Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Welche Nadel für Viskose?

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 07.05.2006, 21:29
hilda hilda ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.01.2004
Ort: Max&Moritz-Dorf
Beiträge: 637
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Welche Nadel für Viskose?

Mich erstaunt die Frage und auch die Antworten. Bisher habe ich alle Viscosestoffe - außer Jersey - mit den gleichen Universalnadeln genäht wie die anderen Stoffe auch. Dabei hatte ich weder Bruch noch sonstwelche Probleme.

Ich würde bei ganz dünnen, flatterigen Viscosestoffen auch evtl eine Microtex-Nadel ausprobieren, wenn ich sie zufällig da hätte. Aber es geht sicher auch mit einer 60er oder 70er Universalnadel.
__________________
liebe Grüße
Marion
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 07.05.2006, 21:29
hilda hilda ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.01.2004
Ort: Max&Moritz-Dorf
Beiträge: 637
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Welche Nadel für Viskose?

Mich erstaunen die Antworten. Bisher habe ich alle Viscosestoffe - außer Jersey - mit den gleichen Universalnadeln genäht wie die anderen Stoffe auch. Dabei hatte ich weder Bruch noch sonstwelche Probleme.

Ich würde bei ganz dünnen, flatterigen Viscosestoffen auch evtl eine Microtex-Nadel ausprobieren, wenn ich sie zufällig da hätte. Aber es geht sicher auch mit einer 60er oder 70er Universalnadel.
__________________
liebe Grüße
Marion
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 08.05.2006, 00:07
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 22.669
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Welche Nadel für Viskose?

Zitat:
Zitat von ennertblume
Das interessiert mich allerdings auch! Ist mir nämlich bisher noch nicht aufgefallen, daß ich bei Viskose einen größeren Nadelverschleiß habe (außer bei Bruch!)
Also bei mir werden die deutlich schneller stumpf. Und zwar unabhängig von der Marke. (Was jetzt nicht so verwunderlich ist, denn Viskose ist ja im Prinzip Holz...)
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Aktueller Nadelblick Dezember 2016
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 08.05.2006, 09:18
Benutzerbild von ULME
ULME ULME ist offline
Forumsbaum und Händlerin Verstorben am 09.06.2007
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.12.2001
Ort: Langen, Rhein-Main-Gebiet
Beiträge: 4.522
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Welche Nadel für Viskose?

Zitat:
Zitat von nowak
Also bei mir werden die deutlich schneller stumpf. Und zwar unabhängig von der Marke. (Was jetzt nicht so verwunderlich ist, denn Viskose ist ja im Prinzip Holz...)

Aber nur im Prinzip...

Oha - und die Polytierchen????

Viele Grüße,

Ulrike
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 08.05.2006, 16:52
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 22.669
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Welche Nadel für Viskose?

Polytierchen nähe ich zu selten...

Also konkretisiere ich: Wird schneller stumpf im Vergleich zu Baumwolle, Leinen oder Wolle.
Bei Seide möchte ich mich gerne nicht festlegen, denn da wechsle ich die Nadeln eh relativ oft, weil es doch sehr, sehr häßliche Fäden ziehen kann.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Aktueller Nadelblick Dezember 2016
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:32 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07353 seconds with 12 queries