Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Futterkleid ohne Schnitt

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 17.05.2006, 10:04
Benutzerbild von Skletto
Skletto Skletto ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.04.2006
Ort: MV-MST
Beiträge: 14.886
Downloads: 44
Uploads: 0
Futterkleid ohne Schnitt

Hallo, Ihr Lieben,

ich möchte ein Kleid komplett füttern, habe jedoch keinen extra Futterschnitt.
Wie stelle ich das an? Dass das Futterkleid einen Zentimeter an den Nähten weiter sein soll, habe ich schon hier rausgekriegt. Und sonst? Was mache ich mit den Belegen?

LG Skletto
__________________
Man merkt, dass eine Frau hier wohnt - über dem Obstkorb fehlen die schwarzen Fliegen.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 17.05.2006, 10:17
Benutzerbild von Frau Bratbecker
Frau Bratbecker Frau Bratbecker ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.11.2004
Ort: Am Weißwurst-Äquator
Beiträge: 14.878
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Futterkleid ohne Schnitt

Zitat:
Zitat von Skletto
Hallo, Ihr Lieben,

ich möchte ein Kleid komplett füttern, habe jedoch keinen extra Futterschnitt.
Wie stelle ich das an? Dass das Futterkleid einen Zentimeter an den Nähten weiter sein soll, habe ich schon hier rausgekriegt. Und sonst? Was mache ich mit den Belegen?

LG Skletto
Du meinst Formstreifen am Hals- und Ärmelausschnitt? Da ist das Futter natürlich um die Belege kleiner. Alternativ lässt Du die Belege einfach weg. Dann hast Du zwei Möglichkeiten, das Vorblitzen des Futters zu verhindern. Entweder vollständig absteppen, oder nur die Oberstoff-NZG mit den beiden Futter NZGs zusammen schmal absteppen. Für die letzte Variante gibt's auch einen Fachausdruck, den meine Synapsen aber gerade nicht hergeben.
__________________
Frau Bratbecker

Please note: This eMail is made entirely from recycled electrons. No photons or neutrons were harmed or destroyed in any way during the writing/posting of this eMail.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 17.05.2006, 10:23
zuckerpuppe zuckerpuppe ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.11.2001
Ort: MUC
Beiträge: 14.869
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Futterkleid ohne Schnitt

Zitat:
Zitat von Skletto
Hallo, Ihr Lieben,

ich möchte ein Kleid komplett füttern, habe jedoch keinen extra Futterschnitt.
Wie stelle ich das an? Dass das Futterkleid einen Zentimeter an den Nähten weiter sein soll, habe ich schon hier rausgekriegt. Und sonst? Was mache ich mit den Belegen?

LG Skletto
Du brauchst auch keinen extra Schnitt. Die Belege zeichnest Du Dir auf dem Kleiderschnitt auf (am Hals etwa 3 bis 4 cm plus NZ), parallel zum Halsausschnitt und kopierst das extra ab und schneidest aus dem Oberstoff zu. Diesen Teil reduzierst Du am Futter. Vorderbelege (falls z.B. vorne durchgeknöpft) sind etwa 10 cm breit + NZ. Ansonsten Frau Bratbecker's Tipps.

Gruß
Kerstin
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 17.05.2006, 10:27
Benutzerbild von Skletto
Skletto Skletto ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.04.2006
Ort: MV-MST
Beiträge: 14.886
Downloads: 44
Uploads: 0
AW: Futterkleid ohne Schnitt

Zitat:
Zitat von Frau Bratbecker
Da ist das Futter natürlich um die Belege kleiner.
Ich "subtrahiere" sozusagen die Belege und nähe dann das Futter an die Belege?
Das einzige Kleid mit Komplettfutter, dass ich mir mal bewusst angesehen habe, hatte ein Futter, dass unter den Belegen verschwand, also da war der Stoff doppelt. Allerdings kann es auch sein, dass meine Erinnerung mich grob täuscht...
__________________
Man merkt, dass eine Frau hier wohnt - über dem Obstkorb fehlen die schwarzen Fliegen.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 17.05.2006, 10:44
Benutzerbild von felisalpina
felisalpina felisalpina ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2002
Ort: *Mosel-Saar-Ruwer*
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Futterkleid ohne Schnitt

Zitat:
Zitat von Frau Bratbecker
Für die letzte Variante gibt's auch einen Fachausdruck, den meine Synapsen aber gerade nicht hergeben.
untersteppen, ma chère.

War's noch zu früh?
=^..^=
__________________
Mehrfache Ausrufezeichen sind ein sicheres Zeichen für jemanden, der seine Unterhose auf dem Kopf trägt. (Terry Pratchett)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:27 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07711 seconds with 12 queries