Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Gründerzeit

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #131  
Alt 29.05.2006, 23:23
Benutzerbild von Drucilla
Drucilla Drucilla ist offline
Damen und Herrenschneiderin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.08.2005
Beiträge: 534
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Gründerzeit

So hätt ichs in dem Fall auch gemacht.

Bzw. hab ich mal ein Kleid genäht, wo im Oberteil Stäbe mit drin waren, da hab ich es so gemacht, und wenn man's nicht weis fällt es gar nicht auf...
Mit Zitat antworten
  #132  
Alt 30.05.2006, 00:07
tigerbaby tigerbaby ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.03.2006
Ort: Stuttgart
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Gründerzeit

So, hier ein Foto der 2ten Anprobe.. und wohl auch die letzte vor dem Fertigstellen. Hab die Schließe gekürzt und alle Stäbe drin bis auf das kleine Stückchen gerade vorne. Das muss ich noch zurechtschneiden.

Wie findet Ihr es? Es hat kleine Falten wie man sieht. Nur minimal. Wenn man mit der Hand drüber fährt gehen sie weg. Ist auch der Teil wo noch ein kleines Stück Stab fehlt, aber der fehlt ja eher unten und die Falten sind ja mittig..

Habt ihr ne Idee was ich da machen kann?
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_2474.JPG (24,4 KB, 266x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_2477.JPG (25,7 KB, 245x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #133  
Alt 30.05.2006, 00:30
Benutzerbild von nagano
nagano nagano ist offline
Die mit der Katze näht...
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.03.2002
Beiträge: 16.247
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Gründerzeit

kannst du die falten nicht so beseitigen, indem du den stoff zwischen der oberen und unteren einfassung "spannst" ?

gefällt mir echt gut mit dem streifenstoff!
__________________
Gruß,
Nagano
Eines Tages werde ich darauf zurückblicken und lachen... oder weinen.
Eins von beiden, da bin ich mir ganz sicher.

Ally McBeal
Neues im Blog (Update 24.06.): Neuzugänge.
Mit Zitat antworten
  #134  
Alt 30.05.2006, 00:33
tigerbaby tigerbaby ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.03.2006
Ort: Stuttgart
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Gründerzeit

Zitat:
Zitat von nagano
kannst du die falten nicht so beseitigen, indem du den stoff zwischen der oberen und unteren einfassung "spannst" ?

gefällt mir echt gut mit dem streifenstoff!
Das werd ich auf jeden Fall versuchen... Mal sehen wie es aussieht wenn das kleine Stückchen Flachstahl noch unten drin ist. Und den Rest kann ich dann hoffentlich beim einfassen retten... Also irgendwie verzogen beim nähen hat es sich nicht... die naht ist schön flach... hmmmmm
Mit Zitat antworten
  #135  
Alt 30.05.2006, 00:41
Benutzerbild von Drucilla
Drucilla Drucilla ist offline
Damen und Herrenschneiderin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.08.2005
Beiträge: 534
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Gründerzeit

Vielleicht ist die Paneele mit dem Oberstoff minimal größer als dieselbe Paneele im Futter... Wenn Du die beiden Lagen auf den Nähten zusammengesteckt bzww. genäht hast, würde dann der Oberstoff diese Falten werfen.

Das hab ich auch fast immer. Weil das Futter irgendwie zwischen Zuschnitt und Nähen "schrumpft"...
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:31 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10456 seconds with 13 queries