Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


"Verstrickt & Zugenäht" - die Frage der Woche 19/2006

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 11.05.2006, 22:34
Benutzerbild von Fruehling
Fruehling Fruehling ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Ort: Maintal
Beiträge: 15.163
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: "Verstrickt & Zugenäht" - die Frage der Woche 19/2006

so eine Art Kaftan, ein Hauskleid in grelloem türkisblau, das mr meine Omageschenkt hat, als ich 15 war (jetzt bin ich 44). Die Nähte sind ausgerissen, aber ich hebe es aus Sentimentalität auf. Und ein Schultertuch (zählt das als Kleidungsstück?), das meine Oma in den zwanziger Jahren während ihrer Verlobungszeit vom Opa geschenkt bekommen hat; trage ich zwar nicht, aber ist halt ein echtes Erbstück.
Schöner Thread, Gruß von Karin
__________________
Früher hieß ich "Kellerkind"
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 11.05.2006, 22:49
Benutzerbild von Sew
Sew Sew ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.09.2002
Ort: Frankfurt/Main
Beiträge: 3.400
Blog-Einträge: 8
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: "Verstrickt & Zugenäht" - die Frage der Woche 19/2006

Mein Urgroßvater hat irgendwann Ende des 19 Jahrhunderts geheiratet. Sein Hochzeitsanzug hängt bei mir im Schrank.

Vom Schnitt her entspricht er ziemlich genau dem LaughingMoon-Frock (wahrscheinlich ist es aber eher umgekehrt), wurde mehrmals geändert und repariert und hat das Zeug zum Familienerbstück - oder auch als Lehrmaterial für historische Verarbeitung.

Ein Bekannter von mir trug ihn letzten Sommer auf einem Kostümspaziergang und war höchst entzückt über die bewundernden Blicke der Passanten.
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 11.05.2006, 22:54
Benutzerbild von fleurette
fleurette fleurette ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.06.2005
Ort: Kreis BB
Beiträge: 2.471
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: "Verstrickt & Zugenäht" - die Frage der Woche 19/2006

Bei mir ist es ein weißes Strickkleidchen mit hellblauen Streifen.
Laut Foto muß ich damals ungefähr 3 oder 4 gewesen sein.
Ich hab es immer aufgehoben, weil ich es meinem Mädchen später anziehen wollte.
Leider wurde ja nichts daraus.
(aber an meinem Nicki hat's süß ausgesehen)
__________________
Grüßle

Conny


mein Blog

Heiterkeit und Frohsinn sind die Sonne, unter der alles gedeiht.
Jean Paul


Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 12.05.2006, 07:55
Kristina Kristina ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.01.2002
Beiträge: 14.868
Blog-Einträge: 6
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: "Verstrickt & Zugenäht" - die Frage der Woche 19/2006

ältstes kleidungsstück: ein schwarzes ärmelloses ripptop, vorne mit rundem ausschnitt, hinten mit v-ausschnitt. das habe ich, als ich noch zur schule ging (so mit 16) meiner schwester abgejagt. inzwischen ist es eher verwaschen anthrazit, und ich wollte es schon mehrmals entsorgen. habe ich aber nicht, und ich ziehe es immer noch an. Übrigens bin ich inzwischen 43.

mein zweitältestes stück: das erste selbstgenähte kleid. ca. 12 jahre alt. paßt leider nicht mehr. das werde ich aber nie wegschmeissen.

kristina
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 12.05.2006, 08:14
Benutzerbild von tortoise
tortoise tortoise ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.09.2003
Ort: zwischen Halle und Bitterfeld
Beiträge: 14.889
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: "Verstrickt & Zugenäht" - die Frage der Woche 19/2006

Hallo Susan!

Schöne Idee und eine interessante Frage.

Meine ältesten Schrankbewohner sind 2 Bolerowesten, von meiner Oma irgendwann kurz nach dem Krieg selbstgenäht und von Hand bestickt (damals für Ihre beiden Mädchen, die heute meine Mutti und meine Tantesind ). Würde ich auch nie wegwerfen und habe sie auch in meiner Teenagerzeit noch getragen, da war das grade wieder in
Die zweitältesten Sachen sind mein Hochzeitskleid und die Hochzeitsjacke meines Mannes. Beides natürlich selbstgenäht, wird wahrscheinlich auch ewig aufbewahrt
__________________
Liebe Grüße! Elfi
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
Der Kopf ist jener Teil unseres Körpers, der uns am häufigsten im Wege steht.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:56 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10101 seconds with 12 queries