Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


offenkantige Nahtverarbeitung???

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 28.12.2004, 20:06
Benutzerbild von Farosi
Farosi Farosi ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.11.2004
Ort: Aichtal
Beiträge: 14.869
Downloads: 11
Uploads: 0
offenkantige Nahtverarbeitung???

Hallo zusammen,
ich möchte eine Jacke aus Lederimitat mir Fellinnenseite nähen.
Die Nähte sollen lt. Anleitung offenkantig gearbeitet werden.
Bloß wie geht das? Ich habe keinen Plan und hoffe, dass Ihr mir helfen könnt.

Liebe Grüße
Silvia
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 28.12.2004, 20:13
Benutzerbild von oesti
oesti oesti ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.10.2002
Ort: Essen
Beiträge: 1.436
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: offenkantige Nahtverarbeitung???

Hallo,
offenkantig kannst Du z.B. links auf links zusammen nähen, dann sind die Säume sichtbar auf rechts.
Es geht aber auch aufeinander, also überlappend links auf rechts zusammennähen, so daß ein Saum eben übersteht.
Ich würde den Stoff nur mit der Hand ausfranseln, und ausprobieren, ob sich mehr löst, oder es das war.

Hoffe, ich konnte Dir helfen.

Grüße Oesti
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 29.12.2004, 22:20
cbv-design cbv-design ist offline
Stoff- und Nähmaschinenhändlerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.03.2003
Ort: Eberbach bei Heidelberg
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: offenkantige Nahtverarbeitung???

Hallo!
Ich habe gerade für eine Kundin einen solchen Mantel genäht und sieht supi aus. Geschnitten ´habe ich mit dem Rollschneider mit der Wellenklinge. Sehr flott und genäht habe ich mit einem großen Zick-Zack-Stich!
Wenn Du noch Fragen hast, schick mir kurz ne Mailhier hin . Dann antworte ich schnellstens!
Grüße und viel Erfolg,
Carmen
__________________
fashion is my profession!!!
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 29.12.2004, 23:02
Benutzerbild von UTEnsilien
UTEnsilien UTEnsilien ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.10.2003
Ort: zuhause
Beiträge: 3.797
Blog-Einträge: 8
Downloads: 10
Uploads: 17
AW: offenkantige Nahtverarbeitung???

Hallo,
schau mal unter der Rubrik "Alles für die Kleinen" noch auf Seite 1 ( Galerie) nach, da kannst du eine Kinderjacke sehen, die ich genäht habe mit offenen Kanten an den Ärmeln. Ich habe li. auf li. genäht.
Du mußt aufpassen, daß Du das Fell , wenn Du zuschneidest nicht abschneidest, sonst hast Du keinen Fellüberstand.
Entweder Du hälst die Schere leicht schräg, wenn Du schneidest, oder Du versuchst nur zwischen Fell und Imitat zu schneiden. Versuche es mal an einem Rest. Es wird nämlich nicht schön, wenn Du das Fell stumpf abschneidest.
__________________
Grüße
Ute

http://www.mainzelahr.de/smile/tiere/671.gif

besucht mich mal auf meinem Bloghttp://diesunddasvonutensilien.blogspot.de/
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 02.01.2005, 07:04
Kreuzstich Kreuzstich ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.04.2002
Beiträge: 34
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: offenkantige Nahtverarbeitung???

Hallo,

mir persönlich ist die Methode links auf links etwas zu dick. Ich ziehe das Überlappen der Stoffe vor. Du schneidest mit 1/2 cm Nahtzugabe zu und markierst Dir am unten liegendem Stoff eine Anstoßlinie im Abstand von 1 cm zur Kante. Dort legst Du das oben liegende Teil an und nähst einen 1/2 cm von der Kante entfernt.
Ich hoffe, das war verständlich.

Gruß Andrea
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:27 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,41146 seconds with 12 queries