Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Drucilla goes Hollywood - JLo's Oscar-Kleid 2006

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 16.05.2006, 11:08
Benutzerbild von Drucilla
Drucilla Drucilla ist offline
Damen und Herrenschneiderin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.08.2005
Beiträge: 534
Downloads: 0
Uploads: 0
Drucilla goes Hollywood - JLo's Oscar-Kleid 2006

So, hier der WIP zum Zeitvertreib bis ich den Mantel starten kann.

Eine Bekannte (schon wieder... ich sollte mal was für mich selbst nähen ) braucht bis August ein Kleid für eine Hochzeit. Sie hat natürlich genaue Vorstellungen, das Oskar-Kleid von Jennifer Lopez soll es sein

von vorne

von hinten

Allerdings nicht in diesem (mit Verlaub gesagt: häßlichen) grün, sondern in Royalblau. Den Stoff für die Raffungen hab ich auch schon bekommen, Seiden-Organza (für 7,50/Meter). Den Stoff für den "Unterbau" muss sie noch besorgen, aber ich kann in der Zeit ja schon mal das Probeteil aus dem guten alten Bomull nähen...

Das Problem besteht darin, das die gute Frau mir letzte Woche eröffnet hat, das sie in der sechsten Woche schwanger ist.... Ich hab nun leider keine Ahnung, welche Dimensionen der Bauch bis August angenommen haben wird, aber ich hab schon zwei Rettungsversuche in Aussicht.

1. Die Schnürung am Rücken, ich kann das Kleid am Bauch ein- zwei Nummern größer machen und die Schnürung bringt es dann auf Figur.
2. Ich lege den Unterbau in Falten, so das sich der Stoff ausdehnen und dem Bauch anpassen kann.

Leider wohnt die gute auch nicht grad um die Ecke, also hab ich höchstens 2 Anproben bis August....

Na ja, wird schon schiefgehen.. *ggg*
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 16.05.2006, 11:12
nispi nispi ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.11.2004
Beiträge: 14.869
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Drucilla goes Hollywood - JLo's Oscar-Kleid 2006

Ohhhh, wie schön. Das Kleid gefällt mir ausgesprochen gut. Ich freue mich sehr auf das WIP. Und für mich sieht es so aus, als ob das Kleid sich prima auch mit Babybauch tragen lässt.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 16.05.2006, 11:13
Benutzerbild von Drucilla
Drucilla Drucilla ist offline
Damen und Herrenschneiderin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.08.2005
Beiträge: 534
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Drucilla goes Hollywood - JLo's Oscar-Kleid 2006

So, da ich im Schnitt-Erstellen nicht ganz so bewandert bin, vor allem wenn es sich um Sachen handelt, die nicht für mich sein sollen, brauche ich natürlich einen Grund-Schnitt, den ich abwandeln kann.

Ich habe mich für das Lekala-Modell 5594 (CD 36) entschieden, da es einigermaßen mit der benötigten Paßform hinkommt. Den Rest kann ich noch selber abändern.

Habe heute erst mal die Maße eingegeben, und damit das Schnittmuster ausgedruckt. Jetzt heißt es, die 30 (!) Blätter zusammenzukleben und das Schnittmuster auszuschneiden.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 16.05.2006, 12:20
Benutzerbild von Lumi
Lumi Lumi ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.03.2005
Ort: Schwarzwald
Beiträge: 15.420
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Drucilla goes Hollywood - JLo's Oscar-Kleid 2006

Also, ich denke, wenn du Bänder dran machst, die die Weite etwas regulieren und ja vorne der Stoff etwas faltig liegt, sollte das mit der Schwangerschaft kein Problem sein. Selbst wenn sie zu den schnellwachsenden Bäuchen gehört, wird da noch keine riesige Kugel zu sehen sein. Ich konnte bis in den fünften Monat noch einige meiner normalen Hosen tragen (natürlich nicht gerade die hochgeschnittenen.
Bedenke aber vielleicht, dass die Brust zu dieser Zeit auch schon etwas üppiger sein könnte.
Ich freu mich auf dein WIP und wünsch dir gutes Gelingen!
__________________
Schöne Grüße
Birgit

"Wenn dein Leben nicht so läuft wie du es dir vorstellst, dann stell's dir einfach anders vor."

Unser Handarbeits-Blöggchen- made im Schwarzwald
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 16.05.2006, 12:43
Benutzerbild von animaldream
animaldream animaldream ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.04.2006
Ort: Meerbusch (nahe Düsseldorf)
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Drucilla goes Hollywood - JLo's Oscar-Kleid 2006

entschuldige, dass ich etwas negativer gestimmt bin, aber ich kann mir dieses Kleid nicht sehr gut im 5. Monat vorstellen! Der Schnitt betont mir zu sehr den Bauch und ich meine, da müsste man schon einen flachen haben, um so etwas gut aussehen zu lassen.
Ich werde mich aber gerne vom Gegenteil überzeugen lassen und bin wirklich schon gespannt auf Deinen WIP. Ich drücke auf alle Fälle sämtliche Daumen, damit es nach der Fertigstellung hollywoodreif erscheint.
Viel Glück!!!
LG
Angela
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:09 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06810 seconds with 12 queries