Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Etuikleid und nahtverdeckter Reißverschluß

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 09.06.2006, 13:25
Hanni Hanni ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.09.2002
Ort: Rheinland-Pfalz
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Etuikleid und nahtverdeckter Reißverschluß

Hallo Claudia,
ich will versuchen es einmal zu erklären. Das Erklären ist schon schwierig - aber dann das nähen....
Also, man hat doch einen Beleg für das Vorderteil und das Rückenteil. Soweit klar. Nun muß man bei dem Nähen der Belege die oberen paar Zentimeter an der Schulternaht offenlassen um dann das Rückenteil an das Vorderteil zu nähen und dann durch den Schulterschlauch ziehen. Das ganze mit dem anderen Rückenteil. Soweit klar? Nun sind Vorderteil und Rückenteil miteinander über die Schulternaht verbunden, die Seitenteile sind noch offen.
So und jetzt kommt`s: Wie soll man nun einen Nahtverdecktenreißverschluß nähen, da man die Teile nicht mehr drehen kann. Näht man erst denn Nahtverdecktenreißverschluß kann man wieder nicht Vorderteil und Rückenteil miteinander verstürzen. Klar? Ist ist tolal schwierig und deshalb fragte ich nach einer vielleicht einfacheren Lösung!? Ich muß mir deine Variante mal in Ruhe durch den Kopf gehen lassen - bin bis jetzt noch nicht dazu gekommen, aber 100000 Dank für deine Mühe.
VG
Hanni
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 09.06.2006, 14:19
Benutzerbild von Seidensuse
Seidensuse Seidensuse ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Ort: :-)
Beiträge: 612
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Etuikleid und nahtverdeckter Reißverschluß

ich glaube, wir nähern uns langsam dem Problem...

Wo soll denn der Reißverschluss hin, an die Seitennaht oder hintere Rückennaht?

Rückennaht wäre einfach, hier wird er vor Verstürzen eingenäht und dann mit Beleg oder Futter benäht (Arm und Ausschnitt).

Seitennaht ist auch kein Problem, denn bei der von mit geschilderten Arbeitsweise ist die Seitennaht ja bis zum Schluss offen.

Der Schulterschlauch:
er entsteht, wenn ich das mit Beleg oder Futter benähte und gewendete Vorderteil zwischen das nicht gewendete Rückenteil schiebe (du nimmst beide Schultern des Vorderteils und gehst zwischen Beleg/Futter und Rückenteil , also zwischen beide Stofflagen). Dann werden die Schulternähte gesteppt (2x Kleid, 2x Beleg/Futter.
Und wenn ich jetzt alles auseinanderziehe, dann habe ich den von dir erwähnten Schulterschlauch (vielleicht stehe ich gerade auf selbigem , sorry )
Da aber noch ein kleines Stück Naht offen ist, kann ich durch die noch offenen
Seitennähte hineingreifen und die fehlenden Nähte (4 Stück) schliessen.

Hab ich jetzt die komplette Verwirrung gestartet oder ists klarer?

Claudia
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 09.06.2006, 16:20
Hanni Hanni ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.09.2002
Ort: Rheinland-Pfalz
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Etuikleid und nahtverdeckter Reißverschluß

Hallo Claudia,
ja, so könnte es funktionieren. Ich werde es an einem Probestück nochmal ausprobieren und sage dir dann Bescheid.
1000 Dank nochmals für deine Mühe
LG
Hanni
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 19.06.2007, 22:06
Benutzerbild von CeeCee
CeeCee CeeCee ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.08.2006
Ort: Mainhatten
Beiträge: 14.869
Blog-Einträge: 6
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Etuikleid und nahtverdeckter Reißverschluß

Dazu hätte ich auch eine Frage:
Braucht man für den nahtverdeckten RV diesen Spezialfuß? Oder geht es auch mit dem RV-Fuß?

Bei meinem Schnitt kommt der RV in die linke Seitennaht,der Besatz wird dort nach innen auf den RV eingeschlage und gesteppt. Steht jedenfalls so in der Anleitung.Dann läge er sozusagen zwischen dem Stoff und dem Besatz,wo er ja auch hinsoll .Das wäre dann für den Fall,dass man die Schulternähte schon geschlossen hat,und damit der Besatz bereits umgestürzt ist-wenn ich das richtig verstanden habe.
Ansonsten müsste ich erst den RV annähen,zwischen Stoff und Besatz,und dann quasi von der Seite her wenden? bzw danach die Schultern und Armausschnitte nähen,wenden und die Kanten steppen...?
Oder bring ich jetzt alles durcheinander?
__________________
Learning by sewing....
Meine Galerie:
Claudia´s Catwalk
Und hier mein UWYH
Genäht seit Anfang Juni: ist jetzt so viel, dass es in meinem Profil steht
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:03 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07946 seconds with 12 queries