Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


frage zu gummiband

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 27.05.2006, 22:44
Benutzerbild von jane.p
jane.p jane.p ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.09.2005
Ort: Schleswig Holstein, HH Randgebiet
Beiträge: 1.726
Downloads: 27
Uploads: 0
AW: frage zu gummiband

Ich nähe meine Gummis auch immer per Hand zusammen. Und das, obwohl ich es hasse, mit der Hand zu nähen.
Aber Knoten finde ich nicht gut, weil die bestimmt auf den kleinen Füßchen drücken könnten und ebenso könnte ich mir das bei irgendwelchen Ösen, Metallringen o.ä. vorstellen.

Über die Variante, die Mama des beschenkten Kindes das Gummi selbst zusammen nähen zu lassen, habe ich auch schon nachgedacht. Aber ich finde es nicht gerade chic, so 'halbfertige' Puschen zu überreichen. Und wenn die Mama dann vielleicht auch noch total ungeschickt mit Nadel und Faden ist (soetwas soll es ja geben ), werden die Puschen am Ende gar nicht getragen.
Und das wäre doch wirklich zu schade, wenn die Puschen in der Schublade versauern!!!

Also nähe ich weiterhin per Hand die Gummis zusammen. Und wenn Du mal drüber nachdenkst, ist es auch nicht wirklich viel Zeit und Aufwand, oder?! Wenn ich gaaaaaaanz langsam bin, brauche ich fünf Minuten für beide Gummis... Und was sind diese fünf Minuten gegen Puschen, die ggf. nicht getragen werden!
__________________
Liebe Grüße
Jane

[ja:nɛ]
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 27.05.2006, 22:52
Benutzerbild von ennertblume
ennertblume ennertblume ist offline
Patchworkkursanbieterin und PRYM Vorführerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.11.2004
Ort: Bonn
Beiträge: 14.996
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: frage zu gummiband

Bei irgendeinem Produzenten gab es mal so eine Art Verbindungsstücke aus Plastik, die waren so breit wie der Gummi, ganz dünn und man konnte die Enden der Gummibänder mit nem kleinen Dorn durchstechen und dann zurückbiegen. Oh, wie soll ich das nur beschreiben? Muß mal im Keller in meinem alten Nähkasten nachschauen morgen - vielleicht trollt da noch so was rum.
__________________
Herzliche Grüße von Christa

Wenn unterm Strich nicht viel bleibt, dann trägt man es am Arm, wie eine Uhr, aber es ist viel mehr.
Borislav Sajtinac
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 28.05.2006, 09:59
junimotte junimotte ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.01.2006
Beiträge: 56
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: frage zu gummiband

ja genau, sowas meinte ich gesehen zu haben bei den puschen. vielleicht fällt dir noch ein, wo es sowas gibt. wäre dir dankbar!
__________________
lg
silke ***
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 28.05.2006, 12:09
Benutzerbild von ennertblume
ennertblume ennertblume ist offline
Patchworkkursanbieterin und PRYM Vorführerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.11.2004
Ort: Bonn
Beiträge: 14.996
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: frage zu gummiband

leider war das teilchen nicht mehr auffindbar, aber die idee von Thibia ist auch nicht schlecht.
eine andere hab ich noch zu bieten: im Prym-Sortiment gibt es "Knopflochelastik. Das ist ein Gummiband mit Knopflöchern drin.Es ist 12 mm breit und es gibt es als 3 meter karte oder (für Massenproduktion) in einer Kassette mit 25 metern. Farbe: weiß.
es gibt aber noch ein anderes auf 3meterkarte, da werden gleich drei knöpfe mitgeliefert. das allerdings in schwarz und weiß.
die kleine mühe, einen knopf anzunähen ist sicher nicht sooooo schlimm, oder?

wenn du magst, kann ich dir die artikelnummern sagen, damit dein kurzwarenhändler nicht so lange suchen muss, wenn er es nicht vorrätig hat .
__________________
Herzliche Grüße von Christa

Wenn unterm Strich nicht viel bleibt, dann trägt man es am Arm, wie eine Uhr, aber es ist viel mehr.
Borislav Sajtinac
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 28.05.2006, 12:28
Benutzerbild von jane.p
jane.p jane.p ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.09.2005
Ort: Schleswig Holstein, HH Randgebiet
Beiträge: 1.726
Downloads: 27
Uploads: 0
AW: frage zu gummiband

Ich gebe aber noch einmal zu bedenken, das Kordelstopper und Knöpfe sehr drücken werden, wenn die Kinder auf den Knien sitzen und somit dann auch auf dem Fußrücken.

Mein Sohn hat dann schon einen Knoten im Gummi als unangenehm empfunden.

Und bei Knopflochgummi bin ich mir nicht sicher, ob das genügend 'Zug' hat. (Mir wäre es auch zu breit, denn mein Tunnel hat etwa nur 1 cm Breite)
Ich habe mal versehentlich falsches Gummi gekauft, welches zu 'weich' war. Das mußte ich dann so 'stramm' zusammennähen, dass ich nachher keinen Spielraum mehr hatte, d.h. das Gummi hat sich nicht mehr gedeht. Und wenn ich es weiter gemacht habe, lagen die Fersenteile nicht mehr um das Fußgelenk an. Ich kann mir vorstellen, daß das Knopflochgummi ähnliche Eigenschaften hat.

Ich will Euch nichts ausreden oder schlecht machen, sondern nur meine bescheidenen Erfahrungen zu diesem Thema kund tun
__________________
Liebe Grüße
Jane

[ja:nɛ]
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:29 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06832 seconds with 13 queries