Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Schnittmustersuche Herren


Schnittmustersuche Herren
...


Alternativen zum Anzug

Schnittmustersuche Herren


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 02.06.2006, 12:24
Benutzerbild von MichaelDUS
MichaelDUS MichaelDUS ist offline
Handarbeitsbuchautor und PRYM Produkte Vorführer
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.04.2002
Ort: Landeshauptstadt Düsseldorf
Beiträge: 14.867
Downloads: 3
Uploads: 3
AW: Alternativen zum Anzug

Herzlichen Glückwunsch, ich habe Hutgrösse 62
Und damit auch das Problem passende Kopfbedeckungen zu finden.

Wenn du Hutgrösse 64 hast, heisst das, dass dein Kopfumfang 64cm beträgt. In diesem Fall müsstest du dir Zylinderröhre mindestens mit 64cm Umfang machen. Ich würde mit leichter Pappe mal ein paar Probemodelle basteln. Wenn du dann ein gut sitzendes Probemodell aus Pappe hat, kannst du die Pappteile dann als Schnittvorlage nehmen.
Den Umfang würde ich aber etwas grösser machen, da ja noch die Nahtzugaben von der Krempe in die Zylinderröhre müssen und dadurch der Umfang etwas verkleinert wird.

Willst du den Zylinder aus dem gleichen Stoff wie den Gehrock machen?

Den Stoff würde ich dann entweder mit der mittelstarken Schabrackeneinlage S320 von Freudenberg oder mit der starken Schabrackeneinlage (ist das die S520?) verstärken.

Michael
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 02.06.2006, 12:24
Benutzerbild von australiakatze
australiakatze australiakatze ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.05.2005
Ort: Landkreis Karlsruhe
Beiträge: 14.886
Downloads: 31
Uploads: 0
AW: Alternativen zum Anzug

sinius,
und wenn alles fertiggenäht ist, würden wir gerne ein bild vom bräutigam sehen
lg margot
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 02.06.2006, 12:31
Benutzerbild von Sinius
Sinius Sinius ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.05.2006
Beiträge: 39
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Alternativen zum Anzug

Bilder kommen natürlich.

Wenn ich mir selber einen nähe, wie kann ich denn die seiten so "einrollen" Wenn die gerade sind sieht das ziemlich doof aus, oder? Kann ich nicht auch so'n ganz billigen nehmen und den "beziehen"? Müsste doch funktionieren oder?


Sinius
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 02.06.2006, 12:50
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 22.645
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Alternativen zum Anzug

Zitat:
Zitat von MichaelDUS
@Marion, bei Hochzeitskleidern wird gerne auf einen romantisierenden Prinzessinnenlook zurückgegriffen, der aber mit der Frauenkleidung von 1750 wenig zu tun hat
*Taschenrechner rausgruschelt* 2006-150.... 1856. Also vor 150 Jahren war 1856. (Du hast die 150 Jahre ins Spiel gebracht. :P)

Und ganz identisch sind die Herrenjacken von heute mit denen von vor 150 Jahren auch nicht. Schon die in den 60er Jahren waren noch ganz anders (und eher unbequemer...) gearbeitet als heute.

Einen Zylinder würde ich übrigens einfach leihen. Kostümverleih oder Theaterfundus.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Revue de Presse: Burdastyle Dezember 2016
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 02.06.2006, 12:52
Benutzerbild von MichaelDUS
MichaelDUS MichaelDUS ist offline
Handarbeitsbuchautor und PRYM Produkte Vorführer
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.04.2002
Ort: Landeshauptstadt Düsseldorf
Beiträge: 14.867
Downloads: 3
Uploads: 3
AW: Alternativen zum Anzug

Hm, das Einrollen der Krempe ist wohl wirklich nicht so einfach....
In der Hutherstellung wird die Krempe auch über heissem Dampf geformt. Das geht natürlich am besten mit Filz.

Irgendwer kennt sich hier auch mit der Huterstellung aus? War´s nicht Zuckerpuppe?
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:38 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,23873 seconds with 13 queries