Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Welche Druckknöpfe für Stoffwindeln?

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 31.05.2006, 18:16
julbloss julbloss ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.11.2004
Beiträge: 103
Downloads: 4
Uploads: 0
Welche Druckknöpfe für Stoffwindeln?

Hallo,

für die Stoffwindeln (siehe anderer Thread) möchte ich gerne solche Plastikdruckknöpfe verwenden, die auch bei der gekauften Stoffwindel (von Popolini) verwendet wurden. Das sind quasi normale Nähfrei-Druckknöpfe, nur das sie komplett aus Plastik sind. Weiß jemand, wo man diese Plastikteile bekommt, bzw. ob sich auch die normalen Nähfrei-Druckknöpfe aus Metall eignen. Ich hab da so ein bisschen Bedenken wegen dem Rosten. Die Windeln sind ja eigentlich die meiste Zeit feucht und ob das so ein Metall-Druckknopf so lange mitmacht?!
Klettverschluß ist natürlich auch eine Lösung, aber ich wollte gerne erst einmal eine baugleiche Windel zur gekauften produzieren.

Danke und liebe Grüße,
Julbloss
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 31.05.2006, 18:35
Benutzerbild von jane.p
jane.p jane.p ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.09.2005
Ort: Schleswig Holstein, HH Randgebiet
Beiträge: 1.726
Downloads: 27
Uploads: 0
AW: Welche Druckknöpfe für Stoffwindeln?

Hallo Julbloss,

ich habe Druckknöpfe aus Plastik. Die sind von Prym. Allerdings sind diese auch nicht komplett aus Plastik, sondern das Innenleben ist teilweise auch aus Metall.
Sonst wäre es sicher auch schwierig, die beiden Knopfteile mit dem Stück Stoff in der Mitte zu verbinden.

Wenn die Knöpfe im Stoff sind, sieht man allerdings nur noch Kunststoff.

Wie die Knöpfe an den Windeln von Popolini aussehen, weiß ich nicht.

Ich habe auch keine Windeln selbst genäht und kann Dir zu den Rost- oder Nichtrosteigenschaften nichts sagen. Allerdings habe ich die Druckknöpfe (auch die komplett aus Metall) viel für die Baby- und Kleinkindsachen benutzt und bisher noch kein Rost entdecken können. Und die Babysachen sind ja eigentlich immer mehr in der Waschmaschine gewesen, als am Kind.

Aber ich denke, das Klettband eine gute Alternative ist und bei dem Windelschnitt von Ottobre wird z.B. auch Klettband verwendet. Zudem ist Klettband wahrscheinlich auch noch die günstigere Variante, denn die Kunststoffknöpfe sind nicht so ganz günstig.
__________________
Liebe Grüße
Jane

[ja:nɛ]
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 31.05.2006, 19:13
Benutzerbild von chipsy
chipsy chipsy ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Ort: im Schwabenländle
Beiträge: 14.871
Downloads: 46
Uploads: 0
AW: Welche Druckknöpfe für Stoffwindeln?

Wären Bodyverschlüsse was? Schau mal http://hobbyschneiderin24.net/portal...ad.php?t=33489
__________________
Grüßle Ingrid

]
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 01.06.2006, 08:34
Benutzerbild von Ulrike1969
Ulrike1969 Ulrike1969 ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2001
Ort: Nürnberg
Beiträge: 15.813
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Welche Druckknöpfe für Stoffwindeln?

Oder Du nimmst die Druckerbänder die es bei Farbenmix.de gibt - das sind kleine Kunststoffdruckknöpfe am Band. Es gibt mehrere Farben.
Die lassen sich auch gut abschneiden und einzeln annähen.
Gruß
Ulrike
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 01.06.2006, 09:34
Benutzerbild von schäflein
schäflein schäflein ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.11.2004
Ort: Nürnberg
Beiträge: 14.868
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Welche Druckknöpfe für Stoffwindeln?

Hallo,

ich kann mir im Moment nicht vorstellen, daß es diese Druckknöpfe normal zu kaufen gibt. Die Popolini Windeln waren bei mir mehrere Jahre im Einsatz und ich konnte im Vergleich mit einem anderen Modell sehen, daß die Klettverschlüsse nicht so fest und lange halten. Wir hatten auch mal eine Reklamation und im Geschäft wurden neue Knöpfe eingesetzt mit einer entsprechenden Zange. Wie wäre es, wenn Du bei Popolini mal vorsichtig nach der Quelle fragst?

LG
Renate
__________________
ja, ich bin ein Schaf, aber eins vom Guten Hirten!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:34 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08402 seconds with 12 queries