Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Was mache ich aus meinem Stoff?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 17.05.2006, 19:08
PW-Liesel PW-Liesel ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.04.2005
Ort: SH, Randgebiet HH
Beiträge: 15.406
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Was mache ich aus meinem Stoff?

Hallo,

@ nowak: knielanger Mantel ist ok, aber schmal geht nicht, wegen meiner "Reiterhosen", also nur ausgestellt. Was sind Prinzessnähte???

Hm, langer Rock mit Blazer ist das nicht zu eintönig?

Aber ich glaube, ihr habt mich bestärkt, und ich werde daraus einen Mantel nähen, aus dem hellbraunen einen Blazer bzw. bzw. ein Art Schoßjäckchen.

Allen einen schönen Abend.

LG
Angelina
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 17.05.2006, 19:12
Benutzerbild von merkur
merkur merkur ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.11.2004
Ort: Aschaffenburg
Beiträge: 97
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Was mache ich aus meinem Stoff?

Zitat:
Zitat von sushile
Hallo Angelina,
den ersten Stoff(der mit den Blumen) könnte ich mir sehr gut als Gehrock vorstellen.
Beim zweiten kommt es ein wenig auf den Fall des Stoffes an. Sollte der Stoff weich fallen, kann ich mir daraus auch einen schönen weiten Rock vorstellen.
Liebe Grüße
Susi
Ich kann mich Susi nur anschließen!
Das waren auch meine spontanen Gedanken!

Liebe Grüße,

Susanne
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 17.05.2006, 19:41
Benutzerbild von Liesel
Liesel Liesel ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.01.2005
Ort: darmstadt
Beiträge: 2.309
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Was mache ich aus meinem Stoff?

Hallo,
Aus dem ersten einen Mantel und aus dem zweiten einen Rock,
Christina
__________________
http://www.cosgan.de/images/smilie/tiere/o050.gif Lebenserfahrung ist die Summe der Fehler, die man glücklicherweise macht.
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 17.05.2006, 19:51
Benutzerbild von clau
clau clau ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.11.2004
Ort: wien
Beiträge: 419
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Was mache ich aus meinem Stoff?

also bezüglich des ersten stoffes könnte ich mich nicht entscheiden. gerade weil man ihn auf beiden seiten verarbeiten kann, wäre ein rock auch nicht schlecht...mit 6 senkrechten bahnen, die unten breiter werden, immer abwechselnd vorder- und hinterseite. wäre aber sicher eher was für "besondere" anlässe.

andererseits schreit er ja fast nach einem mantel...
__________________
clau bloggt


Wenn dir was nicht gefällt - mach eine schleife drauf! (vivienne westwood)
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 17.05.2006, 23:54
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 22.622
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Was mache ich aus meinem Stoff?

Zitat:
Zitat von PW-Liesel
@ nowak: knielanger Mantel ist ok, aber schmal geht nicht, wegen meiner "Reiterhosen", also nur ausgestellt. Was sind Prinzessnähte???
Prinzessnähte sind die Längsteilungsnähte, die zur Schulter hoch gehen. Wobei Wiener Nähte auch nicht schlecht sind.

Bis zur Taille schmal und dann zum Saum ausgestellt sieht bestimmt auch gut aus.

Das wären Prinzessnähte:



Das wäre ein Mantel damit, der nach unten weiter wird, wobei ich die Kragenlösungen sehr winterlich finde.



Noch mal weit und extrem klassisch:

Und der hat Wiener Nähte, könnte ich mir in kürzer aber gut vorstellen. Auch weil der Kragen "offener" und somit sommerlicher ist:



Zitat:
Zitat von PW-Liesel
Hm, langer Rock mit Blazer ist das nicht zu eintönig?
Wenn du mich fragst... Ja.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Revue de Presse: fait main N° 419 (Décembre 2016)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:04 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06881 seconds with 13 queries