Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Kreppstoff - Bündchen?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 09.06.2006, 16:02
Benutzerbild von gg67
gg67 gg67 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.11.2004
Ort: Thüringen
Beiträge: 14.868
Downloads: 3
Uploads: 0
Kreppstoff - Bündchen?

Ich habe mir einen Stufenrock aus Kreppstoff (Borkenkreep) genäht und nun weiß ich nicht, wie ich das Bündchen hinkriege. Ich wollte eine Gummizugbund machen; muß ich eine Einlage einbügeln und wenn ja wie? Und wie kriege ich den Saum umgenäht.
Ich habe schon im Forum gelesen, daß man den Krepp nicht bügelt....
Danke für Eure Hilfe!
:buegeln:
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 09.06.2006, 16:11
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 17.490
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Kreppstoff - Bündchen?

Hallo,

ich würde da, wo der Gummzig innen am Stoff liegt, schon eine Einlage aufbügeln, damit der Stoff nicht durchscheuert oder so....

Wenn es ein echter Krepp ist, wo die Falten also durch die Art des Gewebes selbst gebildet werden, und nicht nur nachträglich eingebracht wurden, werden die Falten durch Bügeln auch nicht vollständig glatt werden. Ich hab mal Vlieseline auf einen gekreppten Stoff gebügelt, und die Falten, die drin waren, wurden dadurch einfach fixiert, sie waren nicht weg danach. Ich würde es einfach mal an einem Teststück ausprobieren

Den Saum könntest du vielleicht mit Rollsaum machen, bzw. dicht eingestelltem Zickzack, falls du keine Ovi hast. Ein ganz "normaler" Saum müsste aber mEn auch gehen. Auch da würde ich mit einer ganz leichten Vlieseline die Falten vorher fixieren, damit sich beim Nähen die Falten nicht glatt ziehen und sich der Stoff dadurch ausdehnt. Vielleicht auch mit auswaschbarem Vlies experimentieren.

Liebe Grüsse
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:25 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10436 seconds with 12 queries