Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Dessous



Probleme mit der BH-Bügelgröße

Dessous


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 17.05.2006, 18:09
kassandrax kassandrax ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.03.2005
Ort: OWL
Beiträge: 4.436
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Probleme mit der BH-Bügelgröße

Der Bügel sollte rund um die Brust passen ohne irgendwo etwas einzuquetschen, irgendwo hineinzustechen... Für mich ist der Durchmesser des Bügels das Entscheidende, egal ob der Bügel nun etwas runder oder flacher geschnitten ist, die Brust muss einfach ganz reinpassen.

Die Form des Bügels muss zum Schnitt passen, für PushUps gibts zum Beispiel extra Bügel. Das der BH ohne Bügel unten flacher aussieht als der Bügel ist oft der Fall, muss aber nicht heißen, das der Bügel nicht dazu passt. Einfach ausprobieren.

Die Länge hingegen ist nicht soooo wichtig. Nähst du einen tiefausgeschnittenen BH, dann müssen die Bügel vermutlich gekürzt werden aber das ist recht einfach.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 14.01.2007, 02:42
Luthien Luthien ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.11.2004
Beiträge: 2.583
Downloads: 3
Uploads: 0
Frage AW: Probleme mit der BH-Bügelgröße

Wie kriege ich denn raus, ob der Bügel passt, wenn die Rundung im Schnitt breiter/flacher ausfällt oder ob ich den Schnitt ändern muss?
Muss die Rundung im Unterbrustband genau stimmen oder darf sie evtl. sogar gar nicht stimmen?
__________________
Viele Grüsse an alle im Forum! Und danke für alle Antworten!
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 14.01.2007, 11:14
Benutzerbild von yasmin
yasmin yasmin ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: lkr. erding
Beiträge: 2.982
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Probleme mit der BH-Bügelgröße

guten morgen,

meinen bescheidenen erfahrungen nach ist die rundung des cups an der unterkante ziemlich egal.
die wirkt sich vor allem auf die fertige form des cups aus, hat aber nur wenig mit der bügelform zu tun.
wichtig ist erstmal die länge der cupunterkante.

ob der ensprechende bügel passt, kannst du am besten feststellen, wenn du den bügel aufrecht stellst und ihn an der cupkante entlang "abrollst".

das wichtigste ist aber, dass der bügel am körper passt.
er sollte der "natürlichen falte" unter der brust in der form folgen und überall gut anliegen (nicht zu eng).
außerdem sollte er lieber zu lang als zu kurz sein - kürzen geht immer, aber zu kürze bügel stechen schon mal seitlich in die brust *aua*

nach der angegebenen bügelgröße kann man zwar als anhaltspunkt gehen, sich aber nicht darauf verlassen. die bügel variieren in form und länge von hersteller zu hersteller
ich habe erst nach längerem probieren "meine" bügel gefunden. sie sind 2cm zu lang, aber die form und weite ist für mich perfekt.
(bügelgröße 85B für cupgröße 75AAA... )
__________________
grüße,
yasmin

jetzt spinnt sie komplett!
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 14.01.2007, 11:49
Benutzerbild von Ela
Ela Ela ist offline
ehemalige "Dessouskurs Reisende" und Händlerin ;)
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.08.2001
Ort: Aglasterhausen
Beiträge: 17.493
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Probleme mit der BH-Bügelgröße

Zitat:
Zitat von yasmin
guten morgen,

meinen bescheidenen erfahrungen nach ist die rundung des cups an der unterkante ziemlich egal.
die wirkt sich vor allem auf die fertige form des cups aus, hat aber nur wenig mit der bügelform zu tun.
wichtig ist erstmal die länge der cupunterkante.

ob der ensprechende bügel passt, kannst du am besten feststellen, wenn du den bügel aufrecht stellst und ihn an der cupkante entlang "abrollst".

das wichtigste ist aber, dass der bügel am körper passt.
er sollte der "natürlichen falte" unter der brust in der form folgen und überall gut anliegen (nicht zu eng).
außerdem sollte er lieber zu lang als zu kurz sein - kürzen geht immer, aber zu kürze bügel stechen schon mal seitlich in die brust *aua*

nach der angegebenen bügelgröße kann man zwar als anhaltspunkt gehen, sich aber nicht darauf verlassen. die bügel variieren in form und länge von hersteller zu hersteller
ich habe erst nach längerem probieren "meine" bügel gefunden. sie sind 2cm zu lang, aber die form und weite ist für mich perfekt.
(bügelgröße 85B für cupgröße 75AAA... )
Voll und ganz *unterschreib*.

Und ich hab Yasmin auch schon in "natura" gesehen, diese Bügel sind definitiv die richtigen. Noch krasser war eine Frau mit BH-Größe 65AAA und Bügelgröße 90B.... Ihr Kommentar dazu war dann nur "meine Mama hat schon immer gesagt, ich bin wie ein Pfannkuchen: breit und flach..."

Nein, im Ernst, ich bin nicht gerade glücklich darüber, dass Bügel-Größen entsprechend BH-Größen "verpackt" werden. Meiner Meinung nach wäre es sinnvoller, Bügelgrößen in Durchmesser und Länge anzugeben. Was dann aber auch wieder Schwierigkeiten aufwirft, weil ein Durchmesser sonst identischer Bügel durchaus deutlich variieren kann, wenn sie sich in der Länge unterscheiden...

Da gibt's immer nur "ausprobieren". Ich biete seit einiger Zeit zwei Services an:
* man kann sich kostenlos meine Bügelgrößen als pdf runterladen. D.h. wenn man schon einen passenden Bügel hat (z.B. bei einem gutpassenden gekauften BH), kann man diesen drauflegen und vergleichen (okay, zur Zeit nur für die kleineren Bügel, die größeren kommen aber noch)
* oder man bestellt sich bei mir einen Satz Bügel. Das sind dann 6 Paar in verschiedenen Größen, probiert sie an und schickt die 5 Paar (oder wenn's blöd läuft eben 6 Paar) zurück und erhält dann sein Pfand wieder.

Wie Yasmin schon geschrieben hat: mach Dir bitte keine Sorgen um den BH-Schnitt an sich, der "verkraftet" locker 4-5 verschiedene BH-Bügelgrößen, ohne dass Änderungen im Bügelbereich vorzunehmen sind.

Liebe Grüße
Ela
__________________
Ich nähe Dessous und Bademode selbst. Warum so viel Geld für so wenig Stoff ausgeben?
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 14.01.2007, 20:59
Benutzerbild von sikibo
sikibo sikibo ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Beiträge: 17.564
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Probleme mit der BH-Bügelgröße

Zitat:
Zitat von Ela
* man kann sich kostenlos meine Bügelgrößen als pdf runterladen. D.h. wenn man schon einen passenden Bügel hat (z.B. bei einem gutpassenden gekauften BH), kann man diesen drauflegen und vergleichen (okay, zur Zeit nur für die kleineren Bügel, die größeren kommen aber noch)
Hey, das ist ja klasse, ich hatte schon überlegt,dir einen abgemalten Bügel zu schicken um ohne viel hin un her den richtigen zu kriegen.
Gruß, Heidrun
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:25 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,14283 seconds with 12 queries