Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Freud und Leid - Tournürenkleid

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 29.12.2004, 13:56
Benutzerbild von Sew
Sew Sew ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.09.2002
Ort: Frankfurt/Main
Beiträge: 3.400
Blog-Einträge: 8
Downloads: 2
Uploads: 0
Beitrag Freud und Leid - Tournürenkleid

Hallöle,

inspiriert von Karins "Making of: 60-Teile-Kleid" und die Nachfrage einer gewissen Hobbyschneiderin aus der Quadratestadt plaudere ich mal ein bißchen aus dem Nähkästchen und erzähle etwas über mein laufendes Projekt.

Als erstes mal eine passende Schriftfarbe:
So isses schon mal besser.

Nachdem ich nun endgültig mit dem "Nürchen"-Virus infiziert bin, will ich mir ein zweites Tournürenensemble nähen.
Einen passenden Unterbau habe ich schon (siehe unten).

Mein Schnitt ist eine Polonaise und kommt von Truly Victorian.
So sieht das Objekt meiner Nähbegierde als Skizze aus:

Passend dazu werde ich einen einfachen Rock nähen, wobei ich erst gegen Ende entscheiden werde, ob ich ihn mit oder ohne Rüsche mache (je nachdem wie mein Nervenkostüm dann ausschaut):


Und damit die ganze Sache nicht zu einfach wird, will ich beide Teile aus gestreiftem Stoff machen, wobei ich die Stoffe färbe und mir meine Streifen dann selbst nähen werde. Also quasi gepatcht.


Kerstin
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg nuere.jpg (29,1 KB, 2645x aufgerufen)

Geändert von Sew (29.12.2004 um 13:58 Uhr) Grund: jetzt stimmt auch der Anhang
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 29.12.2004, 14:03
Benutzerbild von lenalotte
lenalotte lenalotte ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.03.2002
Ort: auf der Erbse
Beiträge: 14.868
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Freud und Leid - Tournürenkleid

Uih - schööhhn!
Das kommt mir doch alles seeehr bekannt vor *inmeinenKleiderschranklins*

Bin schon gespannt!

Liebe Grüße, Lena
__________________
Kunst ist der Zweck der Kunst, wie Liebe der Zweck der Liebe ist.
- Heinrich Heine -


Besucht meine Kostüm-Seite!
Meine Näh- und KostümGalerie: http://i4.photobucket.com/albums/y10.../LJ/Button.gif
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 29.12.2004, 14:10
Benutzerbild von Sew
Sew Sew ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.09.2002
Ort: Frankfurt/Main
Beiträge: 3.400
Blog-Einträge: 8
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Freud und Leid - Tournürenkleid

Stoffe färben: Ich habe bei ebay 25 Meter Baumwollbatist ersteigert.
Diesen habe ich in großzügigen 5 Meter-Etappen in verschiedenen Türkistönen eingefärbt.


Oben: Türkis in niedriger Konzentration mit 1% Gelb, danach höher konzentriert, als drittes in Mischung mit gleichem Anteil Blau.
Ganz unten liegt der ungefärbte Stoff.

Das alles habe ich mit Procion MX gemacht. Die Farben sind sehr intensiv und mit etwas Übung gut handzuhaben.
Wenn man erstmal den Bogen raushat, wie man am besten eine Farbstoffstammlösung ansetzt (s.u.) ist der Rest relativ einfach.

Insgesamt habe ich jetzt rund 17 Meter zur Verfügung. Laut Anleitung brauche ich für die Polonaise rund 4 Meter und sollte mit meiner Menge trotz Mehrverbrauch für die Streifen auf der sicheren Seite sein. Ich hoffe es jedenfalls.
Der Rest wandert ins Futter oder wird Testnessel für zukünftige Pojekte.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg farben.jpg (27,2 KB, 2554x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 29.12.2004, 14:13
Benutzerbild von Sew
Sew Sew ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.09.2002
Ort: Frankfurt/Main
Beiträge: 3.400
Blog-Einträge: 8
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Freud und Leid - Tournürenkleid

Sicherheitshalber und um mit den Kläppchen im Rücken vertraut zu werden habe ich ein Nesseloberteil genäht (aus Resten vergangener Projekte).
Dieses sitzt soweit ganz gut und kleinere Korrekturen werde ich am fertigen Oberteil vornehmen.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg nessel.jpg (23,5 KB, 2498x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 29.12.2004, 14:18
Benutzerbild von Sew
Sew Sew ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.09.2002
Ort: Frankfurt/Main
Beiträge: 3.400
Blog-Einträge: 8
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Freud und Leid - Tournürenkleid

Sooo .... Streifen!

Natürlich ist der erste Steifenversuch erstmal in die Hose gegangen.
Ich habe 2 cm breite Steifen aus allen drei Stoffen zugeschnitten und diese aneinander genäht.
Irgendwie war mir das Muster nach einer Stunde Stepperei an der Füßchenkante entlang aber einerseits zu gleichmäßig, andererseits zu bunt.

Von hinten sieht man die freien Nahtzugaben. Ich werde um ein Füttern des kompletten Oberteils und aller in Streifen zugeschnittenen Rockteile kaum herumkommen.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg streifen1_vorne.jpg (24,6 KB, 1017x aufgerufen)
Dateityp: jpg streifen1_hinten.jpg (22,5 KB, 946x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:41 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11243 seconds with 13 queries