Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Rubensfrauen


Rubensfrauen

Rubens liebte die "runden Frauen".
Sie sind hier nähtechnisch unter sich.
Material, Schnitte, Designs - all das wird hier spezifisch diskutiert.


Bademode in XXL

Rubensfrauen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #26  
Alt 06.06.2006, 10:20
heidi1956 heidi1956 ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: Dortmund
Beiträge: 15.002
Downloads: 17
Uploads: 0
AW: Bademode in XXL

Klar besteht Intresse !!!
__________________
lg Heidi
Träume nicht Dein Leben, lebe Deinen Traum.
http://heidi1956.blogspot.com/
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 15.06.2006, 12:51
hobbymaus hobbymaus ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.08.2001
Ort: Sauerland
Beiträge: 302
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Bademode in XXL

Hallo Rita,

ich verfolge Deine Überlegungen auch mit großem Interesse.

Genau so eine Badehose, wie Du bei Happy Size entdeckt hast ist mir gestern bei Otto aufgefallen

http://image01.otto.de/pool/formatb/1212029.jpg

Der Schnitt ist ähnlich - und gefällt mir auch ausnehmend gut.

Ich spiele auch mit dem Gedanken mir so ein Bikini-Höschen und dazu San Tropez von sewy zu nähen - aber ich glaube dann muß es noch ein paar mehr Tage in stömen regnen (so wie heute) damit ich auch genügend Zeit dafür habe.

Ich werde jetzt mal durch meine vorhandenen Bademoden stöbern und schauen welches Höschen ich denn als Schnitt verwenden könnte.

Ich bin schon gespannt, wie es bei Dir weitergeht.

Viele Grüße aus dem verregneten Sauerland

Anja
die hobbymaus
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 15.06.2006, 13:43
Benutzerbild von 3kids
3kids 3kids ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: ganz weit im Westen
Beiträge: 17.575
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Bademode in XXL

Hallo Anja,

viele Kilos weniger als Du habe ich ja nicht, da wäre es interessant zu wissen, für welches Modell Du Dich entscheidest.

Ich habe leider wenige Bikinis. Einer hat eben auch den taillenhohen Slip, den ich absolut blöd finde. Irgendwo sollte noch Tankini rumfliegen, der könnte jetzt wieder passen, mal sehen - wie war der noch???

An dem nächsten BH arbeite ich, aber ich bin noch nicht überzeugt davon, dass ich mich gleich danach auf den St.Tropez stürzen kann. Je weniger Stoff dran ist, desto besser muss das Teil sitzen, damit ich nicht im unpassenden Moment im Freien stehe. ICh will das Probeteil auch für den Garten haben, muss mich damit also auch mal bücken können.

Rita
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 20.06.2006, 16:23
hobbymaus hobbymaus ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.08.2001
Ort: Sauerland
Beiträge: 302
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Bademode in XXL

Hallo Rita,

ich bin bis jetzt leider auch noch nicht weitergekommen.

Ich habe mir zwar schonmal alle Zutaten zur Seite gelegt - der Schnitt vom San Tropez ist auch schon auskopiert - aber vor dem ersten Schnitt im schööönen Badestoff zögere ich noch. Ich überlege noch ob ich vielleicht eine dünne Einlage in das Oberteil mit einnähen soll. Ich habe zwar Cup B/C aber wenn das Oberteil mit Einlage versehen ist "hebt" es ja etwas mehr.

Ich habe auch schon festgestellt, das mein passendes Bikikihöschen (naja - Höschen passt vielleicht nicht ganz..) bei dem leider die Gummis total ausgeleiert sind fast deckungsgleich mit dem Linda Schnitt von Sewy ist. Jetzt muß ich mir den Schnitt heute abend nur noch herauskopieren.

Ich hoffe das ich dann bald von Fortschritten berichten kann.

Viele Grüße

Anja
die hobbymaus
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 22.06.2006, 17:04
Benutzerbild von 3kids
3kids 3kids ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: ganz weit im Westen
Beiträge: 17.575
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Bademode in XXL

Hey, gute Idee!
Hast Du meinen Bh-Thread gelesen - darin ist ja von meinem Lieblings-Bikini die Rede, dessen Gummibänder leider völlig vergammelt waren in kürtzester Zeit - dessen Hose fand ich damals gar nicht schlecht, die werde ich mal suchen und wie beim "BH" die Gummibänder abschneiden, den Rest auftrennen und die Teilchen dann mit den Sewy-Schnitten vergleichen, die ich habe. Manchmal sieht man das naheliegendste nicht!
Rita
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:05 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08604 seconds with 13 queries