Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Hohlnieten...2.Teil

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 01.06.2006, 09:19
Fino Fino ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.02.2005
Beiträge: 268
Downloads: 0
Uploads: 0
Hohlnieten...2.Teil

So,gestern habe ich meine Nieten abgeholt.Auch gleich ausprobiert,zunächst mit der Hammermethode.Mein Problem ist nur,daß die Nieten auf der Unterseite manchmal richtig greifen und manchmal nicht,woran liegt das?Ich habe jetzt ein paar schon wieder rausgetrennt,aber oft kann ich das nicht machen,sonst paßt die Niete wohlmöglich nicht mehr?Was soll ich euerer Meinung nach jetzt tun?Liebe Grüße von Fino
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 01.06.2006, 10:53
Benutzerbild von gabi die erste
gabi die erste gabi die erste ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.04.2005
Ort: Rostock
Beiträge: 14.980
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Hohlnieten...2.Teil

Hallo Fino,

genau das war der grund, weswegen ich mir die zange von prym zugelegt habe. Damit gehen die knöpfe und nieten viel besser rein, und vor allem viel gleichmäßiger. Die probleme, daß ein teil der niete/des knopfes schräg ist oder nicht richtig greift, gibt es meines erachtens nur beim hammer. Denn der schlag ist ja nicht jedesmal der gleiche, die fläche kommt nicht immer völlig gerade auf die niete ... Versucht habe ich es mal damit: auf die arbeitsfläche ein stück holz (ich nahm frühstücksbrettchen) dann untere niete/stoff/oberen nietenteil und noch ein brettchen. Das ganze schön gerade halten und mit dem hammer drauf, möglichst auf die stelle, wo untendrunter die niete ist. Damit gelangen mir noch die besten ergebnisse.
Doch zum schluß gewann dann doch die faulheit (aufwand mit den brettchen) und der hang zum perfektionismus - zange gekauft. Jetzt bin ich wirklich glücklich, wenn ich nieten/knöpfe einschlagen möchte.

Viele grüße und viel erfolg
Gabi
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 01.06.2006, 11:22
Benutzerbild von Helmuth der Schmied
Helmuth der Schmied Helmuth der Schmied ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.10.2005
Ort: Auf dem Welzheimer Wald
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Hohlnieten...2.Teil

Zitat:
Zitat von Fino
So,gestern habe ich meine Nieten abgeholt.Auch gleich ausprobiert,zunächst mit der Hammermethode.Mein Problem ist nur,daß die Nieten auf der Unterseite manchmal richtig greifen und manchmal nicht,woran liegt das?Ich habe jetzt ein paar schon wieder rausgetrennt,aber oft kann ich das nicht machen,sonst paßt die Niete wohlmöglich nicht mehr?Was soll ich euerer Meinung nach jetzt tun?Liebe Grüße von Fino
Hi,hi,

genau deshalb ist ein richtiges Werkzeug (Zange) besser.
Mit dem blanken Hammer triffst Di irgendwie und es gibt u. U. keinen richtigen "Schließkopf".
Die Zange ist eine "Vernüftige Ausgabe"!

Gruß Helmuth
__________________
"etwas Besseres als den Tod findest du überall" aus "Die Bremer Stadtmusikannten"
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 01.06.2006, 11:46
Benutzerbild von KARINMAUS
KARINMAUS KARINMAUS ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.01.2003
Ort: HESSEN
Beiträge: 3.812
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Hohlnieten...2.Teil

Zitat:
Zitat von Helmuth der Schmied
Hi,hi,
Gruß Helmuth
tz tz wer lacht denn daha?

Aber mit der Zange könnte man sich doch auch die Finger klemmen ... ... und mit der Hammermethode könnte man auch irgendwie den Daumen treffen.

Räusper mit dem Teil gehe ich auch schon eine Weile schwanger. Aber bisher habe ich sie noch nicht wirklich gebraucht. Bin noch in dem Stadium mir die Modelle anzugucken für die ich sie ganz bestimmt benötige.

Bin mir auch noch nicht so 100%ig sicher ob das auch bei flutschigen dünnen Stoffen funktioniert ... oder eher ausreißt. Ich muß erst immer alles in Natura sehen bevor ich zuschlage bzw. dann mit der Zange zudrücke.

Mein bisheriger Schwangerschaftsbericht inkl. Gedankengänge sind hier zu finden.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:42 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06880 seconds with 12 queries