Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


wie nähe ich interlock????

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 28.12.2004, 14:03
sabineHH sabineHH ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.12.2004
Ort: im kalten hamburg brrrr
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
Frage wie nähe ich interlock????

hallo zusammen,

habe meine erste hose (cord) genäht und möchte an diesen erfolg mit einem shirt anknüpfen

nun habe ich hier interlock-stoff liegen, der sich ja etwas dehnt. wie nähe ich den denn? versäubern und aneinandernähen??? brauche ich da besonderes garn und/oder nadeln? muß ich da verschiedene stiche benutzen?

habe wirklich gar keinen blassen schimmer und würde mich riesig über hilfe freuen!!!!

liebe grüße sabine
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 28.12.2004, 14:17
Benutzerbild von Anonymus
Anonymus Anonymus ist offline
ACHTUNG: Frei wählbarer Account in einigen Forenbereichen.
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.08.2002
Beiträge: 7.905
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: wie nähe ich interlock????

Hallo Sabine,

Interlock (und andere Jerseys) nähen ist nicht so schlimm:

Nimm eine Jersey-Nadel + normales Nähgarn.
Falls du eine Overlock hast - dann kannst du versäubern und zusammennähen in einem Rutsch machen.

Falls nicht: Die Nähte mit einem kleinen Zickzackstich nähen (damit die Elastizität erhalten bleibt), vorher schön stecken und beim Nähen nicht am Stoff ziehen. Versäubern kannst du einzeln oder zusammen je nach Gefallen mit größerem Zickzack. Vorher Probenähte sind sinnvoll, um die richtigen Einstellungen zu finden.

Damit die Nähte/Säume sich nicht wellen, ist der Gebrauch von wasserlöslichem Vlies (Avalon etc.) ratsam. Für Schulternähte (die ja nicht dehnbar sein solln) kann man nichtdehnbares Band/Stoffstreifen etc. unternähen.

Viel Erfolg !

LG Nanny Ogg
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 28.12.2004, 14:42
Benutzerbild von flotterfeger
flotterfeger flotterfeger ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Ort: am Rande des Wahnsinns
Beiträge: 14.872
Downloads: 69
Uploads: 0
AW: wie nähe ich interlock????

Hallo,
ich hab schon mal gelesen, dass man mit Tesa die Naht am Ausleiern beim nähen hindern kann. Hab das aber noch nicht ausprobiert. Oder Nahtband aufbügeln, wär vielleicht auch was.
__________________
....und immer noch haben die langweiligsten Frauen die ordentlichsten Häuser


einen lieben Gruß
von flotterfeger
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 28.12.2004, 14:46
Benutzerbild von Ela
Ela Ela ist offline
ehemalige "Dessouskurs Reisende" und Händlerin ;)
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.08.2001
Ort: Odenwald
Beiträge: 17.503
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: wie nähe ich interlock????

Hallo,

hmm, ich hab mal mit Tesa Spitze auf einem Stoff fixiert und drübergenäht... war eine sch... Arbeit, den Tesa dann wieder wegzupulen, der riss immer in so Mini-Fitzelchen ab

Kann aber auch an meinem Tesa gelegen haben.

Liebe Grüße
Ela
__________________
Ich nähe Dessous und Bademode selbst. Warum so viel Geld für so wenig Stoff ausgeben?
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 28.12.2004, 14:52
Benutzerbild von Sew
Sew Sew ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.09.2002
Ort: Frankfurt/Main
Beiträge: 3.400
Blog-Einträge: 8
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: wie nähe ich interlock????

Zitat:
Zitat von Ela
war eine sch... Arbeit, den Tesa dann wieder wegzupulen, der riss immer in so Mini-Fitzelchen ab

Kann aber auch an meinem Tesa gelegen haben.
Oder daran, daß Du durch das Tesa genäht hast. Wenn man knapp daneben steppt, ist Tesa als Notlösung ganz gut geignet und läßt sich später wieder sauber abziehen.


Ich nähe Interlock auch mit einer normalen Maschine, schmalem Zickzack - aber nicht die Schulternähte (dort fasse ich Baumwollband zur Stabilisierung mit) und auch nicht die Seitennähte.
Diese Nähte habe ich gerne stabil und unelastisch und nähe sie mit einfachem Gradstich.

Und jetzt erschlagt mich: Ich versäubere den Interlock von Bizzkids nicht, weil er keine Maschen zieht und nicht ausfranst.
Wieso mehr Arbeit machen als nötig??

LG
Kerstin
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:18 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08521 seconds with 12 queries