Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Stoffe horten - wie krank sind wir???

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #26  
Alt 03.06.2006, 20:20
Stoffifee Stoffifee ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.03.2005
Beiträge: 42
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Stoffe horten - wie krank sind wir???

Das fällt bei den Verkäuferinnen eindeutig unter "Arbeitsplatzsicherung".
Das soll uns erst mal jemand in dem Umfang nachmachen, wir tun schließlich was gegen die vielzitierte "schlechte wirtschaftliche Lage", getreu dem musikalischen Motto "Wir steigern das Bruttosozialprodukt..." . Da sieht man die heimischen Stoffberge doch schon in einem ganz anderen Licht, gell??!!

"Süchtige" Grüße
Stoffifee
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 03.06.2006, 20:22
Benutzerbild von pink
pink pink ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.11.2004
Ort: Rheinhessen
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Stoffe horten - wie krank sind wir???

Ohhhnö, jetzt habt ihr mir alles verdorben, ich dachte immer, es sei eine Auszeichung, dass die Damen im Nähladen mich inzwischen mit Namen begrüssen, aber nun muss ich feststellen, dass es eine Krankheit ist...? Übrigens sammle ich auch alles möglich andere, neulich habe ich fast 40 Euro für Vlieseline, Zwischenfutter und Gewebeeinlagen ausgegeben. Hab ich aber bisher noch keinem gebeichtet, dass ich es jetzt tue, werte ich als 'auf dem Weg der Besserung'.
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 03.06.2006, 20:24
Benutzerbild von vanree
vanree vanree ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.05.2005
Ort: zu Hause
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Stoffe horten - wie krank sind wir???

Also ich mach jetzt mal den Anfang. Für die die es interessiert....
http://hobbyschneiderin24.net/portal...58&ppuser=4746
Dann habe ich auf meiner Kommode noch die "aktuellen" Stoffe, die diesen Sommer noch vernäht werden sollen.
Seid ehrlich, wie schlimm steht es um mich
__________________
Ihr kennt das schon
http://vanree.blogspot.com/
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 03.06.2006, 20:31
Benutzerbild von Monaqueue
Monaqueue Monaqueue ist offline
Verstorben, wir ehren ihr Andenken!
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.03.2003
Beiträge: 1.550
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Stoffe horten - wie krank sind wir???

Zitat:
Zitat von vanree
Hallo zusammen,
ich bin jetzt aber ganz schön neugierig geworden. Könnt ihr mal Bilder zeigen???? Das finde ich immer so spannend.
Grüße Vanree, die sich zu eich in die Reihe stellt
Soll ich meinen Stoffvorrat hier wirklich preisgeben?
Ich fürchte, damit ruiniere ich mein Image!

Zitat:
Zitat von bartlaus

Vielleicht sollte man zu Heilungszwecken ein Forum machen... jeder fotofiert so 5-10 Stoffe, und andere entscheiden, welcher verarbeitet wird und bohren dann so lange, bis das fertige Stück fotofiert im Forum ist

LG

Lydia
Das, fürchte ich, sprengt an Bilderflut die Kapazitäten dieses Servers!

Zitat:
Zitat von Nähmaus68
Gerade heute wieder ist es passiert...

....

war in der Stadt und kam aus dem Stoffgeschäft mit einer Rechnung von fast 40 €

Was sollte man in der Stadt aber auch anderes erstehen wollen?

Fertiges zum Anziehen? Unter meinem Niveau!!!

Vielleicht etwas Dekoratives für die Wohnung? Alles nur "Staubfänger", die weil sie viel Putzarbeit benötigen, die erforderliche Zeit zum Nähen rauben!

Zitat:
Zitat von Piezi
Oder wäre es vielleicht eine Lösung, einen größeren Schrank zu kaufen???
Auf jeden Fall!!!!!

Zitat:
Zitat von stebo79
Eiserne Disziplin


Zitat:
Zitat von Lederhexe
Ich fühle das schlechte Gewissen nur, wenn mich die Stoffverkäuferinnen, die mich natürlich alle schon kennen, nur mitleidig anschauen und sich denken, na Frau, wann willst Du denn Deine Käufe alle verarbeiten.
Meinst Du wirklich, dass sie Dich "mitleidig" anschauen??

Die sitzen an der Quelle, da lege ich meine Hand ins Feuer, deren Stoffvorrat ist bestimmt nicht ohne!

Zitat:
Mich würde tatsächlich schon mal interessieren, was in stoffverkäuferinnen so vorgeht, wenn sie ein bekanntes Gesicht sehen, welches schon wieder eine Menge Stoff kauft .
Warum bist Du denn der Meinung, daß sie solche Gedanken hegen?
Es gibt ja auch Viel- und Schnellnäher!! :schneider:

Grüße Mona
__________________
Wenn Gott gewollt hätte, dass wir Kleider von der Stange kaufen, hätte er uns Kreditkarten statt Hände gegeben!! Burda Anzeigenkampagne 2000
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 03.06.2006, 20:33
Benutzerbild von Raaga
Raaga Raaga ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Beiträge: 2.812
Downloads: 20
Uploads: 0
AW: Stoffe horten - wie krank sind wir???

Wenn ich ganz ehrlich bin, kaufe ich oft Stoffe, wenn ich mich schlecht fühle und mir etwas Schönes gönnen will. Stoffe kaufen tut dann einfach gut! Geht es euch auch so, dass Einkaufen manchmal für irgendetwas anderes steht, was man/frau eigentlich haben will, aber ...?

Leider muss ich aber wie viele von euch zugeben, dass gelegentlich die Zeit kommt, wo ich merke, dass ich mir einen größeren Gefallen tue, wenn die Vorräte auch wieder abgearbeitet werden, bevor es zu viel wird.

Dann hilft nur noch absolutes Kaufverbot, bis wieder mehr Platz im Schrank ist.

Gruß

Raaga


Wo kämen wir hin, wenn alle sagten, wo kämen wir hin, und niemand ginge, um einmal zu schauen, wohin man käme, wenn man ginge.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:48 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11264 seconds with 12 queries