Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Welche Füßchen "muss" man haben???

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 09.05.2006, 14:35
Benutzerbild von MichaelDUS
MichaelDUS MichaelDUS ist offline
Handarbeitsbuchautor und PRYM Produkte Vorführer
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.04.2002
Ort: Landeshauptstadt Düsseldorf
Beiträge: 14.867
Downloads: 3
Uploads: 3
AW: Welche Füßchen "muss" man haben???

Zitat:
Zitat von Tamani
Und bei welchen eurer Füßchen sagt ihr: DIE GEB ICH NIE MEHR WIEDER HER???
Bei mir heisst das immer, welche Nähfüsse habe ich noch nicht?

Michael
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 09.05.2006, 14:42
Benutzerbild von Tamani
Tamani Tamani ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.03.2006
Ort: Oberpfalz
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Welche Füßchen "muss" man haben???

Hallo Michael, meine Maschine ist noch ganz neu und ich hab quasi bis auf das was dabei war noch garnix, diese Frage würde dann mein Budget total sprengen . Aber ich glaub den Ruffler brauch ich dann auch nicht, auf so akurat gelegte Falten steh ich eigentlich auch nicht... es wird also schon weniger... grins...
__________________
Liebe Grüße,

Tamani

_________________
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 09.05.2006, 16:40
astitchintimesavesnine astitchintimesavesnine ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.09.2005
Beiträge: 14.913
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: Welche Füßchen "muss" man haben???

@ Tamani

Ich bedanke mich bei dir.

LG

astitchintimesavesnine
__________________
Auch nach einer schlechten Ernte musst du wieder säen.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 09.05.2006, 17:00
Benutzerbild von rugosa
rugosa rugosa ist offline
Muschelschubser
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2002
Ort: Ascheberg/Holstein
Beiträge: 14.872
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Welche Füßchen "muss" man haben???

Hallo Ihr,
beachtet aber auch, dass bei einer größeren Bestellung Zoll zu zahlen ist. Da macht es u.U. Sinn, mehrer Einzelbestellungen zu machen, denn Dafent nimmt nicht so viel Porto. Zum Zoll kommt nämlich noch einmal die Bearbeitungsgebühr des Paketunternehmens dazu, das kann sich ganz schön läppern. Ich meine unter 20 € ist die Grenze für zollfreie Einfuhr, aber ich lasse mich da gerne belehren.
Liebe Grüße
Sandra
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 09.05.2006, 17:03
Benutzerbild von Septime
Septime Septime ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.03.2005
Ort: Österreich
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Welche Füßchen "muss" man haben???

Hi Tamani,

...nach langem und reiflichem Überlegen komme ich zum Schluss, dass ich nur einen einzigen Fuss absolut nicht hergeben kann: Der verdeckte Nahtreissverschlussfuss.

Wieso ich das so genau weiss? Mir ist vor ein paar Tagen meine Pfaff eingegangen und für die Bernina habe ich keinen (weil - entschuldigung - sauteuer).
Seither hat sich die Zahl RV's, die ich hätte einnähen sollen / wollen bereits angesammelt. Das geht wirklich nur mit einem Fuss gut, der unten eine Rille hat.

Ich denke, auch in Deinem Fall ist das eine Überlegung wert, denn bestimmt sind verdeckte RV's auch in Kinderkleidern ein Thema. Ausserdem gehört dieser Fuss i.d.R. zu den günstigeren Modellen.

Was meinen die anderen?

Liebe Grüsse + viel Spass beim Shoppen
Melanie
Melanie
__________________
Nähen ist Glücks-Sache.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:43 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08224 seconds with 12 queries