Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Wenn ich mal groß bin, werde ich ein WIP... Undertaker-Ledermantel

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 03.08.2006, 19:45
Benutzerbild von Emaranda
Emaranda Emaranda ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.02.2003
Ort: Köln
Beiträge: 2.470
Downloads: 16
Uploads: 6
AW: Wenn ich mal groß bin, werde ich ein WIP... Undertaker-Ledermantel

Zitat:
Krieg ich es mit einem normalen Haushalts-Bügeleisen hin, in leder (hier: Wasserbüffel-Nubuk vom Lederhaus) einen Knick reinzubügeln, der auch drin bleibt?
Ich denke es kommt dabei auf den Druck an, der ausgeübt wird. Mit genügend Muskelschmalz dürfte es schon klappen. Evtl. würde ich die Knickstelle ganz vorsichtig mit dest. Wasser anfeuchten, damit das Leder etwas geschmeidiger wird. Auf jeden Fall vorher an einem Stück testen. Wenn das Leder dick genug ist, kann man den Knick auch vorsichtig anrizten, oder noch besser mit einem Falzbein, oder Messerrücken ordentlich vorfalzen. Dann müsste der Knick eigentlich drin bleiben.

Viele Grüsse,

Ulrike
__________________
Ein Großteil der Menschen macht sich darüber Gedanken, ob ein Glas halb leer oder halb voll ist. Ich trinke einfach aus, was drin ist!
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 03.08.2006, 23:58
Benutzerbild von Drucilla
Drucilla Drucilla ist offline
Damen und Herrenschneiderin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.08.2005
Beiträge: 534
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Wenn ich mal groß bin, werde ich ein WIP... Undertaker-Ledermantel

Hallo und herzlich willkommen zum Mitternachts-Workshop "Wie mache ich ein Brustpolster" bzw. "Push-up für den Herren"

Die Zutaten: Zugeschnittenes Vorderteil und Teil für das Polster, 4 Quadrate aus dem Watte-Futter-Stoff (an den seiten je 1,5 cm schmaler als das Leder-Quadrat), Ösenzange, Gelstift, Drehspindel und Hohlnieten.


Zuerst werden in den Rand des Leder-Quadrates im Abstand von je 1,5 cm Löcher gestanzt.


Dann werden genau diese Löcher mit Hilfe des Gelstiftes auf das Hauptteil übertragen, damit am Ende auch alles richtig sitzt.


Dann diese Löcher auch ausstanzen


Stellt Euch vor, ich hätte das mit dem Hammer machen müssen *ggg*


Dann das Quadrat mit dem Vorderteil mit Hilfe der Nieten verbinden. Dazu das Nieten-Unterteil von hinten durch ein Loch des Vorderteils und des Brust-Quadrates) stecken, und mit dem Oberteil der Niete durch einfaches Zusammendrücken fixieren.


Das ganze machen wir dann jetzt noch 65 Mal (3 Seiten des Quadrates).


Dann kommt die Füllung. Die 4 Futter-Quadrate nacheinander in die entstandene Tasche einschieben und geraderücken.


Dann auch die letzte Seite mit Nieten fixieren


Jetzt kommt der anstrengende Teil. Den Besuch im Fitneß-Studio hätte ich mir damit für heute gespart *ggg*.

Mit Hilfe dieses kleinen Wunderteilchens

werden die Nieten nun zusammengedrückt.

Leider hat sich mein GöGa noch nicht dazu aufraffen können, mir die Spindel an meinen Nähtisch zu schrauben, deshalb muss ich das provisorisch erst mal mit meinem eigenen Körpergewicht fixieren:


Dann nur noch 85 Mal Niete auf den Spindelaufsatz; Kurbel drehen; nächste Niete auf den Aufsatz usw


Wenn man das ganze dann 2 Mal gemacht hat, sehen die Vorderteile dann so aus:


Und noch einmal von der Seite


Macht mindestens eine Körbchengröße mehr

Es verabschiedet sich für heute

Bettina
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 07.08.2006, 16:19
Benutzerbild von Drucilla
Drucilla Drucilla ist offline
Damen und Herrenschneiderin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.08.2005
Beiträge: 534
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Wenn ich mal groß bin, werde ich ein WIP... Undertaker-Ledermantel

So, es geht weiter mit den Schuppen an den Westen-Vorderteilen.

Erst mal werden unzählige Schuppen in zwei verschiedenen Größen aus dem Leder ausgeschnitten, rechts und links an der Ecke mit je einem Niet-Loch versehen, und mit dem Bügeleisen (es klappt wirklich) eine Falte in die Mitte gebügelt.




Hier ist die erste Schuppenreihe unter den Brustpolstern befestigt



Und hier hab ich schon paar mehr Reihen geschafft (bis mir die Schuppen ausgingen... *ggg*)



Jetzt muss ich erstmal noch neue Schuppen zuschneiden, damit das zweite Teil auch seine Verzierung bekommt. Lustig auch: Ich hab bisher noch keine NäMa dafür benutzt, bisher ging alles mit der Nieten-Spindel... Auch ne Möglichkeit *ggg*

LG
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 07.08.2006, 16:28
stofftante stofftante ist gerade online
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.04.2006
Ort: bei Frankfurt
Beiträge: 15.515
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Wenn ich mal groß bin, werde ich ein WIP... Undertaker-Ledermantel

Große Klasse! Ich hoffe, der Mensch hat genug Muskeln um das alles zu schleppen.
Stofftante
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 07.08.2006, 17:01
Benutzerbild von Drucilla
Drucilla Drucilla ist offline
Damen und Herrenschneiderin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.08.2005
Beiträge: 534
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Wenn ich mal groß bin, werde ich ein WIP... Undertaker-Ledermantel

So, ich darf hier nun das erste fertige Vorderteil präsentieren:

Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:52 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11684 seconds with 12 queries