Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


T-Shirt Double Stiched seam

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 08.05.2006, 03:34
Hedwig Hedwig ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Beiträge: 83
Downloads: 0
Uploads: 0
T-Shirt Double Stiched seam

Hallo, ich möchte ein T-shirt nähen nach dem Butterick-Schnitt 4198 für Sportkombi und die schreiben in ihrer Anleitung man soll die Schulternähte und die Seitennähte in "Double Stiched seam" nähen. Warum nicht einfach im Zickzack wie ich das sonst bei Trikot mache ( ich schneide dann die Nahtzugaben zurück und versäbere mit Zickzack beide Stofflagen zusammen), hat das irgendwelche Vorteile? Meinen die mit dem Double Stitched seam eine Zwillingsnadel?

Und dann noch etwas: die nähen erst den Ärmel zusammen und setzen in dann ein. Ich hab neulich mal mit einem Vogue Schnitt und weitem Ärmel das umgekehrt gemacht: zuerst Ärmel eingesetzt und dann Seitennaht und Ärmelnaht in einem Rutsch genäht. Fand ich sehr praktisch. Kann man das auch beim T-shirt so machen?

Danke für Auskünfte!
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 08.05.2006, 08:04
Benutzerbild von tini
tini tini ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.05.2002
Ort: Dänischenhagen
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: T-Shirt Double Stiched seam

der doppelt genähte Stich ist an meiner Maschine ein Stretchstich, aber ein sehr ausdauernder Ich nutze ihn auch für Schrittnähte. Also denke ich, dass Du den auch gegen den Zickzack ersetzen könntest. Aber einen Versuch ist doch so was mal Wert oder? Vielleicht gefällt dir der andere ja auch gut

Bezüglich des Ärmels:
Es kommt immer auf die Höhe der Armkugel an. Eine flache Kugel kann man ohne Probleme erst einnähen und dann die Seitennaht schliessen, eine hohe Armkugel wird schöner, wenn man den Ärmel einreiht
__________________
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 08.05.2006, 11:25
Lupi Lupi ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.01.2003
Beiträge: 107
Downloads: 21
Uploads: 0
AW: T-Shirt Double Stiched seam

Hallo Hedwig ,

wenn du ein T-shirt mit hoher Armkugel hast, kannst du nachdem du die Schulternähte geschlossen hast jeden Ärmel im Bereich der Armkugel einhalten und ihn dann wie gewohnt ungeschlossen einnähen. Der Vorteil besteht darin, dass du die Ärmel-und Seitennaht in einem Rutsch schliessen kannst.

Viel Erfolg!

Lupi
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 09.05.2006, 06:57
Hedwig Hedwig ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Beiträge: 83
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: T-Shirt Double Stiched seam

aha! Ich hab so einen Wellenförmigen Strechstich, benutze aber eigentlich immer Zickzack, könnte ihn aber mal wieder benutzen und dann gibts noch so einen merkwürdigen dreifach-Stich, dauert ungefähr hundert Jahre und nicht zu trennen...
Was ist eigentlich eine hohe Armkugel?
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 09.05.2006, 07:22
Benutzerbild von animaldream
animaldream animaldream ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.04.2006
Ort: Meerbusch (nahe Düsseldorf)
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: T-Shirt Double Stiched seam

Hallo, Hedwig,
ich meine, eine hohe Armkugel ist ein Ärmel, der sehr hoch an der Schulter angesetzt wird und demzufolge der Abstand zwischen oberer Kante und Achsel ziemlich "hoch" (lang) ist. Das Gegenteil ist eine flache Armkugel, mit einer fast überschnittenen Schulter.
Ich hoffe, dies ist richtig! Ich kenne es vom Stricken her. Da habe ich mehr Ahnung.
LG
Angela
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:18 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08079 seconds with 12 queries