Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Raglan-T-Shirt Nr. 17 aus Ottobre 1/2006

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 07.06.2006, 22:05
wilu-and-inni wilu-and-inni ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.01.2005
Ort: am Rande Hamburgs
Beiträge: 40
Downloads: 0
Uploads: 0
Raglan-T-Shirt Nr. 17 aus Ottobre 1/2006

Hallo!

Bin gerade dabei diesen Schnitt auszuschneiden.

Nun lese ich die Anleitung und werde hieraus nicht schlau:
"Raglannähte (ich möchte Modell A nähen) mit Geradstich nähen und mit Zickzack oder mit der Overlock-Maschine versäubern und knappkantig absteppen."

Warum sollen denn die Raglannähte mit Geradstich genäht werden, reißen sie denn dann nicht? Ich hätte gedacht, daß ich die Raglannähte auch mit der Overlock nähen kann bzw. sollte?

Bitte helft mir, sonst mag ich nicht anfangen. Gibt es vielleicht Tipps zum Ausfallen der Grösse?

Lieben Dank,
Wiebke
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 07.06.2006, 22:16
Kids-MALU Kids-MALU ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.11.2004
Ort: Upland
Beiträge: 14.904
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Raglan-T-Shirt Nr. 17 aus Ottobre 1/2006

Hallo Wiebke,
ich habe schon viele Raglanshirts mit der Ovi genäht und die Nähe dann knappkantig abgesteppt wenn du magst sende ich dir mal Bilder.
LG. ULI
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 07.06.2006, 22:54
Benutzerbild von logefrau
logefrau logefrau ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: zwischen Bremen und Nienburg in Niedersachsen
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Raglan-T-Shirt Nr. 17 aus Ottobre 1/2006

Hallo Wiebke,

Ich würde es mit der OVI machen und dann absteppen. Die 1. Version ist gedacht wenn man keine OVI hat. Deshalb ja auch oder.
__________________
Grüße Corinna
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 07.06.2006, 23:19
Benutzerbild von Krümmel
Krümmel Krümmel ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2004
Ort: NRW
Beiträge: 14.873
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Raglan-T-Shirt Nr. 17 aus Ottobre 1/2006

Hi,

ich hab´s genäht, erst mit Ovi, dann abgesteppt.
Die passform ist sehr schmal. Ich habe für meine sehr schlanke Kleine Größe 104 genommen.
Die Ärmel sind etwas zu lang gewesen. In der Weite würde ich aber beim nächsten Mal etwas mehr zugeben!!!
__________________
Liebe Grüße

Anja

Mein UWYH
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 07.06.2006, 23:47
wilu-and-inni wilu-and-inni ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.01.2005
Ort: am Rande Hamburgs
Beiträge: 40
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Raglan-T-Shirt Nr. 17 aus Ottobre 1/2006

Danke Uli, Corinna und Anja für Eure Antworten!

Dann werde ich wohl doch ein bißchen grosszügiger zuschneiden?? Die Ärmel waren letztens bei einem Ottobre-Pulli auch ewig zu lang, aber zu eng darf ein Schnitt bei unserer Maus nicht werden!

Also höre ich jetzt auf mit "schmökern", werde heute nicht mehr zuschneiden, aber alles mit der Overlock versuchen.

Liebe Uli, über Fotos würde ich mich freuen, da das Overlocken ja doch noch Neuland für mich ist!

Liebe Grüsse,
Wiebke
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:51 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06543 seconds with 12 queries