Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Stellaluna will auch heiraten

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #51  
Alt 16.06.2006, 19:05
Benutzerbild von Stellaluna
Stellaluna Stellaluna ist offline
Dawanda Anbieterin Stitches by Stellaluna
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: Hannover
Beiträge: 14.869
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Stellaluna will auch heiraten

Nachdem ich ja nun keinen Stoff in genau den Farben bekommen habe ... und es bei Kaufhof grad nochmal 10% gibt und die Stoffabteilung eh alles reduziert hat, da die in 4 Wochen zu machen ... war ich eben bei Kaufhof und habe auf Anraten meines Zukünftigen 6 Meter Dupion Seide in olive gekauft ... ausserdem hatten sie knapp zwei Meter in einem passenden pink (vielleicht für eine Stola ?) und eine neue Klinge hab ich mitgenommen ... Kostenpunkt gesamt knapp 57,- Euro, da kann man nicht meckern ...

Da sollte sich doch morgen was draus basteln lassen, wenn die vielen netten Frauen dabei sind und mir mit Rat und Tat zur Seite stehen ... wie gut, dass ich keine normale verrüschte Braut werden möchte
__________________
Liebe Grüsse *winkewinke* Laura

http://quietscht.de/stitches/blog/1164791430.jpg
Mit Zitat antworten
  #52  
Alt 16.06.2006, 19:19
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Stellaluna will auch heiraten

Zitat:
Zitat von Stellaluna
So, der Federstahl ist da, das ging ja superflott ... aber ob ich damit klar komme ??? Nunja, erstmal muss ein Seitenschneider oder so her, um den in die entsprechenden Stücke zu zerteilen ...
Meinst Du, das geht mit einem Seitenschneider? Ich hab' irgendwie in Erinnerung, dass diejenigen, die das Zeug verarbeitet haben, sich einen Bolzenschneider gesucht haben, da der Seitenschneider versagte.
Viel Erfolg!
Mit Zitat antworten
  #53  
Alt 16.06.2006, 19:20
Benutzerbild von Stellaluna
Stellaluna Stellaluna ist offline
Dawanda Anbieterin Stitches by Stellaluna
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: Hannover
Beiträge: 14.869
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Stellaluna will auch heiraten

Zitat:
Zitat von Wirbelwind
Meinst Du, das geht mit einem Seitenschneider? Ich hab' irgendwie in Erinnerung, dass diejenigen, die das Zeug verarbeitet haben, sich einen Bolzenschneider gesucht haben, da der Seitenschneider versagte.
Viel Erfolg!
Isch habe keine Ahnung, das ist Männes Sache Fürs zurechtstutzen ist er derjenige welche, aber ich geb es gerne gleich an ihn weiter ...
Danke für den Tipp
__________________
Liebe Grüsse *winkewinke* Laura

http://quietscht.de/stitches/blog/1164791430.jpg
Mit Zitat antworten
  #54  
Alt 19.06.2006, 00:20
Benutzerbild von Stellaluna
Stellaluna Stellaluna ist offline
Dawanda Anbieterin Stitches by Stellaluna
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: Hannover
Beiträge: 14.869
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Stellaluna will auch heiraten

Sooooooooooooooo ... Trommelwirbel ...

Bei unserem gestrigen Nähtreffen mit ein paar ganz lieben Hobbyschneiderinnen *winke* sind ein paar schwere Entscheidungen bezüglich meines Brautkleides getroffen worden, die ich Euch nun feierlich mitteilen darf *lol*

Zuerst das wichtigste ... Fazit des Tages war, sollte das Kleid was werden, knutsche ich einen Elch Ich hab bis ungefähr 16 Uhr rumgetrödelt um in den letzten drei Stunden, den Schnitt auszuschneiden, Stoff zuzuschneiden und ... die erste Naht zu nähen ... typisch Chaosweib, würde ich mal sagen. Aber wir hatten viel Spass, haben viel gelacht und es hat mir riesigen Spass gemacht, das mit Euch zusammen anzugehen, sonst hätte ich mich noch ewig nicht getraut *zwinka* ... Design bei Lehmi - Ira hat ganz wundervolle Fotos gemacht für Euch, da ich vor lauter Gequassel und Aufregung kaum dazu gekommen bin ...

Zuersteinmal wurden die Stoffe begutachtet. Zu den bereits vorhandenen war ja eine olive Duipon-Seide dazugekommen, die allen gefiel und schnell war entschieden, dass es der rote bestickte Taft mit der oliven Seide sein sollte ...

Danach wurden unter fachfräulichem Auge meine beiden Probeoberteile begutachtet, das Oberteil des Lekala Kleides 5335 und die Neue Mode Korsage. Die Korsage traf zwar auf Begeisterung, nachdem wir die Probe Korsagenstäbchen da reingefriemelt haben, aber wir waren uns schnell einig, dass das auch ziemlich nackt aussehen könnte ...

Beim Zufriemeln des Probe-Haken-und-Augen-Bandes

Ira fand die Innenverarbeitung so witzig, na toll

Mit Bauch ...

Bauch eingezogen ...
__________________
Liebe Grüsse *winkewinke* Laura

http://quietscht.de/stitches/blog/1164791430.jpg
Mit Zitat antworten
  #55  
Alt 19.06.2006, 00:29
Benutzerbild von Stellaluna
Stellaluna Stellaluna ist offline
Dawanda Anbieterin Stitches by Stellaluna
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: Hannover
Beiträge: 14.869
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Stellaluna will auch heiraten

So ganz das wahre war das aber eben nicht und somit war das Lekala Kleid Modell 5335 eine passende Alternative, da die Empirelinie schwanger aussah und die Korsage oder das Korsett mir selbst auch zu nackt vorkam ...

Da mir das Probemodell bereits zuhause etwas weit vorkam hatte ich mir den Schnitt nochmals etwas schmaler ausgedruckt ... und obwohl ich beim Ausdrucken die Schnitteile immer auf so wenig Blätter wie möglich wie auf einem richtigen Schnittmusterbogen zusammenschiebe, musste ich sage und schreibe 30 Blätter zusammenfriemeln Wie ich das hasse ... dafür hatten die anderen ihren Spass, wie ich da auf dem Boden des Gemeindehauses rumkreuchte Ira fand das so toll, dass sie 8 oder 9 Fotos von dieser Arie machte und mir sogar unter den Tischen hinterhergekrochen ist





__________________
Liebe Grüsse *winkewinke* Laura

http://quietscht.de/stitches/blog/1164791430.jpg
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:44 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,33799 seconds with 13 queries