Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Dessous



Wie bekommt man in Bikini mehr Halt?

Dessous


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 06.06.2006, 17:05
red84 red84 ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.06.2006
Beiträge: 15
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Wie bekommt man in Bikini mehr Halt?

Was wäre wenn ich mir Bügel in Größe 120B kaufe. Die sind ja einigermaßen gerade und biegen sich nicht sofort. Die könnte ich dann ein wenig zerschneiden, da wo es am geradesten ist und dann müsste es klappen oder nicht?
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 06.06.2006, 17:11
Benutzerbild von Catweasel
Catweasel Catweasel ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.01.2005
Ort: Da wo der Wind so pfeifft...
Beiträge: 15.415
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: Wie bekommt man in Bikini mehr Halt?

Eieiei, du bist aber hartnäckig. Ich denke, du nimmst erstmal die Schalen?

Also ein gerades Stück Draht unterhalb vom Triangelbikini empfinde ich nicht als Problemlöser. Wenn das so einfach wäre, warum sind Bügel dann immer rund? Es verändert sich doch nur der Durchmesser je größer die Brüste werden, oder? Die Rundung ist doch immer da Ich denke es wird dann unten alles ziemlich gerade und platt gequetscht und die natürliche Rundung geht verloren. Aber teste es doch einfach...

Hast Du den Bikini eigentlich selber genäht oder gekauft? Wenn er gekauft ist, merkt man dann nicht, bevor man ihn kauft, wie er sitzt? *malneugierignachfrag*
__________________
Liebe Grüße,
Claudia
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 06.06.2006, 17:12
Benutzerbild von Catweasel
Catweasel Catweasel ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.01.2005
Ort: Da wo der Wind so pfeifft...
Beiträge: 15.415
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: Wie bekommt man in Bikini mehr Halt?

...und gemütlich ist eine gerader Draht mit Sicherheit auch nicht. Da bekommst Du bestimmt Druckstellen...und das ist bestimmt nicht gesund!
__________________
Liebe Grüße,
Claudia
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 06.06.2006, 17:46
Benutzerbild von Ulrike1969
Ulrike1969 Ulrike1969 ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2001
Ort: Nürnberg
Beiträge: 15.617
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Wie bekommt man in Bikini mehr Halt?

Ein gerader Bügel - wie sollte der eine Brustform unterstützen? Es hat schon seinen Grund warum die Bügel in Brustform - rund - sind. Die Form muß exakt zu den Brüsten passen, sonst gibts keinen Halt bzw. Formverbesserung und bequem solls ja auch noch sein. Zudem: der Bügel alleine reicht nicht - das Material muß dazu auch noch passen.

Wenn Du das Material doppelst wegen der Schale, mußt Du trotzdem vorher einen Teil auftrennen - sonst wird an einigen Stellen zu bollrig dick. Außerdem soll der Tunnelzug erhalten bleiben; wenn Du den zunähst wegen der Doppelung......

Ganz so einfach wie Du dir das vorstellst ist es nicht wenn das Ergebnis richtig gut aussehen soll.

Ich würde an Deiner Stelle, wenn du schon den Bikini doppelt hast, lieber die Teile auftrennen oder zerschneiden und aus dem Stoff ein neues Bikinioberteil in einer passenderen Form zuschneiden und nähen (lassen)

Gruß

Ulrike
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 06.06.2006, 18:14
kassandrax kassandrax ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.03.2005
Ort: OWL
Beiträge: 4.382
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Wie bekommt man in Bikini mehr Halt?

Triangelbikini und Bügel geht übrigends sehr wohl, ich hab nämlich einen gekauften in dem Bügel sind. Das Oberteil ist mit diesem Standartbikinifutter gefüttert und auf diesem Futter ist das Bügelband samt Bügel festgenäht.

Der Halt ist aufgrund der Triangelform nicht so groß wie in einem meiner Bügel BHs aber deutlich besser als ohne.

Ich wollte immer mal versuchen das Ding nachzunähen, bin aber noch nicht dazu gekommen
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:50 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06722 seconds with 12 queries