Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Latex zur Stempelherstellung

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 03.06.2006, 00:23
Benutzerbild von noz!
noz! noz! ist offline
Dawanda Anbieterin Noz!
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.03.2005
Ort: im Sachsenländle
Beiträge: 15.002
Downloads: 1
Uploads: 0
Latex zur Stempelherstellung

Hallo ihr Lieben,

ich habe jetzt angefangen, Stoff verschiedenartig zu bearbeiten, unter anderem mit Stempeln. Ich habe diverse Stempel von Jako-o da, die aber eben mehr Kindermotive sind und ich habe mir einen Stempel aus Moosgummi gebastelt. Das war ganz nett, ist aber nicht der Weisheit letzter Schluß.
Jetzt habe ich eine Methode im Internet gefunden, bei der man mit Latex Stempel herstellen kann.

Hat damit jemand schon mal experimentiert?
Wenn ja, welches Latex ist am besten geeignet? Dick oder eher dünnflüssig?
Habt ihr sonst irgendwelche Tips?


Liebe Grüße, Katja
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 03.06.2006, 22:38
gabiri gabiri ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2004
Beiträge: 334
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Latex zur Stempelherstellung

Hallo
Ich habe erst einen Stempel aus Latex fabriziert, war mittelflüssig (nicht so flüssig wie Wasser, aber auch nicht zähflüssig) Vielleicht könnte man es mit Schlagobers (=Schlagsahne) flüssig beschreiben.
War bloß ein Herumexperimentieren nichts großartiges.
Liebe Grüße
Gabi
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 03.06.2006, 23:20
Benutzerbild von Pippi
Pippi Pippi ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Latex zur Stempelherstellung

hallo katja,
wie muß man sich das vorstellen, mit dem stempelbasteln?
läßt man das latex in eine form laufen und hat dann das negativ?
ich hab früher mal buchstabenstempel aus moosgummi geschnitten, das ging ganz gut. oder einen radiergummi mit linoleumschnittwerkzeugen bearbeiten. das sind dann aber recht grobe motive.
__________________
Schöne Grüße
Petra Meine Nähwerkstatt http://petozi-design.blogspot.com/
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 04.06.2006, 12:13
gabiri gabiri ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2004
Beiträge: 334
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Latex zur Stempelherstellung

Prinzipiell ja.
Form ist selbst gemacht. Bei mir war sie aus Ton. Ist aber schon eine Weile her, ich sollte in meinen Unterlagen kramen. War irgendein Kurs wo wir noch andere Sachen mit Latex gemacht haben. Stempel waren nur der Einstieg.
Da Latex aber mit der Zeit brüchig wird, durch UV-Licht, habe ich mich nicht weiter damit beschäftigt.
Vielleicht verrät uns Katja ihre Informationsquelle. Sicher gibt es noch andere Möglichkeiten der Stempelerzeugung.
Gabi
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 06.06.2006, 19:11
Benutzerbild von bamai
bamai bamai ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.08.2005
Ort: Hegau
Beiträge: 405
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Latex zur Stempelherstellung

hallo,

Einweckgummis zeschnippeln und zu Mustern auf ein kleines (oder größeres)Brettchen kleben,funktioniert als Stempel wunderbar.
__________________
tschüs Bärbel
die hofft,nie den Faden zu verlieren...
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:05 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06550 seconds with 12 queries