Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Gründerzeit

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #166  
Alt 08.06.2006, 16:40
tigerbaby tigerbaby ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.03.2006
Ort: Stuttgart
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Gründerzeit

So, weiter gehts.

Heute morgen kamen meine restlichen Schnitte und ich hab gleich mal mit der Tournüre TV101 angefagen.

Zuschnitt ist fertig. Fange jetzt an zu nähen...

Hab gleich mal eine Frage an die erfahrenen Nürchennäherinnen unter Euch. In meiner Anleitung steht, man soll die 3 Tunnel auf die richtige Seite des Stoffes steppen und den 4.ten schrägen Tunnel auf die falsche Seite...

Warum werden denn die 3 Tunnel auf die linke Stoffseite genäht? Hat das einen bestimmten Grund? Kann ich die auch auf die linke Seite steppen?
Mit Zitat antworten
  #167  
Alt 08.06.2006, 19:01
Benutzerbild von Drucilla
Drucilla Drucilla ist offline
Damen und Herrenschneiderin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.08.2005
Beiträge: 534
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Gründerzeit

Huhu, jaaa, es geht weiter... ich bin schon sooo gespannt.

also, ich hab zwar noch keine Nüre genäht, aber ich denke das mit den Tunneln auf der linken bzw. rechten Stoffseite hat Koordinations-Gründe. Damit es auf der einen Seite nicht so geknäult aussieht. oder, damit man die stäbe auch alle gut in die tunnel reinbekommt...
Mit Zitat antworten
  #168  
Alt 08.06.2006, 19:38
tigerbaby tigerbaby ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.03.2006
Ort: Stuttgart
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Gründerzeit

Hallo Drucilla, meine treue Zuschauerin.. *g*

Habs jetzt so gemacht wie es in der Anleitung steht... Musste noch in die Stadt um Schrägband in der richtigen Breite zu organisieren.. meine waren alle zu schmal.. *grummel* 50min mit der UBahn gefahren, um 10min im Laden zu verbringen...
Mit Zitat antworten
  #169  
Alt 08.06.2006, 20:04
Benutzerbild von Sew
Sew Sew ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.09.2002
Ort: Frankfurt/Main
Beiträge: 3.400
Blog-Einträge: 8
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Gründerzeit

Schrägband? Für die Tunnel habe ich kein Schrägband, sondern Köperband genommen. Zumindest für Feder Nr. 4 macht Schrägband aufgrund der Dehnbarkeit nicht unbedingt Sinn. Es könnte sein, daß Dir die Haltetaschen ausleiern.

Rein theoretisch könntest Du Tunnel 1-3 auch auf die linke Seite nähen.
Tunnel Nr. 4 aber auf keinen Fall auf die rechte Seite, sonst erfüllt er seinen Zweck nicht.

Die Schnitte von TV sind schon gut durchdacht, trust Heather.
Mit Zitat antworten
  #170  
Alt 09.06.2006, 00:29
tigerbaby tigerbaby ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.03.2006
Ort: Stuttgart
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Gründerzeit

Hmm... ist kein Schrägband... Ist irgendein unelastisches Baumwollzeug... Ist glaub so ne Art ZIck-Zack-Köper....

Hab die Tunnel so gestückelt wie Sew das macht. 3 Tunnel auf der rechten Seite und den 4.ten links... Allerdings versteh ich den Sinn des 4.Tunnels nicht so ganz. Ok..stabilisiert... aber ich finds ohne den 4.ten deutlich schöner und besser sitzend.. Oder hab ich den 4ten Stab vielleicht zu lang geschnitten? An was lann das liegen, dass es komisch aussieht?

Morgen gibts dann Bilder. Muss noch den Saum nähen und den Über/Untertritt am Bund verstürzen.... Dann ist das soweit fertig...

Dann gehts an das Rüschenteil...
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:14 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,12756 seconds with 13 queries