Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Rubensfrauen


Rubensfrauen

Rubens liebte die "runden Frauen".
Sie sind hier nähtechnisch unter sich.
Material, Schnitte, Designs - all das wird hier spezifisch diskutiert.


T-Shirt/Overlock?

Rubensfrauen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 09.06.2006, 20:43
Benutzerbild von Patou
Patou Patou ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.06.2006
Ort: Herne
Beiträge: 15.403
Downloads: 7
Uploads: 0
T-Shirt/Overlock?

Hallo zusammen,

ich bin gestern aus dem Rheinland die 60 km zu Alfatex nach Bochum gefahren. Die haben so Ladies-WM-Wochen. Da ich zum Nähen meiner Hosen Stoffe mit Elasthan-Anteil bevorzuge bin ich in Kaufextase verfallen. Sie haben unzählig viele Angebote mit 3,- oder 5,-- Euro pro Meter. Sie beginnen schon die Sommerlager zu räumen.

Ganz abenteuerlustig habe ich mir einen Burda-T-Shirt-Schnitt gekauft und einen fetzigen Jersey-Stoff. Jetzt habe ich hier gelesen, dass die Versierten unter Euch mit Overlock nähen. Leider führte alfatex keine Overlock-Nadeln.
Meint Ihr, dass ich ein T-Shirt auch herkömmlich nähen kann. Oder sieht das Ergebnis dann eher behelfsmäßig aus?

Grüße
Patou/Susanne
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 09.06.2006, 21:00
Benutzerbild von miss_nice_!
miss_nice_! miss_nice_! ist offline
leider verstorben, wir werden ihr Andenken bewahren
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.11.2005
Ort: Weinheim
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: T-Shirt/Overlock?

Huhu bei Jersey ist es besser wenn man Jersey Nadeln nimmt die haben eine
Ball Point Spitze die ist Rund (abgerundet), mit normalen Nadeln kann es passieren das die Nähte nach und nach , nach dem Waschen ausreißen ,da Sie ein Spitze haben und den Maschen kaputt gehen können , und mit der Ball Point Spitze werden die Maschen verdrengt beim nähen , habe ich gehört *g* ist mir schon einmal passiert nun bin Schlauer *g*
Sonnige Grüße und viel Spaß beim nähen
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 09.06.2006, 21:01
Benutzerbild von Zwirn71
Zwirn71 Zwirn71 ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.06.2006
Ort: Stuttgart
Beiträge: 28
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: T-Shirt/Overlock?

Hallo Patou,
jetzt weiß ich nicht ob ich dich richtig verstanden habe! Overlock-Nadeln? Meintest du, das sie für deine Overlock keine Nadeln mehr hatten oder meinst du etwas anderes? Meiner Meinung nach sehen versäuberte Nähte ohne Overlock immer nach behelf aus. (Hoffentlich trete ich da niemanden auf den Schlips)
Gruß Zwirn
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 09.06.2006, 21:03
Benutzerbild von wendy
wendy wendy ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.06.2005
Beiträge: 14.870
Downloads: 34
Uploads: 0
AW: T-Shirt/Overlock?

Hallo Patou. Ein T-shirt kannst du auch nur mit der Nähmaschine nähen. Du musst nur darauf achten, dass du die Nähte mit einem Stretchstich oder kleinem Zickzack nähst, damit die Nähte dehnbar bleiben. Die Säume und Ausschnitt nähe ich dann mit der Zwillingsnadel. Aber die meisten Nähmaschinen haben auch so eine Art Zierstich, der wie ein Overlockstich aussieht.
Hoffe, dass ich dir helfen konnte.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 15.06.2006, 11:38
Benutzerbild von Patou
Patou Patou ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.06.2006
Ort: Herne
Beiträge: 15.403
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: T-Shirt/Overlock?

Ich danke Euch allen für die schnellen und netten Antworten. Die Woche hat mir eine tolle Chance gebracht. Ich arbeite für ein Softwarehaus, das seit vielen Jahren Brother-Partner ist. Und der Einkaufspreis für die komfortabelste Overlock ist so günstig, dass ich mir das gönnen werde. Und ich freue mich so darauf.
Mein Liebster kann sich jetzt darauf einstellen mir ein Nähzimmer einrichten zu müssen. Ich habe diese Woche in Berlin in meinem Hotelzimmer gesessen und Hosen zugeschnitten. Mitten im Schneiden musste ich so lachen, weil ich mich Anfang so geärgert habe, das meine Nähte nicht so gleichmäßig wurden, wie die meiner Schneiderin. Dabei war es einfach die Overlock. Und jetzt werde ich aufholen Ich freu mich so.
Heute fange ich an mein erstes Oberteil, dass ich wieder nach dem Oberteil meiner Schneiderin fertige, zu zuschneiden.
Liebe Grüße an Euch alle
Susanne
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:06 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08287 seconds with 12 queries