Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Zuschneiden ohne Nahtzugabe - überall?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 25.12.2004, 21:53
Benutzerbild von anea
anea anea ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.02.2004
Ort: Bad Vilbel, Hessen
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
Frage Zuschneiden ohne Nahtzugabe - überall?

Ich will eine Kinderhose aus einem Ottobre-Heft nähen. Von der Länge her braucht der Kleine Gr. 104, ist aber so ein Spargeltarzan, dass - von der Maßtabelle - Gr. 92 noch üppig wäre. (Hat er nicht von mir.... )

Ich wollte jetzt Gr. 98 ohne Nahtzugaben, dafür aber in Länge 104 nähen und habe auch den Schnitt schon so abgenommen.

Beim Übertragen auf den Stoff kommen mir jetzt doch Fragen....

Nahtzugabe am Saum muss ja wohl trotzdem sein, auch oben am Bund, oder?

Und wie sieht's mit der vorderen / hinteren Naht / Schrittnaht aus? (Ist 'ne Hose ohne RV, nur mit Gummizug). Nahtzugabe oder nicht?

Bitte gaaaaanz schnell helfen, die Teile liegen schon auf dem Stoff und ich möchte heute noch zuschneiden!
__________________
Liebe Grüße,
Annette

Alle Rechtschreibfehler sind volle Absicht!
Zusammen ergeben sie eine geheime Nachricht mit der ich versuche, die Weltherrschaft an mich zu reißen…
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 25.12.2004, 22:09
semmy semmy ist offline
Dekonähen und sticken
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.10.2003
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 686
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: Zuschneiden ohne Nahtzugabe - überall?

Hallo anea,
würde ich nicht unbedingt machen.
Man kann doch die Hosenbeine von Gr. 92 bis Gr. 104 verlängern.
Bei mir ging das mal in soweit schief, dass bei einer Jacke für meinen Sohnemann der Halsausschnitt viel zu weit war. Ob das bei Hosen dann ähnlich ist habe ich noch nicht getestet (werde ich auch lieber nicht tun).

Viel Glück

Gaby
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 25.12.2004, 22:13
lea lea ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 16.802
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Zuschneiden ohne Nahtzugabe - überall?

Hallo Anea!
NIE, NIE ohne Nahtzugaben zuschneiden - das funktioniert nur bei rechteckigen Teilen; sonst stimmen die Proportionen und Kurven nicht mehr!
Du solltest die überschüssige Weite an einer gedachten Längslinie von beiden Hosenhälften des Papierschnitts wegnehmen (durchschneiden und übereinanderkleben).
Weisst Du, was ich meine?
Grüsse, Lea
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 25.12.2004, 22:37
Benutzerbild von Fusselchen
Fusselchen Fusselchen ist offline
Puppenmode Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.01.2003
Ort: Zwischen Bremerhaven und Cuxhaven
Beiträge: 14.869
Downloads: 22
Uploads: 0
AW: Zuschneiden ohne Nahtzugabe - überall?

Hallo Anea !
Ich habe auch so einen Spargel hier zu Hause.
Die Ottobre-Schnitte sind super und ich nähe auch viel danach.
Hosen nähe ich grundsätzlich in der Größe der Taillenweite und verlängere dann die Beine entsprechend (Taille Gr. 116, Länge Gr. 128).
Nahtzugaben natürlich ganz normal dazu geben, denn ich ändere ja nur die
Länge.
__________________
Liebe Grüße
Sylvia


puppenmodelaedchen
------------------
Mitleid bekommt man umsonst,
Neid muß man sich erarbeiten.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 26.12.2004, 01:28
Benutzerbild von rosameyer
rosameyer rosameyer ist offline
Händlerin für Stoffe und Kurzwaren
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.11.2003
Ort: Solingen
Beiträge: 14.873
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Zuschneiden ohne Nahtzugabe - überall?

also ich würde sagen dass man an den Seitennähten die Nahtzugaben (evtl auch mehr) weglassen kann, an den Schrittnähten allerdings nicht, da deren Rundung dann zwangsläufig größer wird, also eher einem dickeren Po passen wird, als einem dünnen.

allerdings würde ich es ebenfalls vorziehen einen Schnitt zu nehmen, der der Hüftweite entspricht, und diesen dann entsprechend verlängern.

schöne Grüße, Rosa.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:49 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08275 seconds with 12 queries