Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Dessous



Gummis und Stoffe - Was ist was????

Dessous


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 30.05.2006, 19:57
Benutzerbild von Raaga
Raaga Raaga ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Beiträge: 2.757
Downloads: 20
Uploads: 0
Gummis und Stoffe - Was ist was????

Hallo,

ich habe mir voller Begeisterung mein erstes BH-Hemdchen mit Fertigpaket genäht, merke jetzt aber doch, dass ich eigentlich keine Ahnung von den Bestandteilen habe. Deshalb meine interessierte, etwas späte Frage: Was ist eigentlich der Unterschied zwischen "Unterbrustgummis"und "Wäschegummis"? Kann man die austauschen?

Und dann war in meinem Paket noch ein sehr schöner Netzstoff, aber ich weiß bis heute nicht, wozu der wenn gut gewesen wäre, wenn ich ihn irgendwann gebraucht hätte Ich ahne schon, dass er zum Füttern irgendeines Teils gedacht ein könnte, aber wozu?

Gruß

Raaga


Wo kämen wir hin, wenn alle sagten, wo kämen wir hin, und niemand ginge, um einmal zu schauen, wohin man käme, wenn man ginge.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 30.05.2006, 20:47
Benutzerbild von Ulrike1969
Ulrike1969 Ulrike1969 ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2001
Ort: Nürnberg
Beiträge: 15.616
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Gummis und Stoffe - Was ist was????

Hallo,
welches Fertigpaket hast du denn gekauft?
War da auch ein Schnitt mit Anleitung dabei?

Also Unterbrustgummi ist für das Unterbrustteil eines BHs gedacht. Oder in Deinem Falle anstatt dem Unterbrustteil - wenn ich den Schnitt sehen würde wüßte ich vermutlich wo der Gummi hinsollte.

Wäschegummi - wird z.B. als Abschluß angenäht bei BH-Armausschnitt oder bei Höschen.

Netzstoff - könnte als Futter gedacht sein. Wofür weiß ich auch nicht, möglicherweise für den BH-Teil


Gruß

Ulrike
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 30.05.2006, 20:47
Benutzerbild von Raaga
Raaga Raaga ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Beiträge: 2.757
Downloads: 20
Uploads: 0
AW: Gummis und Stoffe - Was ist was????

Weiß niemand Bescheid?

Gruß

Raaga


Wo kämen wir hin, wenn alle sagten, wo kämen wir hin, und niemand ginge, um einmal zu schauen, wohin man käme, wenn man ginge.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 30.05.2006, 20:57
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 22.626
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Gummis und Stoffe - Was ist was????

Wenn du vielleicht ein Bild hättest...? Könnte man evtl. leichter sagen, was nun was gewesen wäre.

Unterbrustgummi ist fester als Wäschegummi, meist breiter (wobei es Wäschegummi in verschiedenen breiten gibt.) und fast immer mit Flauschseite. Wäschegummi gibt es mit und ohne Flauschseite.

In der Regel sind sie nicht austauschbar, weil der Wäschegummi zu schwach ist, um Unterbrustgummi zu ersetzen (andersherum wird eher ein Schuh draus). Es sei denn, du hast so was wie 65A, dann ist es vermutlich wieder egal...
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Revue de Presse: fait main N° 419 (Décembre 2016)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 30.05.2006, 21:04
hilda hilda ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.01.2004
Ort: Max&Moritz-Dorf
Beiträge: 637
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Gummis und Stoffe - Was ist was????

Hallo Raaga,

Wäschegummi ist ein recht dünnes schmales Gummi, meist mit Mäusezähnchenrand oder ähnlich geschmücktem Abschluß. Man benutzt es hauptsächlich für Höschen und Hemden.
Unterbrustgummiband ist stabiler, oft breiter und dicker als Wäschegummiband. Ich habe aber auch schon schmales (unter 1cm) gekauft, das läßt sich dann auch gut als Taillengummi für ein Höschen gebrauchen. Je nachdem, wie viel "Verantwortung" ein BH tragen soll, nimmt man schmaleres oder breiteres Unterbrustgummi.

Der dünne Tüll, den Du gefunden hast, wird meist eingesetzt zum Abfüttern der BH-Körbchen. Er ist in der Regel sehr weich und hautangenehm.
Wenn Dein Tüll allerdings stramm elastisch ist, handelt es sich um Powernet, welches man zum Verstärken bzw. Unterfüttern vom Oberstoff bei größeren BHgrößen nimmt. Diese Material ist dicker als der Futtertüll (Charmeuse).
__________________
liebe Grüße
Marion
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:32 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,39859 seconds with 12 queries