Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


applizieren auf T-Shirts

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 02.06.2006, 16:06
Benutzerbild von sikagie
sikagie sikagie ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2004
Ort: BaWü
Beiträge: 14.868
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: applizieren auf T-Shirts

Zitat:
Zitat von kirstenw
ich kriegs nicht ordentlich hin weil ich nicht sauber absteppen ( oder wie das heißt) kann, rund nähen kann ich irgendwie garnicht. aber ich gönn euchs trotzdem,

grüße aus dem Westerwald(kalt) kirsten
Na, na... wer wird denn so schnell aufgeben? Es ist beim Applizieren, wie bei so vielem, einfach nur eine Frage der Übung. Mit Geduld und Zeit klappt das schon...
__________________
Viele Grüße Simone

...was immer mal wieder etwas Neues...
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 02.06.2006, 16:45
Benutzerbild von Birgit_M
Birgit_M Birgit_M ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.01.2002
Ort: Rhein-Neckar
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: applizieren auf T-Shirts

@Kirsten
Wenn man die Applikation mit Vliesofix aufgebügelt und eine schöne feste Unterlage hat (Shirtstoff auf Klebevlies), dann ist das Absteppen keine Hexerei mehr.

Bei Ecken ist es wichtig, zum Wenden die Nadel an der Außenkante einstechen zu lassen (sonst fehlt ha hinterher ne Ecke ). Bei Rundungen nähe ich immer 2-3 Stiche im Zickzack, halte dann an mit der Nadel an der Außenkante im Stoff, drehe ein wenig, wieder 2-3 Stiche, wieder drehen usw. Das geht schon, wenn man ein kleines bißchen Geduld hat
__________________
Liebe Grüße,
Birgit
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 02.06.2006, 17:52
Bianca K. Bianca K. ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.04.2006
Beiträge: 14.868
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: applizieren auf T-Shirts

Hallo,also ich wasche vorher alle Stoffe, damit es nachher keine Überaschungen gibt.
Man kann die Appli auch erst auf Kunstfilz applizieren, dann ausschneiden, dann braucht man auf dem Shirt nur noch fest zu steppen.

LG,
Bianca.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 02.06.2006, 18:59
dickmadam dickmadam ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.08.2001
Ort: BW, Remstal
Beiträge: 14.866
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: applizieren auf T-Shirts

Zitat:
Zitat von Birgit_Martin
@Kirsten
Wenn man die Applikation mit Vliesofix aufgebügelt und eine schöne feste Unterlage hat (Shirtstoff auf Klebevlies), dann ist das Absteppen keine Hexerei mehr.

Bei Ecken ist es wichtig, zum Wenden die Nadel an der Außenkante einstechen zu lassen (sonst fehlt ha hinterher ne Ecke ). Bei Rundungen nähe ich immer 2-3 Stiche im Zickzack, halte dann an mit der Nadel an der Außenkante im Stoff, drehe ein wenig, wieder 2-3 Stiche, wieder drehen usw. Das geht schon, wenn man ein kleines bißchen Geduld hat
Nochmal, es kommt immer darauf an, in welche Richtung die Rundung geht. Immer die Nadel außen lassen funktioniert nämlich nur bei Rundungen nach links. Bei Rundungen nach rechts, musst Du die Nadel innen stecken lassen. Aber das ist reine Übungssache.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 02.06.2006, 21:51
Benutzerbild von kiwi.lucky
kiwi.lucky kiwi.lucky ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.04.2006
Ort: Minden
Beiträge: 14.869
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: applizieren auf T-Shirts

Ich appliziere mit dem normalen Nähfüßchen, klappt prima, einfach den Stich ganz eng machen dann klappt´s auch! Viel Erfolg!
Ich lege die Stoffe bei kleinen Teilen aufs Bügelbrett sprühe mit dem Pflanznsprüher drauf und bügel dann trocken.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:59 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10453 seconds with 12 queries