Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Gleichmäßige Nahtzugabe

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 29.05.2006, 15:12
Benutzerbild von Birgitt
Birgitt Birgitt ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.12.2001
Ort: 30419 Hannover
Beiträge: 907
Downloads: 1
Uploads: 0
Böse Gleichmäßige Nahtzugabe

ich habe folgedes problem. Wenn ich mir etwas zuschneide, dann schneide ich die Nahtzugabe pi mal Daumen , in der Hoffnung es sind ca. 1 cm. Gerdae schneiden? gerdae Nähte? Vergeßt es.

Wie löst Ihr das Problem der gleichmäßigen Nahtzugabe?

Interessierte Grüß
Birgitt

Nähe gerade die 9 (Basic Jeans) aus der Knippie 2/06
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 29.05.2006, 15:15
Benutzerbild von stebo79
stebo79 stebo79 ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: Pfalz
Beiträge: 14.869
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Gleichmäßige Nahtzugabe

Hallo Birgitt,

ich zeichne mir die Nahtzugaben gleich an die Schnitte dran. Ich gebe an den Nähte immer 1,5 cm zu, an den Säumen 3cm.

Die Schnitte stecke ich dann an den Nahtzugaben auf den Stoff. So verrutscht nichts und die Nahtzugaben werden gelichmäßig.

Noch ein Tip: benutze ein Geodreieck, damit kannst du die Nahtzugaben schnell zeichnen indem du parallel zu der Nahtlinie zeichnest.

LG
Steffi
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 29.05.2006, 15:20
Benutzerbild von Pepie
Pepie Pepie ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.11.2004
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 1.306
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Gleichmäßige Nahtzugabe

Zitat:
Zitat von Birgitt
Wie löst Ihr das Problem der gleichmäßigen Nahtzugabe?

hallöchen,

also ich zeichne sie gleichmäßig mit dem handmaß an. oft direkt auf den stoff und wenn ich es beim schnittrauskopieren nicht vergesse, dann direkt an den schnitt. ist zwar zeitaufwendiger, aber dafür auch genauer. pi mal daumen ist nix für mich, da ich mir ein genaues augenmaß nicht zutraue.


lg,

Pepie
__________________
verarbeiteter Stoff seit 01.01.2012: 0,6 Meter Stoffkauf seit 01.01.2012: 0 Meter




Normal sein ist nichts Erstrebenswertes, es ist etwas, von dem man sich fernhalten sollte. (Jodie Foster)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 29.05.2006, 15:26
Benutzerbild von belle_1982
belle_1982 belle_1982 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.02.2006
Ort: Göttingen
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Gleichmäßige Nahtzugabe

ich habe von prym eine kreiderädchen mit abstandshalter....
ist super praktisch und würde ich nie wieder hergeben
__________________
Grüße Isa


Wenn man glücklich ist, sollte man nicht noch glücklicher sein wollen.
Theodor Fontane (1819 - 1898)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 29.05.2006, 15:42
Benutzerbild von Anja66
Anja66 Anja66 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.02.2006
Ort: D-82166
Beiträge: 193
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Gleichmäßige Nahtzugabe

Blöde Frage: Warum soll/muss die unbedingt ganz genau 1cm(oder so) sein? Ich übertrage die Nahtlinie und schneid "grob" außen rum (gröber, wenn ich mit Feintuning rechne) und dann näh ich genau auf der Nahtlinie und alles ist gut.

Aber vielleicht steh ich ja auch auf dem Schlauch, bitte um Aufklärung.

LG
Anja
__________________
Das Leben ist schön, aber teuer, man kann es auch billiger haben, dann ist es nicht mehr so schön.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:35 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10034 seconds with 12 queries