Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Patchwork und Quilting


Patchwork und Quilting
In diesem Forumsbereich werden Projekte aus dem Bereich Patchwork besprochen. Die Patchworkstoff - Tauschringe (SWAPs) findet man im TAUSCHRING Forumsbereich.


Patchwork zu Urgroßmutter's Zeiten

Patchwork und Quilting


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 22.06.2006, 10:03
quiltissimo quiltissimo ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.08.2005
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 14.881
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Patchwork zu Urgroßmutter's Zeiten

Zitat:
Zitat von liebeslottchen
Das mit den alten Decken geht mir auch schon die ganze Zeit durch den Kopf. Ich habe einen ganzen Haufen Steppdecken, die aus einem Krankenhaus stammen. Die Teile sind top in Ordnung, kochfest ....... aber eben halt hässliche Steppdecken. Ob man aus denen wohl Quilts machen könnte?
Klar kann man daraus auch Quilts machen.

Aus den USA gibt es auch zahlreiche Geschichten über Quilts, an deren Verschleißstellen man "Wunderdinge" im Inneren entdeckt, zum Beispiel noch ältere, verschlissene Quilts oder alte Wolldecken, Uniformtuch, alte Militärdecken, oder was weiß ich noch alles...

Also, gutes Gelingen!

Marie-Christine
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 22.06.2006, 17:52
Benutzerbild von liebeslottchen
liebeslottchen liebeslottchen ist offline
Mitarbeiterin im Nähmaschinengeschäft
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.05.2006
Ort: Rüssingen
Beiträge: 14.868
Downloads: 1
Uploads: 0
Lächeln AW: Patchwork zu Urgroßmutter's Zeiten

Zitat:
Zitat von quiltissimo
Klar kann man daraus auch Quilts machen.

Aus den USA gibt es auch zahlreiche Geschichten über Quilts, an deren Verschleißstellen man "Wunderdinge" im Inneren entdeckt, zum Beispiel noch ältere, verschlissene Quilts oder alte Wolldecken, Uniformtuch, alte Militärdecken, oder was weiß ich noch alles...

Also, gutes Gelingen!

Marie-Christine
Na dann probier ich das doch mal. Wäre ja auch schade drum. Die liegen jetzt seit Jahr und Tag im Schrank und ich hab mir die schon immer als Quilt vorgestellt.

Marion
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 22.06.2006, 18:07
Benutzerbild von australiakatze
australiakatze australiakatze ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.05.2005
Ort: Landkreis Karlsruhe
Beiträge: 14.890
Downloads: 31
Uploads: 0
Patchwork zu Urgroßmutter's Zeiten

@Marion - nur Mut, das wird schon!!!
__________________
Liebe Grüsse
Margot
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 22.06.2006, 19:58
Benutzerbild von Skletto
Skletto Skletto ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.04.2006
Ort: MV-MST
Beiträge: 14.887
Downloads: 44
Uploads: 0
AW: Patchwork zu Urgroßmutter's Zeiten

Hallo,
ja, das interessiert mich auch schon länger, was man als Füllung für einen Quilt nutzen kann. Aber wahrscheinlich muss man doch bei der Dicke aufpassen, nicht wahr? Irgendwie muss man doch die Unebenheiten ausgleichen, oder liege ich da falsch? Wenn man einen alten Quilt in einen neuen steckt wohl nicht, aber was macht man mit kleineren Stücken? Ich habe diverse alte Handtücher über, deshalb frage ich. Oder verschwinden die Unebenheiten beim quilten?
LG Skletto
__________________
Man merkt, dass eine Frau hier wohnt - über dem Obstkorb fehlen die schwarzen Fliegen.
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 23.06.2006, 11:34
Benutzerbild von veilchen
veilchen veilchen ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.04.2006
Ort: nrw
Beiträge: 17.490
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Patchwork zu Urgroßmutter's Zeiten

bis jetzt habe ich immmer nur richtiges vlies benutzt.
ich stelle es mir mörderisch vor, durch alte wolldecken oder alte quilts per hand durch zu quilten.
__________________
lg.veilchen

dessous-kampfnäh-galerie

meine galerie


Abstinenz ist die Kunst,das nicht zu mögen,was man ohnehin nicht kriegt.
Georg Thomalla
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:31 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,43592 seconds with 12 queries