Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


alte Jeans + Stoffe = Stufenrock (hoffentlich :-))

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 25.05.2006, 01:46
Benutzerbild von FroschKarin
FroschKarin FroschKarin ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.03.2003
Ort: im wilden Süden
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 1
alte Jeans + Stoffe = Stufenrock (hoffentlich :-))

Hallo,

auf dem Stoffmarkt in Karlsruhe (lang, lang ist's schon wieder her ) habe ich mir zwei tolle Batikstoffe in meiner Lieblingsfarbe orange gekauft, der eine ist "nur" rein gebatikt, der andere hat zusätzlich noch ganz dezent aufgenähte Längsmuster.

Als ich die Stoffe sah, wusste ich es gleich: Das gibt ein Stufenrock!!

Eine Jeans liegt auch da, sie ist zwar noch nicht alt, aber da ich sie in einem Billigladen gekauft habe, sitzt sie gerade im Schrittbereich überhaupt nicht gut, es zipfelt überall.
Deshalb will ich sie für meinen Rock nutzen (inspiriert durch die Burda easy Fashion).

Hier seht ihr meine "Grundzutaten"
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Grundzutaten klein.jpg (70,4 KB, 1058x aufgerufen)
__________________
Liebe Grüße
Karin


FroschDesign blogt
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 25.05.2006, 01:51
Benutzerbild von FroschKarin
FroschKarin FroschKarin ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.03.2003
Ort: im wilden Süden
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 1
AW: alte Jeans + Stoffe = Stufenrock (hoffentlich :-))

Da ich meine Hüften bzw. meinen Figur nicht noch mehr betonen will, möchte ich einen Stufenrock, der etwa bis zu den Knien recht eng bleibt und erst dann eine große Weite bekommt. Diese Schnittführung steht mir einfach prima und lenkt einfach von meinen Problemzonen etwas ab.
Um mir das Ganz noch etwas zu verdeutlichen, habe ich mir eine Modellzeichnung mal gemacht, ich hoffe, ihr könnt meine "Zeichenkünste" nachvollziehen:
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Stufenrock Zeichnung klein.jpg (65,6 KB, 1048x aufgerufen)
__________________
Liebe Grüße
Karin


FroschDesign blogt
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 25.05.2006, 01:57
Benutzerbild von FroschKarin
FroschKarin FroschKarin ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.03.2003
Ort: im wilden Süden
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 1
AW: alte Jeans + Stoffe = Stufenrock (hoffentlich :-))

So, und nun mache ich mich ans Abschneiden der Jeans.
Von Anja Walter (Nähzentrum Kurz, allen Süba'lern ein Begriff ) habe ich den Tipp bekommen, die Jeans nicht einfach 'auf dem Tisch liegend' abzuschneiden, sondern ich ziehe die Jeans gleich an, befülle vorher meinen Rockabrunder mit Kreide und puste mich selbst rundherum ab.
So soll es keine "bösen" Überraschungen geben und die Jeans hat (hoffentlich) meine Wunschschnittkante.

Ich bin mal echt gespannt, wie das gleich klappt, denn ich habe das gefühl, dass die hinteren Taschen recht tief sitzen, aber sollte ich einen Teil der Schrittnaht mitnehmen müssen und es sthet dann vorne und hinten etwas ab, dann trenne ich einfach das Stückchen auf und lasse die beiden Teile überlappen, als würde man einfach einen Rock aus einer Jeans nähen.

Da ich ganz alleine das mache (die Kinder sind im Reich der Träume und mein Göga ist in Heidelberg beim Landesturnfest), kann ich von der Abpustaktion keine Bilder machen...
__________________
Liebe Grüße
Karin


FroschDesign blogt
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 25.05.2006, 02:24
Benutzerbild von FroschKarin
FroschKarin FroschKarin ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.03.2003
Ort: im wilden Süden
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 1
AW: alte Jeans + Stoffe = Stufenrock (hoffentlich :-))

Die Jeans ist ab...
Allerdings war das mit dem Abpusten nicht so ganz der Hit, wahrscheinlich stand ich irgendwie krumm da, wenn man es selbst macht, verdreht man sich wohl etwas, man sieht auf dem Bild noch die Striche vom Rockabrunder, die bürste ich gleich noch aus.
Den Sattel habe ich auch schon angezogen, er sitzt gerade und deckt den Popo gut ab, selbst die Taschen sind noch dran (allerdings sieht man auch da, dass diese Hose doch recht billig verarbeitet wurde, die Taschen sind nämlich schief aufgenäht...)

Im Moment habe ich jetzt ein Maß von 1,13m auf die Runde des Sattels, so etwa 1,30m sollte die nächste Stufe etwa haben, so dass man den Baumwollstoff nur ganz leicht raffen muss.
Und etwa eine Länge von 20 cm sollte die Stufe haben.

Doch jetzt gehe ich erst einmal ins Bett und schlafe eine Nacht darüber, morgen/heute geht es dann weiter.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Sattel.jpg (92,8 KB, 1036x aufgerufen)
__________________
Liebe Grüße
Karin


FroschDesign blogt
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 25.05.2006, 09:01
Benutzerbild von minima
minima minima ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2004
Ort: bei Duesseldorf
Beiträge: 204
Downloads: 0
Uploads: 0
Daumen hoch AW: alte Jeans + Stoffe = Stufenrock (hoffentlich :-))

Guten Morgen,
das wird aber ein toller Rock!

Der Batikstoff gefällt mir prima.. sowas könnte ich auch noch gebrauchen...

Bin schon auf den weiteren Verlauf gespannt... also raus aus dem Bett und ran an die Maschine
__________________
Liebe Grüße
minima
_____________________________________________
... und ist es normal nur weil alle es tun?
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:38 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,18216 seconds with 13 queries