Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Mein Blumengarten - ein Patchworkprojekt

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1061  
Alt 05.02.2007, 09:32
Benutzerbild von gartenfee
gartenfee gartenfee ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.09.2006
Beiträge: 970
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Mein Blumengarten - ein Patchworkprojekt

HILFE mein Puter schläft noch Hauptsache richtig geschrieben
Mit Zitat antworten
  #1062  
Alt 06.02.2007, 12:53
Benutzerbild von Zumsel
Zumsel Zumsel ist offline
Dawanda Anbieterin Patchwork
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.01.2007
Ort: Im Ländchen
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Mein Blumengarten - ein Patchworkprojekt

Hey, Gartenfee
ich habs auch lieber etwas weniger aus Angst, dass es schnell kitschig wirkt. Das mit dem marmorierten Grün ist keine schlechte Idee. Grün ist nicht so meine Lieblingsfarbe, aber zwischen den Blumen könnte ich mir nichts besseres vorstellen. Vielleicht färbe ich sie mir selbst, dann läufts schön Ton in Ton. Aber da ich noch ganz am Anfang meines Blumengartens stehe, hab ich noch viel Zeit zum Entscheiden und lese dabei gerne eure Tipps.
Shit, jetzt muß ich aufhören, gerade ist die Suppe übergekocht.

Vielen Dank von Elli
Mit Zitat antworten
  #1063  
Alt 06.02.2007, 23:43
Benutzerbild von Maikäfer
Maikäfer Maikäfer ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.05.2006
Ort: Trier die älteste Stadt Deutschland an der Mosel
Beiträge: 1.475
Blog-Einträge: 1
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Mein Blumengarten - ein Patchworkprojekt

s045.gif
muß mich auch mal wieder zu Wort melden ,über mein weiterkommen.ausser das ich intensiv den Rand und Rückseitenstoff am aussuchen bin habe ich mittlerweile 7x 15 Blumen zusammen genäht ,wenn Vorderseite zusammen ,mache ich auch wieder mal ein Bildchen.Kopie von smileys40.gif
__________________
bis bald Marita
Fehler sind da um gemacht zu werden
,


mein Blog
noch ein bisschen mehr
Mit Zitat antworten
  #1064  
Alt 07.02.2007, 11:47
Benutzerbild von Zumsel
Zumsel Zumsel ist offline
Dawanda Anbieterin Patchwork
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.01.2007
Ort: Im Ländchen
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Mein Blumengarten - ein Patchworkprojekt

Zitat:
Zitat von nachteule61
och, so grün Ton in Ton stelle ich mir auch toll vor. Ich hatte von dem hellen Grün zu wenig Stoff eingeplant und als ich dann soweit war, stellte ich fest, dass die Menge nicht ausreicht. Also habe ich kurzentschlossen einen Runde mit den dunkelgrünen Hexagonen drangenäht und eine Runde mit ungefähr passendem hellgrün.

Die Hexagone habe ich nicht genau zugeschnitten. Ich habe Quadrate zugeschnitten und dann einfach die Ecken frei nach Schnauze abgeschnitten. Das ging wirklich gut.

Ich schneide für meine Hexagons ( 2,5 Seitenlänge ) immer Quadrate von 7mal7 cm, da kann ich erst mit Streifen anfangen, das geht schneller.
Habe erst 9 Blumen fertig, aber da ich so `ne Ungeduldige bin, würde ich sie gerne zusammennähen. Mein Problem: setze ich grün dazwischen oder nähe ich einzelne Blüten direkt aneinander? Wie macht ihr es?

Liebe Grüße Elli
Mit Zitat antworten
  #1065  
Alt 07.02.2007, 12:12
Benutzerbild von Maikäfer
Maikäfer Maikäfer ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.05.2006
Ort: Trier die älteste Stadt Deutschland an der Mosel
Beiträge: 1.475
Blog-Einträge: 1
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Mein Blumengarten - ein Patchworkprojekt

hallo Elli ,
ich setz die Blumen direkt aneinander ,mache aber auch keine Farbe dazwischen ,wenn du zwischen jede Blumen grün machen willst kannst du sie doch nicht direkt aneinander nähen ,oder hab ich da was falsch verstanden.:
__________________
bis bald Marita
Fehler sind da um gemacht zu werden
,


mein Blog
noch ein bisschen mehr
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:03 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,50357 seconds with 13 queries