Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Schnittmuster vergrößern?

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 19.05.2006, 02:06
Benutzerbild von Zauberband
Zauberband Zauberband ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.05.2006
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
Schnittmuster vergrößern?

Hallo!

Ich möchte ein Schnittmuster von einer Kindergröße zu einer Erwachsenengröße vergrößern. Der Schnitt ist eine einfach geschnittene, weit fallende Jacke, braucht also keine Abnäher an der Brust und ähnliches.

Hat jemand Tips, wie man das Vergrößern am besten anstellt? Muß man was wichtiges beachten?
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 19.05.2006, 08:32
Benutzerbild von Ulrike1969
Ulrike1969 Ulrike1969 ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2001
Ort: Nürnberg
Beiträge: 15.617
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Schnittmuster vergrößern?

Hallo,
Ich würde sagen ein Kinderschnitt mit völlig anderen Proportionen zu einem Erwachsenenschnitt umfunktionieren - nee, das geht nicht.
Jedoch kommt es auch darauf an welche Größe der Schnitt hat und welche Du dann brauchst.
Also, schreib doch mal oder stelle ein Schnittbild ein bzw. Link zum Schnittmuster.
Gruß
Ulrike
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 19.05.2006, 08:50
Benutzerbild von regine's
regine's regine's ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.07.2005
Ort: Empire of EHS
Beiträge: 1.347
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Schnittmuster vergrößern?

Hm
zwei bis maximal 3 Größen das geht.
Danach ändern sich Schnitt technisch oft schon
Sachen wie Ärmel Ausschnitt, Hals Ausschnitt,
Abnäher und alles.
Einfach hochkopieren geht fast nie..
Die Proportionen sind zu verschieden.

Versuch mal einen süssen Kinder Ski Pulli
groß zu stricken = neu denken, berechnen
und aufzeichnen, also kein KinderPulli mehr
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 19.05.2006, 11:22
Benutzerbild von ladydevimon
ladydevimon ladydevimon ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: At the end of the entire world
Beiträge: 14.928
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Schnittmuster vergrößern?

von kind auf frau ist oft schwierig, da kommt es dann auch darauf an wie groß du bist und welche figur du hast. wenn du 1,55 groß und sehr zierlich und gleichmäßig gebaut bist (meine mutter schimpfte das oft baumstammfigur, weil sie von oben nach unten sehr zylindrisch aussieht, wie ein stamm eben) dann könnte das gehen, wobe wirklich 3 größen mehr die grenze ist. wenn du viel oberweite, hintern oder taille hast würd ich das lassen und mir eher einen ähnlichen erwachsenenschnitt suchen.
__________________
+++ you might think you caught the devil, but indeed the devil caught you +++ i like chaos & chaos likes me +++

Erich Ribbeck: Konzepte sind Kokolores. (der Mann hat einfach sowas von recht )

vernäht seit august 2012: 40m --> mein uwyh ----- gekauft seit august 2012: bitte, reden wir nicht darüber ....
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 19.05.2006, 12:17
Benutzerbild von Zauberband
Zauberband Zauberband ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.05.2006
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Schnittmuster vergrößern?

Hallo!

Der Schnitt ist von Hause aus sehr weit. Es ist einer von farbenmix.de, und zwar der Zipfelpulli anjana. Ich bin tatsächlich nur 1,55 groß mit wenig Oberweite, allerdings etwas mehr Taille seit der Schwangerschaft...
Nach solch einem Schnitt hatte ich schon 1 Jahr gesucht, ich wollte ihn als Jacke nähen (da sehe ich auch kein Problem). Ich würde ihn so gern für mich selbst verwenden. Vielleicht hat jemand einen Tip, wo es solch einen Schnitt für Erwachsene gibt? Es soll unbedingt eine lange Zipfelmütze dran sein. Ich hatte mir schon einmal einen weiten Mantelschnitt mit runder Kapuze besorgt und wollte diesen dann ändern. Aber ein "fertiger" Schnitt wäre mir lieber.
Außerdem trägt der Pulli von farbenmix.de meinen Namen, das ist ja wie eine bestimmende Fügung ;-)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:01 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08201 seconds with 12 queries