Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Stoffe horten - wie krank sind wir???

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 03.06.2006, 09:37
Benutzerbild von Krümmel
Krümmel Krümmel ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2004
Ort: NRW
Beiträge: 14.873
Downloads: 5
Uploads: 0
Stoffe horten - wie krank sind wir???

Hallo,

also, nachdem ich einen Bericht über "Animal Hoarding" gesehen habe, habe ich erschreckende Parallelen zu meinem Hobby entdeckt.
*******************************************
Krankheitsbild Animal-Hoarding:
"Animal hoarding" (Tierhorten) ist eine schwere Krankheit.
Es ist eine anerkannte Sucht, wie Spielsucht oder Kaufsucht.
Die betroffenen Personen sind meist weiblich, alleinstehend, älter,
lieben Tiere und sehen sich als engagierte Tierschützer,
die von anderen Menschen verkannt werden.
Sie nehmen mehr Tiere auf als sie ernähren und (medizinisch) versorgen können.
Und was das schlimme daran ist, sie merken es nicht!
Wenn Tierschützer endlich eingreifen können, finden sie meist
erbärmliche Umstände vor. Tote, kranke, völlig verwahrloste Tiere.
Die dreckigen Wohnungen sind vollgestopft mit den Tieren, denn
Tierhorter sehen die Wirklichkeit nicht mehr.
Nur selten kann die Sucht durch Wegnahme der Tiere,
Therapie und ständige Kontrolle aufgelöst werden.
Die Rückfallquote liegt nach einer Studie derzeit bei 100%.
**********************************************
Ich sehe eindeutig Parallelen:

- ich bin auch weiblich (okay, nicht älter & alleinstehend), aber unheimlich Stoff-liebend was von anderen Menschen oft verkannt wird;
- ich nehme EINDEUTIG mehr Stoffe auf als ich vernähen kann;
- nein, ich merke das auch nicht!!!
- na ja, dreckig ist es bei mir nicht, aber eindeutig vollgestopft. Die Wirklichkeit sehe ich da auch nicht. Immer denke ich "Haben will"
- Nur selten kann die Sucht durch Wegnahme der Stoffe und Maschinen,
Therapie und ständige Kontrolle bzw. Sperrung des Internets,aufgelöst werden.
Die Rückfallquote liegt nach einer Studie derzeit bei 100%!!!


Also, vielleicht sollten wir unsere "Erkrankung" untersuchen und anerkennen lassen.

Bitte seht diesen Beitrag augenzwinkernd. Ich möchte mich weder über Erkrankungen wie "Animal Hoarding" noch andere Erkrankungen lustig machen!!! Ich habe im Familienkreis auch jemanden mit einer solchen Erkrankung.
Ich fand die Parallelen nur irgendwie passend.
__________________
Liebe Grüße

Anja

Mein UWYH
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 03.06.2006, 09:53
Benutzerbild von Katse
Katse Katse ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.04.2005
Ort: Ellwangen
Beiträge: 14.869
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Stoffe horten - wie krank sind wir???

Oh ja. Dieses Krankheitsbild passt auch auf mich.
Werde meinem Schatz gleich mal erzählen, um was es sich dabei handelt. Vielleicht schimpft er dann das nächste mal nicht mehr mit mir wenn ich mir wieder ein oder zwei oder drei oder.... Stöffchen zulege.
__________________
Liebe Grüße

Katja

http://katsesnaeheck.blogspot.de/
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 03.06.2006, 10:18
seidensamt seidensamt ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.12.2004
Beiträge: 154
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Stoffe horten - wie krank sind wir???

hallo, katze,
wenn du ihm zu lesen gibst, dass es sich um eine anerkannte such handelt, koenntest du aber auch riskieren, dass er dich sofort zum arzt begleitet (oder in eine entziehungseinrichtung!?!). ich wuerde die mir sehr genau ueberlegen, welche konsequenzen sich daraus ergeben koennten, nicht betroffene einzuweihen.
liebe gruesse und ein schoenes wochenende.
seidensamt (auch bekennende stoffehorterin)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 03.06.2006, 10:19
seidensamt seidensamt ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.12.2004
Beiträge: 154
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Stoffe horten - wie krank sind wir???

ueber tippfehler bitte hinwegsehen, bin eben erst aufgestanden und noch nicht richtig wach.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 03.06.2006, 10:21
Benutzerbild von ennertblume
ennertblume ennertblume ist offline
Patchworkkursanbieterin und PRYM Vorführerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.11.2004
Ort: Bonn
Beiträge: 14.996
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Stoffe horten - wie krank sind wir???

Alles richtig! es ist eine krankheit! , das "Fabric Hoarding" - allerdings mit dem Unterschied, daß Stoffe nicht leiden, wenn man sich nicht um sie kümmert. Sie warten einfach ab, bis sie an der Reihe sind. Sie sind sogar so zäh, daß sie uns wohl in der Mehrheit der Fälle überleben werden. Daran sollten wir allerdings arbeiten. Geht doch nicht, sowas!!
__________________
Herzliche Grüße von Christa

Wenn unterm Strich nicht viel bleibt, dann trägt man es am Arm, wie eine Uhr, aber es ist viel mehr.
Borislav Sajtinac
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:07 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07852 seconds with 12 queries