werden
,


mein Blog
noch ein bisschen mehr
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:01 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11453 seconds with 13 queries