Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Wie Flicke ich Seerzucker?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 01.06.2006, 18:21
Benutzerbild von Igelchen
Igelchen Igelchen ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.01.2004
Ort: Langenfeld (Rheinland)
Beiträge: 15.002
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Wie Flicke ich Seerzucker?

Zitat:
Zitat von zuckerpuppe
Einen Geradstich in Zickzackrichtung. Inspiziere mal Deine Maschine.
Grüße
Kerstin

das versteh ich fast genauso wenig.
bei meiner Maschine kann man inder Normalgeradeausstellung die Stickbreite ändern, meinst du das?

Lg
karin
__________________
Liebe Grüße
Igelchen - Karin


kannst alt werden wie ne Kuh,
lernst immer noch dazu...
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 02.06.2006, 10:37
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 18.194
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Wie Flicke ich Seerzucker?

Hm.... hast du schon mal Unterwäsche genäht? Für BHs wird der Stich auch gerne genommen....

Also beim "normalen Zickzack" sticht die Maschine maximal links ein, beim nächsten Stich transportiert sie weiter nach vorne, sticht maximal rechts ein, transportiert nach vorne, sticht maximal links ein,....

Beim genähten Zickzack (auf manchen Maschinen auch Bogennaht genannt, andere nennen es dreifach-Zickzack, obwohl das eigentlich ein anderer ist...) sticht die Maschine maximal links ein, dann transportiert sie etwas weiter und sticht ein bißchen weiter rechts ein, transportiert etwas weiter und sticht wieder ein bißchen weiter rechts ein, transportiert etwas weiter und sticht dann maximal links ein. Und genauso geht es wieder zurück. Also nicht mit einem Nadelausschlag von links nach rechts, sondern in mehreren Schritten.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Rührei auf Toast, eine Häkelanleitung
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:32 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,40267 seconds with 12 queries