Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


erste Hose

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 11.05.2006, 23:36
Benutzerbild von tinalein
tinalein tinalein ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.04.2003
Ort: Hamm (Westf)
Beiträge: 684
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: erste Hose

Zitat:
Zitat von sewing christian
Die Kreuznaht ist die Naht an der hinteren Mitte, quasi die Naht die rechte und linke Hinterhose miteinander verbindet.
Supi, Danke, kannte ich bislang nur unter hintere Mitte.

Zitat:
Zitat von sewing christian
Nagano hat in ihrem Hosen wip auch mit abgenommenem Schnitt gearbeitet und das problem der verdrehten Nähte gehabt. Die Lösung hat sie auch erklärt, würde sich vielleicht lohnen mal nachzulesen.
Schon lääängst gelesen...und für mich beschlossen, auf die Art krieg ich selber das einfach nüch hin


Zitat:
Zitat von sewing christian
Ich glaube du packst das Tina! Wir werden uns bemühen dir beizustehen.
HA! Na das baut mich doch wenigstens auf

*notier* wenigstens einer wettet auf mich

Tina
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 12.05.2006, 09:39
Benutzerbild von tortoise
tortoise tortoise ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.09.2003
Ort: zwischen Halle und Bitterfeld
Beiträge: 14.889
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: erste Hose

Hallo Tinalein!

Ich hab jetzt grade so überlegt, ob man das Problem mit den verdrehten Hosenbeinen nicht lösen kann, indem man die Beine mit seeeeeeehr viel NZ zuschneidet, zur Anprobe die Seitennähte nur bis dahin schließt, wo sie noch gerade verlaufen (etwa obere Hälfte Oberschenkel?) und dann angezogen so absteckt, daß die Hosenbeine gerade fallen. Ich habe das jetzt nicht ausprobiert aber das müßte doch gehen. Korrigiert micht wenn ich fehldenke

Und hast Du nicht irgendwo noch einen alten Bettbezug oder sowas , den du probehalber zerschnippeln kannst, mir wäre der gute Stoff doch erstmal ein zu heißes Eisen.

Ich wünsche Dir ganz viele gut gesonnene Näh- Zuschneid- Talentgötter!
__________________
Liebe Grüße! Elfi
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
Der Kopf ist jener Teil unseres Körpers, der uns am häufigsten im Wege steht.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 12.05.2006, 10:25
Benutzerbild von animaldream
animaldream animaldream ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.04.2006
Ort: Meerbusch (nahe Düsseldorf)
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: erste Hose

Hallo, Tinalein,
ich muss auch meinen Senf dazu geben, aber ich schätze einmal, dass Du für Deinen Schnitt eine Idealfigur brauchst! Du darfst nicht einmal den Ansatz eines Bäuchleins haben, sonst wird die Hose Falten werfen dort, wo es nicht sein sollte! Ich vermute, dass sie am Bauch zu eng sein wird.
Kannst Du nicht zuerst das Modell aus Nessel vorfertigen? Dann bist Du ein für allemal sicher, was den Sitz anbelangt.
LG
Angela
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 12.05.2006, 13:00
ma-san ma-san ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.10.2003
Ort: Bonn
Beiträge: 17.491
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: erste Hose

In einer der letzten threads stand drin, wie man von "aufgetragenen" Lieblingshosen beim Schnittabnehmen wieder einen geraden Fadenlauf hinbekommt.
Natürlich hab ich es nicht hier und natürlich tut unser Scanner zuhause nicht, aber ich versuch es mal in Worten:

du ziehst eine horrizontale Linie durch den Kreuzpunkt = Ende der vorderen bzw hinteren Mitte. Am besten auf ner Matte, die Raster oder Zentimetereinteilung hat, damit du links und rechts von deinem Teil eine einteilung hast, die dir erlaubt, die Linie wirklich horizonal hinzubekommen.

Dann legst du ein Dreieck mit rechtem Winkel an diese Linie und malst eine weitere Linie im 90° Winkel dazu. Die verlängerst du so weit wie du willst, denn sie ist dein ermittelter Fadenlauf. Abweichungen durch Tragen bei der Nahtlinie am Bein kannst du dann am Schnitt ändern.

Viel Glück bei der Erstellung deines neuen Schnitts!
ma-san
__________________
Nicht aufgeben! es kommt immer anders, wenn man denkt.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 12.05.2006, 13:13
Andrea Andrea ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.11.2004
Ort: Sendenhorst
Beiträge: 398
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: erste Hose

Ich drücke Dir die Daumen, daß Dir alle Himmelswesen hold sein sollen (drück - drück - drück). Bisher habe ich es auch noch nicht geschafft, eine Hose für mich zu nähen. Die letzte ist irgendwie tragbar - aber nicht das, was ich mir vorgestellt hatte.

Aber Du schaffst das!!

Beste Grüße
Andrea
__________________
Ich und nähsüchtig. Ich doch nicht, niemals!!!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:08 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09375 seconds with 13 queries