Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Fleece Decke

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 20.05.2006, 18:27
Benutzerbild von Minoo-shi
Minoo-shi Minoo-shi ist offline
Stickerei
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.12.2004
Ort: Schweiz
Beiträge: 14.872
Downloads: 8
Uploads: 0
Fleece Decke

Hallo

Ich sollte für jemanden eine Decke aus Fleece sprich Faserpelz nähen und besticken. Sie misst etwa 75 X 100 cm fertig. Sie darf nicht gefüttert werden.

Mein Problem:
- Mache ich einen Saum drumherum so mit zweimal umfalten?
-oder nur einmal umfalten?
-nehme ich einen Wabenstich oder welchen sonst?
-wie sieht es aus, wenn ich mit der Ovi eine 4Fadennaht drumherum mache?

Bis jetzt habe ich die Decken mit Baumwollstoff gefütter, da sie bestickt waren. Weiss mir bitte jemand einen Rat?

Für jeden Tipp schon jetzt ein herzliches Dankeschön.

Minoo-shi
__________________
www.stickfenster.com
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 20.05.2006, 18:34
Benutzerbild von MichaelDUS
MichaelDUS MichaelDUS ist offline
Handarbeitsbuchautor und PRYM Produkte Vorführer
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.04.2002
Ort: Landeshauptstadt Düsseldorf
Beiträge: 14.867
Downloads: 3
Uploads: 3
AW: Fleece Decke

Zitat:
Zitat von Minoo-shi
Ich sollte für jemanden eine Decke aus Fleece sprich Faserpelz nähen und besticken. Sie misst etwa 75 X 100 cm fertig. Sie darf nicht gefüttert werden.
Dann wird die Rückseite aber nicht so schön aussehen. Wenn du nur einfarbig stickst, könntest du eventuell auch das Stickgarn als Unterfaden nehmen. Ob das gut aussieht, hängt vom Motiv ab.


Zitat:
Zitat von Minoo-shi
- Mache ich einen Saum drumherum so mit zweimal umfalten?
Das könnte dann sehr dick und wulstig werden, oder?
Zitat:
Zitat von Minoo-shi
-oder nur einmal umfalten?
Das wird dann nicht so dick.
Zitat:
Zitat von Minoo-shi
-nehme ich einen Wabenstich oder welchen sonst?
Was immer dir am besten gefällt
Zitat:
Zitat von Minoo-shi
-wie sieht es aus, wenn ich mit der Ovi eine 4Fadennaht drumherum mache?
Probiers aus, dann weisst du es Da würde ich in den Greifern mal mit schönen Ziergarnen experimentieren.

Alternativ könntest du die Decken auch mit Bändern einfassen. Ein Satinschrägband kann da auch gut aussehen.

Michael
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 20.05.2006, 18:39
Benutzerbild von jane.p
jane.p jane.p ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.09.2005
Ort: Schleswig Holstein, HH Randgebiet
Beiträge: 1.726
Downloads: 27
Uploads: 0
AW: Fleece Decke

Hallo Minoo-shi,

ich habe auch mal eine Babydecke aus Fleece genäht, die nicht gefüttert war. Da ich noch keine Overlock hatte, habe ich sie dann mit der normalen NäMa und einem Zierstich umnäht. Jetzt würde ich dafür einen Stich der Overlock verwenden, da Du mit dem Diff.Transport das Wellen der Kante vermeiden kannst.

Probiere doch einfach mal an einem Probestück aus, mit welchem Stich Dir die Kante am besten gefällt. Vielleicht verwendest Du auch noch besonderes Garn, z.B. Stickgarn, Verlaufgarn oder anderes Effektgarn.

Alternativ könntest Du die Kante mit Schrägband einfassen.

Einen umgefalteten Saum wüde ich persönlich nicht machen.
__________________
Liebe Grüße
Jane

[ja:nɛ]
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 20.05.2006, 18:39
Benutzerbild von Minoo-shi
Minoo-shi Minoo-shi ist offline
Stickerei
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.12.2004
Ort: Schweiz
Beiträge: 14.872
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Fleece Decke

Oh danke für die Antwort. Leider möchte diese Frau unbedingt eine bestickte ungefütterte Fleece Decke. Wenn sie die wenigstens doppelt nehmen möchte. Dann könnte man die ja mit einem Band einfassen, wie Du mir geraten hast.

minoo-shi
__________________
www.stickfenster.com
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 20.05.2006, 18:43
Benutzerbild von Minoo-shi
Minoo-shi Minoo-shi ist offline
Stickerei
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.12.2004
Ort: Schweiz
Beiträge: 14.872
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Fleece Decke

Bei sovielen Tipps muss ich ja einige Decken machen. Würde mich richtig reizen, die ganzen verschiedenen Möglichkeiten auszurpobieren.
Danke

Hannelore
__________________
www.stickfenster.com
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:49 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,21988 seconds with 12 queries