Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Dessous



Mindestanforderungen an Material für Dessous

Dessous


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 04.06.2006, 17:01
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 17.799
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Mindestanforderungen an Material für Dessous

Ich lasse mir ggf. einfach mal eine Fühlprobe schicken. Ela (von kreative-dessous) macht das gerne und ich denke andere wie "sewy" oder Frau Hoffmann und wer noch so hier aktiv ist auch.

Und da ich meist "meinen" Händlern treu bin (so ich zufrieden bin), kenne ich deren Qualitäten ja im Laufe der Zeit auch. Elas Meryl ist ja immer gleich, auch wenn die Farbe wechselt. Oder Stretch-Satin ist Stretch-Satin etc.....
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Revue de Presse: Burdastyle Dezember 2017
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 04.06.2006, 17:09
Benutzerbild von Bazi
Bazi Bazi ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.04.2002
Ort: Kanton Zürich / Schweiz
Beiträge: 15.036
Downloads: 13
Uploads: 0
AW: Mindestanforderungen an Material für Dessous

Zitat:
Zitat von nowak
Ich lasse mir ggf. einfach mal eine Fühlprobe schicken. Ela (von kreative-dessous) macht das gerne und ich denke andere wie "sewy" oder Frau Hoffmann und wer noch so hier aktiv ist auch.

Und da ich meist "meinen" Händlern treu bin (so ich zufrieden bin), kenne ich deren Qualitäten ja im Laufe der Zeit auch. Elas Meryl ist ja immer gleich, auch wenn die Farbe wechselt. Oder Stretch-Satin ist Stretch-Satin etc.....
Hallo
Ich hab geschrieben "ersteigern". Das ist wohl bei schnellem Lesen etwas unter gegangen.
Wenn ich einen zuverlässigen Lieferanten habe, der mir auch "Fühlproben" schickt ist das natürlich etwas anderes. Auch ich habe hier in Zürich einen Lieferanten, der mir Materialproben schickt. Und dieser ist sehr zuverlässig.

Bazi
__________________
Wer nicht richtig faulenzen kann,
kann auch nicht richtig arbeiten
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 04.06.2006, 18:22
Chiara Chiara ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2004
Ort: Bobingen
Beiträge: 204
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Mindestanforderungen an Material für Dessous

also ich habe ca. 10 BH-Hemdchen genäht und bis jetzt 4 Sets (1 BH und 2 Slips). Das 1. BH-Hemdchen war ein Probestück aus Polyesterjersey (Wäschelycra, Meryl u. Microfaser sind ja auch alle aus Polyester) das trage ich am allerliebsten und dementsprechend sieht es auch ein wenig verwaschen aus. Dann habe ich noch eines aus dem Rest von einem T-Shirt aus Viscosejersey mit 8 % Elasthan, dieses trage ich auch sehr gerne. Die restlichen sind aus entsprechenden Materialien aus den bekannten Internet-Shops. Es ist schade, dass man da die Farbe, die Stoffqualität und vor allem die farbliche Zusammenstellung der Kurzwaren nicht vorher sehen und fühlen kann. Da es hier kein entsprechendes Geschäft gibt, bin ich auf das Angebot der Internetshops angewiesen. Ich werde versuchen, künftig nur noch Wäschelycra und Microfaser zu kaufen. Damit habe ich die besten Erfahrungen in Bezug auf die Elastizität des Stoffes und die Trageeigen-schaften gemacht. Der Preis spielt hierbei keine so grosse Rolle.
Das Nähen macht Spass und bisher habe ich nocht nicht für die Tonne genäht.
LG Gabi
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 04.06.2006, 18:22
Benutzerbild von Birgit_M
Birgit_M Birgit_M ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.01.2002
Ort: Rhein-Neckar
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Mindestanforderungen an Material für Dessous

Ja, ich würde auch zu den hier bekannten Onlineshops raten. Die bieten alle eine gute Qualität an Und wirklich "teuer" ist keiner.

Manche Stöffchen stammen halt von Markenherstellern und kosten auch etwas mehr. Im Falle meines aubergerginefarbenen Sets kann ich aber auch berichten, dass man das durchaus merkt (diese Stoffe waren von MarieJo).
__________________
Liebe Grüße,
Birgit
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 04.06.2006, 19:57
Benutzerbild von Raaga
Raaga Raaga ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Beiträge: 2.812
Downloads: 20
Uploads: 0
AW: Mindestanforderungen an Material für Dessous

Zitat:
Hallo Raaga!
Ich habe da ne andere Frage. Wenn du BH-Hemdchen nähst, welche Schnitte verwendest DU?

Grüße,Carmen
Entschuldigung, dass ich jetzt erst Zeit zum Antworten habe: Also, ich bin sehr zufrieden mit dem Schnitt merckwaerdigh O2, die Paßform habe ich etwas verändert und er sitzt fantastisch. Nachteil ist, dass ich keine Übersetzung der Anleitung bekommen habe und selber alles zusammengepuzzled habe.

Ansonsten ganz vielen Dank für die vielen, vielen Tips. Wenn ich das richtig verstanden habe, ist es auf jeden Fall für die Paßform wichtig, sehr bi-elastischen Stoff zu kaufen, der sich - ganz wichtig - gut auf der Haut aufühlt. Was mich immer verwirrt, ist, dass überwiegend im Fachhandel Sythetik angeboten wird. Jetzt habe ich Elas Sythetikstoff ausprobiert und muss sagen, er fühlt sich gut an. Früher hieß es immer, dass nur Naturstoffe (wie Baumwolle) atmungsaktiv genug für Wäsche wären. Was sagt ihr dazu?



Gruß

Raaga


Wo kämen wir hin, wenn alle sagten, wo kämen wir hin, und niemand ginge, um einmal zu schauen, wohin man käme, wenn man ginge.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:06 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11484 seconds with 12 queries