Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Bluse aus Crashstoff - Einlage?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 25.05.2006, 11:30
Benutzerbild von Ida
Ida Ida ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: Markkleeberg
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
Bluse aus Crashstoff - Einlage?

Guten Morgen!
Zum Zuschneiden von Crashstoffen habe ich im Forum schon ein paar sehr hilfreiche Tipps gefunden. Mir bereitet noch das Verstärken von Kragen und Beleg Probleme. Habt ihr da eine Idee? Vlieseline aufbügeln kann es ja wohl nicht sein. Ein Stück BW miteinfassen? Ziemlicher Quatsch, oder? Vielleicht ganz drauf verzichten?

Ida
__________________
Idas Galerie
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 25.05.2006, 11:34
Benutzerbild von maxikatze
maxikatze maxikatze ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.10.2003
Ort: HP
Beiträge: 14.869
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Bluse aus Crashstoff - Einlage?

Ich würde eine dünne, dehnbare Vlieseline nehmen. Aber diese Angabe ist "ohne Gewähr"!! Sonst frag doch mal im Fachgeschäft, es gibt bestimmt Spezial-Vlieseline dafür, könnt ich mir denken...

Schönen Feiertag noch, Lissy
__________________
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 26.05.2006, 10:10
Benutzerbild von Ida
Ida Ida ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: Markkleeberg
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Bluse aus Crashstoff - Einlage?

Lissy, wahrscheinlich wäre das das beste, komme aber die nächsten Tage noch nicht mal in die Nähe eines solchen Geschäftes und hoffe daher, den entscheidenden Hinweis hier zu erhalten.
Per Zufall habe ich gestern abend noch in der Ottobre 01/2004, 32 eine Crashbluse gesehen. Dort wird Einlage "nur leich andrückend" auf Knopfleiste und Oberkragen gebügelt.
Hat jemand Erfahrungen mit dem Material oder Tipps bzw. Warnungen auf Lager?

Ida
__________________
Idas Galerie
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 26.05.2006, 10:40
Benutzerbild von mondwicht
mondwicht mondwicht ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.12.2005
Ort: Duisburg
Beiträge: 3.073
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: Bluse aus Crashstoff - Einlage?

Hallo,

ich habe gerade gestern Vlieseline auf die Belege meiner Crashstoff-Wickelbluse gebügelt. Und zwar habe ich dafür die Vlieseline genommen, die ich immer nehme (H410, Gewebefäden im Fadenlauf, also längs), allerdings habe ich die nur locker auf den Stoff gelegt und zuerst beim Aufbügeln immer nur aufgesetzt, nicht über den Stoff geschoben (tja, wie beschreibt man das jetzt richtig und verständlich???).
Also, damit meinte ich: Stoff locker hinlegen, Vlieseline drauf legen, Bügeleisen draufstellen, warten, hoch heben, daneben wieder drauf stellen, usw.
Ja, ich glaube, so geht es (damit meinte ich die halbwegs verständliche Beschreibung). Dadurch ist die Vlieseline aufgebügelt, die gecrashte Struktur blieb aber erhalten (an einer anderen Stelle habe ich versucht, die Nahtzugabe zu einer Seite zu bügeln - war keine gute Idee, da war die Struktur nämlich dann weg. Ist aber unter dem Wickelteil, fällt also nicht weiter auf. Und ist nach dem Waschen hoffentlich wieder da)

Falls es doch nicht richtig sein sollte, bitte ich um Berichtigung, aber ich habe es halt so gemacht.

Gruß

Julia
__________________
Was ich will, wird wahr - und wenn es geht ein bischen plötzlich!

Mein Album vom Anfänger-Patchwork-RR

Mein aktueller UWYH, mein Shirt-WIP, mein unvollendeter, unendlicher Nürchen-WIP

Gewinnerin des Schlußpfiff-Nähmaus-WM-Contests Juni/Juli 2010
Gewinnerin des Oktober 2010 Contest: alles für die Küche
Gewinnerin des Mai 2012 Contest: Mut zur Farbe
Nähmaus des Monats März 2015: wir locken den Frühling
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 26.05.2006, 10:48
Benutzerbild von froggy
froggy froggy ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: Weingarten und Mainz
Beiträge: 374
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Bluse aus Crashstoff - Einlage?

Wie wäre es mit der "G785" ? Die ist ganz gut dehnbar, das würde doch zu gecrashtem Stoff passen. Hautfarben gibt es sie auch.

Viele Grüße,
Anke
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:06 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06924 seconds with 13 queries