Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Mein Blumengarten - ein Patchworkprojekt

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1101  
Alt 12.02.2007, 16:51
Benutzerbild von Maikäfer
Maikäfer Maikäfer ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.05.2006
Ort: Trier die älteste Stadt Deutschland an der Mosel
Beiträge: 1.475
Blog-Einträge: 1
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Mein Blumengarten - ein Patchworkprojekt

Zitat:
Ist das eine deutsche Krankheit? Oder "Billichwillich"-Mentalität? Mir geht da manchmal schon der Hut hoch, wenn da "gespart" wird.
Letzten Endes ist wirklich die beste Qualität nicht die teuerste.
so war meine frage auch nicht gemeint ,wollte eigendlich nur en Tipp.
Danke aber trotzdem für den Hinweis das sich das Biberbettuch
schlecht quilten lässt.
__________________
bis bald Marita
Fehler sind da um gemacht zu werden
,


mein Blog
noch ein bisschen mehr
Mit Zitat antworten
  #1102  
Alt 12.02.2007, 17:11
Benutzerbild von barbarissima
barbarissima barbarissima ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.11.2004
Ort: Schwabenländle
Beiträge: 3.417
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Mein Blumengarten - ein Patchworkprojekt

Zitat:
Zitat von nachteule61
hallo, bärbel
toll, dein Blumengarten. Den grünen Stoff mit den kleinen Schmetterlingen finde ich absolut super. Richtig klasse!! Infiziert hat mich dieser Thread so ungefähr im Juni und im August habe ich angefangen zu nähen. Mitte Januar 07 war mein Blumengarten fertig. Ein Foto habe ich weiter vorn eingestellt.

Deinen tollen Blumengarten habe ich erst gestern wieder im Quiltfriends-Forum bewundert. Ich beneide dich ja schon ein wenig, dass du schon ganz fertig bist. Ich denke immer, wenn ich mit dem Top fertig bin, dann geht der Zirkus erst richtig los, weil ich noch nie einen Quilt fertig gestellt habe und nur vom Lesen so in etwa weiß, wie ich den Rand machen und anschließend quilten muss.
__________________
Liebe Grüße,
Bärbel
Mit Zitat antworten
  #1103  
Alt 12.02.2007, 17:20
Benutzerbild von ennertblume
ennertblume ennertblume ist offline
Patchworkkursanbieterin und PRYM Vorführerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.11.2004
Ort: Bonn
Beiträge: 14.996
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Mein Blumengarten - ein Patchworkprojekt

Marita, bitte versteh mich nicht falsch - ich will hier niemandem das Biberbettuch vermiesen. Wers nehmen will, bitte. Ich habe in meiner langjährigen Quiltzeit diese Dinge und "Alternativen" alle durchprobiert und bin dann unter Zahlen von reichlich Lehrgeld zu meinen Aussagen gekommen.
Mach doch einfach mal ein Probestück! Kissengröße reicht. Top - Biber - Rückseite - alles vom Originalmaterial und dann quiltest du per Hand, richtig schön dicht und gaaaaanz kleine Stiche.
Wenn deine Finger dann blutig sind (oder benutzt du rechts und links nen Fingerhut?) rufste mich an. Ich schicke dir dann Lidokainpflaster!

Frag doch mal im Patchworkladen nach Vliesen. Wenn sie dort schon keine Muster anbieten dann haben sie bestimmt "Fühlmuster" da, die du mal anfassen kannst.
Freudenberg verschenkt zum Beispiel auf Messen immer solche Fühlmuster. Nächstes Mal sind Ida-Maria Mitsch und Hanne Lang auf der CREATIVA anzutreffen. Du kannst die beiden Damen löchern ohne Ende - sie wissen alles und verschenken auch die kleinen Handmuster. Ausserdem verkaufen sie dort auch das neue Vlieseline Musterbuch, wo alle Vliese aus dem Hause drin sind mit Verarbeitungshinweisen. Kannst dich gerne auf mich berufen (Christa aus Bonn) - wir kennen und lieben uns seit "ewigen Zeiten".
__________________
Herzliche Grüße von Christa

Wenn unterm Strich nicht viel bleibt, dann trägt man es am Arm, wie eine Uhr, aber es ist viel mehr.
Borislav Sajtinac
Mit Zitat antworten
  #1104  
Alt 12.02.2007, 17:51
Benutzerbild von gartenfee
gartenfee gartenfee ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.09.2006
Beiträge: 970
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Mein Blumengarten - ein Patchworkprojekt

So melde mich auch mal wieder.Also Bärbel wau sieht das schön aus der Hammer.Sag mal der Orange Gelb geblümte Stoff .Was ist das denn für einer.Der leuchtet ja .Verrätst du mir woher?Genau richtig für den Warme Töne Swap!!!Ach ja mein Blumebestand kann jetzt weiter wachsen,da meine Tischdecke jetzt fertig ist.So habe ich jetzt wieder zeit Abends Blumen zu nähen.Und wenn ich Tags über Zeit habe sind die 200 kleinen blauen Quadrate dran aus denn ich eine Flic Flac Decke mache.Also bin ich somit noch bestens versorgt.
Bis dann Sanne
Mit Zitat antworten
  #1105  
Alt 12.02.2007, 20:29
Benutzerbild von Maikäfer
Maikäfer Maikäfer ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.05.2006
Ort: Trier die älteste Stadt Deutschland an der Mosel
Beiträge: 1.475
Blog-Einträge: 1
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Mein Blumengarten - ein Patchworkprojekt

ja Christa ,ich hab mich jetzt mal hier im Internet umgeschaut und mich für das Vlies ,traurig aber hier direkt gibst keine Patchladen .
Hersteller/Designer: Freudenberg
2,28 m breit - hochwertiges Baumwollvlies - waschbar bis 30 Grad Schonwaschgang
entschieden.
Vor dem Quilten fürchte ich mich sowieso noch ,ist ja meine Priemiere von Hand
und dann hab ich nur an Blumen eine Grösse von 115x200cm,da kommt ja noch der Rand. Vielleicht noch eine Frage bei den Blumen quiltet man da in der Naht ,das kann ich nirgends erkennen. (Ich wäre froh man könnte mal so ein Stück von so einem Blumengarten aus der Nähe sehen.)

Bald kommt ein Bild meines fortschritts
__________________
bis bald Marita
Fehler sind da um gemacht zu werden
,


mein Blog
noch ein bisschen mehr
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:58 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,16813 seconds with 13 queries